Velbert: Theater

1 Bild

Kultur: Qualität trotz des Spardrucks

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Heiligenhaus | am 13.01.2016

Heiligenhaus: Kulturbüro | Die Kürzungen im städtischen Haushalt haben Auswirkungen auf das kulturelle Angebot. Das ist allerdings dem neuen Kulturkalender für das erste Halbjahr 2016, der jetzt vorgestellt wurde, nicht anzusehen. „Der Spardruck ist da, wir haben die Preise moderat erhöht; weniger, aber dafür gute Veranstaltungen, um Einnahmen zu generieren“, beschreibt Stephan Nau, Leiter des Kulturbüros. Mit in das Kulturprogramm wurde ein...

Bildergalerie zum Thema Theater
15
15
15
13
2 Bilder

Theater-AG freut sich über 500 Euro

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Langenberg | am 17.12.2015

Velbert: Max- und Moritz-Grundschule | Lehrerin Petra Schröder war zum Heulen zumute: In den Sommerferien hatte es am Standort Nierenhof der Grundschule Max und Moritz einen Wassereinbruch gegeben. Die Folge: „Sämtliche Kulissen unserer Theater-AG waren verschimmelt.“ Umso größer war jetzt die Freude, als Günter Draken, Filialleiter der Sparda-Bank in Velbert, eine Probe der Theater-AG besuchte. Mit im Gepäck hatte er einen Scheck über 500 Euro. In der zweiten...

1 Bild

Theater für jedes Kind - 430 Eintrittskarten für das Kinderwinter-Theaterfestival gespendet

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 29.11.2015

Velbert: Schloss Hardenberg | Das Kinderwinter-Theaterfestival mit Bastelstunde vor den Vorstellungen hat sich inzwischen zu einem festen und beliebten Termin in der Velberter Kulturlandschaft entwickelt. Um allen Kindern der Stadt Velbert dieses Vergnügen zu ermöglichen, hat der Förderverein des Kulturensembles Schlosses Hardenberg wieder gemeinsam mit spendablen Partnern insgesamt 430 Eintrittskarten für Kinder aus sozial schwachen Familien zur...

1 Bild

Langweiler wird zum Casanova

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 19.11.2015

Velbert: Glocken-Treff | „Ach, wenn mein Mann doch nicht so ein Langweiler wäre“, denkt sich die lebenslustige Beate Boring, gespielt von Brigitte Wedler. Ralf Boring (Rolf Scholten) schaut lieber seinen Fischen zu oder sortiert seine Bierdeckelsammlung. Mit dem Besuch von Beates Freundin kommt eine Wendung in die erstarrte Beziehung. Die Laienspielgruppe der Kolpingfamilie Hardenberg-Neviges hat das Stück „Casanovas Comeback“ von Andreas Wening...

1 Bild

"Zwar verspielt" zeigt neues Stück

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Heiligenhaus | am 13.10.2015

Heiligenhaus: Club | In dem „Ein-Frau-Stück“ sucht die verlassene Ehefrau Angela Lipsky-Kaufmann, gespielt von Sabine Wybranietz, Trost im Alkohol und bei ihrem treuen Hund. Das Stück „Meine tolle Scheidung“ wird im Club Heiligenhaus am Freitag, 16. Oktober, um 19 Uhr aufgeführt. Einlass ist ab 18 Uhr an der Hülsbecker Straße 16. Das Stück wird vom Team „Zwar verspielt“ inszeniert. Weitere Infos gibt es bei Klaus Niedergesäß unter Tel....

1 Bild

Das Ruhr-Kolleg entdeckt Theater

Inga Schwarzenberg
Inga Schwarzenberg | Velbert | am 03.06.2015

Schiller, Goethe oder Kafka - das Ruhr-Kolleg in Essen bietet seinen Studierenden ein kulturelles Highlight in Kooperation mit dem Grillo Theater. Die Theater-Geh-AG am Ruhr-Kolleg ist ein Angebot für Studierende, die sich auf eine Entdeckungsreise in die Welt des Theaters begeben möchten: Moderne Klassikerinterpretationen kennen lernen, neue Stoffe und Texte live erleben, erfahren, wie ein Theaterabend entsteht - die...

3 Bilder

Pfingstkonferenz Bleibergquelle als Geburtstagsfeier (und Jubiläum)

Frank R. Edelmann
Frank R. Edelmann | Velbert | am 29.04.2015

Velbert: Gemeinde Bleibergquelle | Am 23. und 24. Mai 2015 feiert die Schwesternschaft des Diakonissen-Mutterhauses "Bleibergquelle" ihren 70. Geburtstag zusammen mit dem Westdeutschen Gemeinschaftsverband e. v., der seinen 90. Geburtstag begeht. Im Gemeindezentrum werden erwartet: a) Burkhard Weber, Direktor der Bibelschule Johanneum (Wuppertal), als Festredner und b) Eva-Maria Admiral, Theaterschauspielerin (Wien) am Samstagabend. c) ithemba, eine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Der neue Heiligenhauser Kultur-Kalender ist da

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 16.01.2015

Heiligenhaus: Rathaus | Ob die „Bergischen Salonlöwen“, „Fricklesome Amsel“ oder das „KOM‘MA Theater“ - im ersten Halbjahr des Jahres 2015 werden in Heiligenhaus wieder zahlreiche Kulturveranstaltungen angeboten. Und damit Interessierte auch einen Überblick über alle Aufführungen bekommen können, wurde wieder ein Kulturkalender erstellt. Hierin sind die wichtigsten Informationen zu den Künstlern, den Zeiten und den Spielstätten aufgeführt. „Der...

1 Bild

Adventsfeier

Frank R. Edelmann
Frank R. Edelmann | Velbert | am 27.11.2014

Velbert: Gemeinde Bleibergquelle | „Bitte warten, bitte warten, bitte warten, …“ hört derjenige, der in der Warteschleife einer Hotline gelandet ist. Was Sr. Bärbel Leopold, Oberin der Schwesternschaft „Bleibergquelle“, mit einer hotline erlebt, ist am Samstag, den 29. November um 15 Uhr in der Gemeindeadventsfeier humoristisch aufbereitet. In einem zweiten Spielstück sehen sich zwei Engel das Warten der Menschen auf Erden an und überlegen: „Advent – worauf...

1 Bild

Sexappeal und Mangoschnaps

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 11.11.2014

Velbert: Glocken-Treff | Die Laienspielgruppe der Kolpingsfamilie Hardenberg-Neviges garantiert wieder einen unterhaltsamen Abend: Die Hobbyschauspieler- und bühnenbauer haben die turbulente Komödie „Mit Sexappel und Mangoschnaps“ von Bernd Spehling einstudiert. Von der Ehefrau verlassen, vom Chef gefeuert und vom Anlageberater betrogen engagiert Aron Finales (gespielt von Klaus Häger, rechts) im Internet einen Killer. Doch wie lässt er sich wieder...

2 Bilder

Unsere Gewinner im Metronom Theater als Musical-Nonnen in Sister Act 6

Eventkompass .de
Eventkompass .de | Oberhausen | am 24.10.2014

Oberhausen: Metronom Theater | Knallt und brettert, klingt und schmettert... Als die flotten Rhythmen der Musik im Foyer des Metronom Theaters in Oberhausen ertönen, kann unsere Gewinner nichts mehr halten: Gemeinsam mit den Darstellerinnen des Musicals Sister Act legen Jutta Mühle und Erika Ticheloven eine fetzige Choreographie aufs Parkett, die sie zuvor gemeinsam mit den Schwestern professionell einstudiert hatten - das ganze Spektakel natürlich...

