Leipziger Buchmesse

Beiträge zum Thema Leipziger Buchmesse

Kultur
Die Leipziger Buchmesse findet dieses Jahr vom 21. bis zum 24. März statt.

Leipzig liest
Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse

Dorsten/Gladbeck/Bottrop. „Über Grenzen hinweg“ – so ist eine Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse überschrieben, zu der die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten von Donnerstag, 21. März bis Sonntag, 24. März einlädt. Auf dem Programm der Fahrt stehen neben dem Besuch der Buchmesse auch thematische Stadtrundgänge durch Leipzig, der Besuch von Veranstaltungen von „Leipzig liest“, die Gelegenheit zum gemeinsamen Essen in „Auerbachs Keller“ sowie auf der...

  • Dorsten
  • 02.01.19
Kultur
Sebastian Fitzek / Foto: Helmut Henkensiefken:FinePic
3 Bilder

Viktor Crime Award: „Mord am Hellweg“ vergibt ab Herbst 2018 neuen Krimipreis

Europas größtes Krimifestival in Unna - „Mord am Hellweg“ - vergibt ab Herbst 2018 einen neuen Krimipreis. Dotiert ist er mit 6.666 Euro. Die öffentliche Präsentation mit Preisstifter Sebastian Fitzek findet am 16. März auf der Leipziger Buchmesse statt. Viktor Larenz hieß im Thriller „Die Therapie“ die literarische Figur, mit der Bestsellerautor Sebastian Fitzek den Durchbruch schaffte. Der Name gibt die Ausrichtung des neuen Preises vor: Mit dem Viktor Crime Award sollen ab diesem Herbst...

  • Unna
  • 01.03.18
Kultur

Noch freie Plätze bei der Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse

Dorsten. Zu ihrer Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März meldet die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten noch eine Reihe freier Plätze. Auf dem Programm der Exkursion stehen neben dem Besuch der Buchmesse die Gelegenheit zum gemeinsamen Essen im Traditionsrestaurant „Auerbach`s Keller“ sowie der Besuch von Veranstaltungen der Reihe „Leipzig liest“. Darüber hinaus werden ein Besuch der Deutschen Nationalbibliothek und thematische...

  • Dorsten
  • 19.01.18
Überregionales
Autor Peter Wensierski auf der Leipziger Buchmesse.
4 Bilder

Eine Revolution als Lebensgefühl

Deutsche Geschichte hautnah: Peter Wensierski erzählt in seinem neusten Buch von Mut und Willensstärke junger Menschen während der letzten Tage der DDR "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution - Wie eine Gruppe junger Leipziger die Rebellion in der DDR wagte“ - so heißt die jüngste Buchveröffentlichung von Autor und Spiegel-Journalist Peter Wensierski. Mit viel atmosphärischem Gespür erzählt das Buch die wahre Geschichte einer Gruppe junger Menschen, die mit Mut und Willenskraft das...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.04.17
Kultur

Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse

Leipzig./Dorsten. Unter dem Motto „Von Gutenberg zu Google“ lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten vom 23. bis 26. März 2017 zu einer Studienfahrt zur Leipziger Buchmesse ein. Auf dem Programm der Fahrt stehen neben dem Besuch der Buchmesse Besuche von Veranstaltungen von „Leipzig liest“, ein gemeinsames Essen in „Auerbach`s Keller“, thematische Stadtrundgänge durch Leipzig, ein Besuch mit Führung durch das Druckmuseum sowie ein Stadtrundgang durch...

  • Dorsten
  • 03.01.17
  •  1
Kultur
4 Bilder

Benefizlesung mit Herz

Die Autoren Marion Schreiner und Jörg Marenski sowie der Musiker Mike Morrigan haben etwas gemeinsam: sie unterstützen den gemeinnützigen Verein „Herzlauf Hilden“, der durch Sponsoren, verschiedene Aktionen und dem jährlichen "Herzlauf" Spendengelder für Organisationen aus der Region sammelt. Sie möchten den Verein durch eine besondere Benefiz-Veranstaltung unterstützen und bieten am Dienstag, 29. September um 19.30 in der Stadtbücherei Hilden, Nove-Mesto-Platz 3, eine "Doppelte-Ladung-Lesung"...

  • Hilden
  • 22.09.15
Überregionales
M.L. Busch & Pea Jung
2 Bilder

Forever meets Midnight

Pea Jung & M. L. Busch schreiben für die Digitalverlage von Ullstein und lernten sich auf der Leipziger Buchmesse persönlich kennen. Bereits im Februar 2015 veröffentlichte Pea Jung ihren Roman „Superheld fürs Leben gesucht“ bei Forever. Mit „DESERT STARS – Entführt in Las Vegas“ ist M. L. Busch ein spannender Romatic Thrill gelungen, der im Mai bei Midnight erschienen ist. Pea Jung & M. L. Busch sind Künstlernamen. Zusammen haben die Autorinnen, zwei Ehemänner, sechs Kinder, einen Hund...

  • Oberhausen
  • 14.05.15
Kultur
12 Bilder

Besucherrekord auf der Leipziger Buchmesse

Am letzten Wochenende schoben sich unzählige Besucher über die Leipziger Buchmesse. So auch die Oberhausener Autorin M. L. Busch. Am Freitag und Samstag traf M.L. Busch Leser, Blogger und Autorenkollegen. Im April erscheint ihr Roman ZWEI MÜSSEN ES SEIN, der von Amazon Publishing neu verlegt wird. Mit einem Verlagstitel hat M.L. Busch im letzten Jahr begonnen. Mittlerweile veröffentlicht sie ihre Bücher bei unterschiedlichen Verlagen und auch als Selfpublisher. „Nach der Messe ist vor der...

  • Oberhausen
  • 18.03.15
Kultur
Anja Grevener (5. v.re.) im Kreis der Preisträger
2 Bilder

Literaturpreis für Mendener Autorin

Anja Grevener gewinnt einen „HOMER 2015“ im Rahmen der Leipziger Buchmesse. Es war eine passende und dazu noch beeindruckende Umgebung, in der am Samstag im Rahmen der Leipziger Buchmesse die „HOMER Historische Literatur“-Preise verliehen wurden – mit dabei zum ersten Mal die Mendener Autorin Anja Grevener. Im Panometer (einem alten Gasspeicher) in Leipzig unter einer 50 Meter hohen Glaskuppel und umgeben von einer raumhohen und 360 Grad umfassenden künstlerischen Interpretation der...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.03.15
  •  2
Kultur

Kurt Nickel schreibt die "Totenfrucht" - Präsentation auf der Leipziger Buchmesse

Das Beste erzählt Kurt Nickel diesmal nicht zum Schluss, sondern gleich zu Anfang des Wochenblatt-Gesprächs: „Ich bin von meinem Verlag zur Leipziger Buchmesse eingeladen worden, um dort mein neues Buch ‚Totenfrucht‘ vorzustellen. Vielleicht kommt jetzt der Durchbruch!“ Nun ja, bei einem amerikanischen Online-Versandhändler stand sein jüngstes Werk „Gefangen in der Psychiatrie“ vier Wochen lang auf Platz eins, doch der Pfalzdorfer will mehr: „Ich hoffe, dass bei ‚Totenfrucht‘ mindestens das...

  • Goch
  • 26.02.15
  •  1
Überregionales
Friederike Tautz hat mit ihren knapp 22 Jahren schon einiges durchgemacht - und ist zurück im Leben.
4 Bilder

Friederike Tautz ist zurück im Leben

Von einem Tag auf den anderen war plötzlich alles anders. Friederike Tautz lag wochenlang im Koma und musste um ihr Leben kämpfen. Überlebt hat sie einen schlimmen Autounfall und arbeitet emsig daran, die Folgen zu überwinden. Ein schöner Morgen im Herbst. Friederike Tautz aus Herten, seit vier Wochen überglücklich in Innsbruck studierend, war um 7.30 Uhr mit dem Auto unterwegs auf den Weg zur Uni. Ein schwerer Unfall änderte alles. Es war der 10. Oktober 2012. „Ich muss von der Straße...

  • Herten
  • 26.02.14
  •  3
  •  1
Kultur
Buchtipp: Roman "Der siebte Kristall"
10 Bilder

Aktueller Buchtipp für BVB- und Fantasy-Fans: „Der siebte Kristall“ von Wolfgang Zickler

Das Herz des Dortmunder Newcomer-Autors Wolfgang Zickler schlägt schwarz-gelb, für seinen Verein den BVB. Auch sein junger Romanheld Basti ist als echter Dortmunder natürlich BVB-Fan. Spannend, witzig, fantasievoll und amüsant, hat der „Der siebte Kristall“ das Zeug zum echten Bestseller. „Nur noch wenige Tage bis zu den Sommerferien. Das mit großer Spannung erwartete Revierderby zwischen dem BVB und Schalke 04 rückte näher. Und der 12. Geburtstag! Sebastian, kurz Basti, wusste nicht, worauf...

  • Dortmund-City
  • 27.02.12
Kultur

Literaturmarkt ist in Bewegung geraten! Nickel als Curd in Szene gesetzt!

Im Leben von Kurt Nickel aus Pfalzdorf hat sich vieles verändert, sogar sein Pseudonym. Und es ist Bewegung in sein literarisches Treiben gekommen. So sehr, dass ihm selbst fast der Atem weg bleibt. „Es ist so ungewohnt, dass sich alles um einen dreht“, meint der Pfalzdorfer sichtlich bewegt. bestes Beispiel: Kaum war der Autor von „Auge um Auge“ (wir berichteten exklusiv) aus dem Urlaub zurück gekehrt, wurde er auch schon nach seinem litararischen rat gefragt. Und das nicht nur einmal....

  • Goch
  • 12.01.12
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.