Viktor Crime Award: „Mord am Hellweg“ vergibt ab Herbst 2018 neuen Krimipreis

Sebastian Fitzek / Foto: Helmut Henkensiefken:FinePic
3Bilder

Europas größtes Krimifestival in Unna - „Mord am Hellweg“ - vergibt ab Herbst 2018 einen neuen Krimipreis. Dotiert ist er mit 6.666 Euro. Die öffentliche Präsentation mit Preisstifter Sebastian Fitzek findet am 16. März auf der Leipziger Buchmesse statt.

Viktor Larenz hieß im Thriller „Die Therapie“ die literarische Figur, mit der Bestsellerautor Sebastian Fitzek den Durchbruch schaffte. Der Name gibt die Ausrichtung des neuen Preises vor: Mit dem Viktor Crime Award sollen ab diesem Herbst im Rahmen des Krimifestivals „Mord am Hellweg“ Autoren gewürdigt werden, die mit ihrem Werk kurz vor einem größeren Durchbruch stehen oder diesen gerade erreicht haben.

Die Auszeichnung ist mit 6.666 Euro dotiert. Ideengeber, Preisstifter und Schirmherr der Auszeichnung ist der Thrillerautor Sebastian Fitzek. Der Preis ist keine Auszeichnung für ein Debüt (was jedoch nicht ausgeschlossen ist), sondern ein Preis für eine neue Stimme der Thriller- und Kriminalliteratur, die an der Schwelle zu größerer Beachtung steht, sie gerade übertritt oder die gemäß dem Urteil der Jury das Potenzial zu größerem internationalen Erfolg hat.

Deutschsprachige Verlage, Buchhändler und Krimikritiker aller Medien sowie die Festivalleitung von „Mord am Hellweg“ sind berechtigt, für den Preis bis zum 1. April Vorschläge zu unterbreiten. Dabei werden Autoren berücksichtigt, die seit Frühjahr des Vorjahres (Stichtag 1. Juni) auf dem deutschsprachigen Markt mindestens eine Neuerscheinung vorweisen können und/oder im Festivaljahr mit einem Kriminalroman/Thriller herauskommen. Eigenbewerbungen sind nicht zulässig.

Die diesjährige Jury ist folgendermaßen zusammengesetzt: Sebastian Fitzek (Thrillerautor, Preisstifter; Berlin), Regine Weisbrod (freie Lektorin; Konstanz), Margarete von Schwarzkopf (Journalistin, u.a. für WDR, NDR, DF; Köln), Elisabeth Herrmann (Krimiautorin; Berlin) und Monika Kramp (Buchhändlerin, Buchhandlung Lesezeichen; Hillesheim).

Am 9. November, ab 19.30 Uhr werden sich drei von der Jury Nominierte gemeinsam auf einer Veranstaltung im Tanzcenter Kochtokrax in Unna im Rahmen des Festivals „Mord am Hellweg“ dem Publikum vorstellen. Am Ende der Veranstaltung wird der durch die Jury festgelegte Gewinner der Auszeichnung durch den Preisstifter Sebastian Fitzek gekürt. Der Vorverkauf für die Preisverleihung beginnt ab sofort.Karten: VVK 19,90 Euro / ermäßigt 17,90 Euro. Info/Karten: www.mordamhellweg.de, i-Punkt, Kreisstadt Unna (02303) 10 37 77, Westfälisches Literaturbüro in Unna e. V. (02303) 96 38 50 und an allen HellwegTicket-VVK-Stellen.

Öffentlich vorgestellt wird der neue Preis von der Festivalleitung „Mord am Hellweg“ in Anwesenheit des Preisstifters Sebastian Fitzek übrigens während der Leipziger Buchmesse.

„Mord am Hellweg“

 
Die Biennale „Mord am Hellweg“ wird seit 2002 in der Hellweg- und Ruhrregion veranstaltet und wächst seitdem stetig. Über einen Zeitraum von acht Wochen präsentiert sie gegenwärtig rund 200 Krimistars und vielversprechende neue Stimmen aus der ganzen Welt. Von Beginn an war es den Festivalmachern ein Anliegen, sowohl die etablierten Krimigrößen an den Hellweg zu laden, als auch Newcomern eine Plattform zu bieten. Ab 2018 soll – neben der Auslobung des Europäischen Preises für Kriminalliteratur (RIPPER AWARD) – nun auch alle zwei Jahre der Viktor Crime Award ausgelobt und vergeben werden.

Bereits jetzt steht fest, dass im kommenden Herbst Krimigrößen wie Bernhard Aichner, Max Annas, Cilla & Rolf Börjlind, Simon Beckett, Simone Buchholz, Chris Carter, Roberto Costantini, Arne Dahl, Sebastian Fitzek, Nina George, Petra Hammesfahr, Elisabeth Herrmann, Jens Henrik Jensen, Ingrid Noll, Thomas Raab, Hjorth & Rosenfeldt und Klaus-Peter Wolf u. v. m. dabei sein werden. Wie immer wird das Festival auch Plattform für spannende Newcomer sein, die es zu entdecken gilt. Zusagen weiterer AutorInnen aus aller Welt werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen