Forever meets Midnight

Anzeige
"DESERT STARS - Entführt in Las Vegas" von M.L. Busch und "Superheld fürs Leben gesucht" von Pea Jung.

Pea Jung & M. L. Busch schreiben für die Digitalverlage von Ullstein und lernten sich auf der Leipziger Buchmesse persönlich kennen.
Bereits im Februar 2015 veröffentlichte Pea Jung ihren Roman „Superheld fürs Leben gesucht“ bei Forever.
Mit „DESERT STARS – Entführt in Las Vegas“ ist M. L. Busch ein spannender Romatic Thrill gelungen, der im Mai bei Midnight erschienen ist.

Pea Jung & M. L. Busch sind Künstlernamen. Zusammen haben die Autorinnen, zwei Ehemänner, sechs Kinder, einen Hund und jede Menge Wollmäuse. Beide schreiben Liebesgeschichten mit Happy-End-Garantie und sind bekennende Schreibsüchtige.

Bücher schreiben ... Warum?
Pea Jung: Die Anzahl meiner Tagträume überschritt mit ihren ganzen Details die Speicherkapazität meines Gehirns. Die Geschichten müssen einfach raus. Außerdem macht mir das Schreiben sehr viel Spaß und ich kann nicht mehr damit aufhören.

M. L. Busch: Ich habe den Kopf voller Ideen, die ich während meines Triathlon-Trainings zu ganzen Büchern, Trilogien und ja ganzen Serien zusammensetzen. Ich kann Pea nur zustimmen. Die Geschichten müssen einfach raus.

Pea Jung: Ich kann unglaublich schnell tippen (Ja, auch das ist ein Grund warum ich schreibe).

M. L. Busch: Ich kann überhaupt nicht tippen. Ich schreibe meine Bücher im Zwei-Finger-Suchsystem. Nach meinem ersten Roman habe ich versucht es zu lernen. Es hat nicht geklappt.

Natürlich freuen wir uns über Leser-Feedback zu unseren Romanen. Ihr wisst schon, wo Ihr uns erreichen könnt. Facebook und Co. lässt grüßen!

Informationen unter: www.mlbusch.de und www.peajung.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.