Tier der Woche: Boxer-Shar Pei Mischling Sheeva

Anzeige
Sheeva sollte zu erfahrenen Hundefreunden die bereit sind auch weiterhin mit ihr zu trainieren. (Foto: Tierheim)
Sheeva hat in den letzten drei Monaten schon mehrfach ihren Besitzer verloren. Nun soll sie ein festes Zuhause bekommen, bei erfahrenen Hundefreunden.
Die quirlige Hündin ist einfach nicht müde zu kriegen. Das Tierheim sucht eine Familie ohne Kleinkinder, die viel Zeit und Geduld hat. Sheeva sollte mit ihrem zukünftigen Besitzer einige Male die Hundeschule besuchen. Auch nach der Vermittlung muss mit ihr weiter geübt werden. Sheeva ist kein Hund der so einfach mitlaufen kann. Mit ihr muss sich intensiv beschäftigt werden, damit aus Sheeva ein toller Familienhund wird. Die ganzen Halterwechsel in der letzten Zeit haben ihr sehr geschadet. Der Boxer-Shar Pei Mischling wurde am 6.9.2010 geboren. Sie hat eine Rückenhöhe von 53 Zentimetern und wiegt 23 Kilogramm.
Infos gibt es im Tierheim, Horbeckstraße 35, Tel. 372211.
0
1 Kommentar
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 06.11.2013 | 16:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.