Einladung zur Kunst bei Wasser und Brot

Anzeige
Flyer Kunstausstellung mit Lyriklesung und Musik (Foto: Natalie U.)
Oberhausen: Stadtbüro DIE VIOLETTEN | Die Oberhausener Künstlerin Anneliese Westerberg präsentiert am kommenden Sonntag, den 8.03., ab 17 Uhr, neue Acrylbilder im Stadtbüro DIE VIOLETTEN, auf der Langemarckstr.14.

Die Autodidaktin studierte Ballett in Paris, München und Köln und arbeitete als klassische Tänzerin in München, Köln und in Dänemark.
Mit ihrer Companie trat sie auf vielen Reisen durch ganz Europa auf. Auf den Brettern, die die Welt bedeuten.
Als Weltreisende, unterwegs mit ihrem schwedischen Ehemann, stellte sie u.a. ihre Bilder in der Acadamy of Fine Arts in Kalkutta aus, sowie im Schloss Oberhausen.
Weitere Stationen ihrer Kunst waren Tunesien, Thailand und Namibia.

Anneliese Westerberg hat ihren Bildern keine Titel vorangestellt.
Sie möchte >>die Sichtweise des Betrachters nicht manipulieren>das Unsichtbare sichtbar zu machen>Meine Lyrik ist in ihrer musischen Rhythmik dem Unsagbaren auf der Spur
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
349
Claudia Wädlich aus Oberhausen | 02.03.2015 | 14:05  
12
Rainer Schäfer aus Oberhausen | 02.03.2015 | 17:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.