1 Bild

Welcher Junge will Prinz im Musical Elisabeth im Colosseum Theater werden? 4

Eventkompass .de
Eventkompass .de | Essen-Nord | am 20.10.2014

Essen: Colosseum Theater | Bevor sich der erste Vorhang zu "Elisabeth - Die wahre Geschichte der Sissi" (vom 25. Februar bis zum 22. März 2015) im Colosseum Essen hebt, rufen die Musicalmacher zum Kindercasting für die Rolle des kleinen Kronprinzen Rudolf auf. Am Sonntag, 16. November 2014, fällt die Entscheidung im Theater. Die Rolle von Elisabeths Sohn Rudolf als Kind Rolle wird mit Kindern aus Essen oder der näheren Umgebung besetzt. Für die...

17 Bilder

Eventkompass-Tipp für das Wochenende: Shrek - das Musical im Capitol Theater Düsseldorf

Eventkompass .de
Eventkompass .de | Düsseldorf | am 17.10.2014

Düsseldorf: Capitol Theater | Das preisgekrönte Musical Shrek feiert deutschsprachige Uraufführung im Capitol Theater Düsseldorf. Von der Leinwand kommt der grüne Oger auf die Bühne der Landeshauptstadt: Der tollkühne Held und seine Prinzessin Fiona begeisterten weltweit ein Millionen Zuschauer und wurden mit einem Oscar als bester animierter Spielfilm ausgezeichnet. Die Theaterproduktion von DreamWorks Theatricals steht dem nicht nach und wurde mit acht...

2 Bilder

Theatergruppe ZWAR Heiligenhaus hat nun einen Förderverein

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Heiligenhaus | am 20.09.2014

Heiligenhaus: Heiligenhaus | Seit vier Jahren gibt es die ZWAR-Theatergruppe in Heiligenhaus. Durch ihre Aufführungen in der Aula des IKG, im Ratskeller und im Ludgerus-Treff haben sich die Schauspieler schon längst einen Namen gemacht. Jetzt gründeten sie einen Förderverein. Sie sind schon lange wieder mitten in den Vorbereitungen für das neue Stück, das am Samstag, 27. und Sonntag, 28. September, in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums zu sehen...

1 Bild

Plattform für lokale Künstler

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 27.08.2014

Velbert: Forum Niederberg | Schon bald werden wieder viele Tänzer, Schauspieler, Musiker und Kabarettisten von Nah und Fern für ein umfangreiches Kulturangebot in der Stadt der Schlösser- und Beschläge sorgen. Im September startet die Spielzeit 2014/2015. Auf Nachfrage des Stadtanzeigers erläuterte Anja Franzel, Künstlerische Leitung des Theaters Velbert, auf was sich die Bürger diesmal freuen können: So wird es wieder einige Klassiker geben, wie...

4 Bilder

Die Stiefel bringt der schreiende Postbote

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 03.04.2014

„Vorhang auf“ im Kuhstall-Theater: Das Langenberger Laienensemble zeigt den „Gestiefelten Kater“. Nach Ausflügen in Fantasy-Geschichten und klassisches Theater gibt es in diesem Jahr mit „Der gestiefelte Kater“ wieder ein bekanntes Märchen beim Langenberger Laienensemble zu sehen, das derzeit in der Aula des Langenberger Gymnasiums bei insgesamt fünf Aufführungen von kleinen und großen Besuchern begeistert gefeiert wird....

2 Bilder

Eine Kriminalkomödie voller Missverständnisse

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 21.03.2014

Velbert: Glocken-Treff | Das Theaterstück „Rendezvous mit einer Leiche“ - geschrieben von Jutta Gutzeit - ist am Sonntag, 6. April, im Glocken-Treff, Tönisheider Straße 8 in Neviges, zu sehen. Die Theatergruppe „FreiRaum“, bestehend aus zwölf aktiven und ehemaligen Sparkassen-Mitarbeitern, gibt es ab 17 Uhr zum Besten. „Es handelt sich um eine Kriminalkomödie, in der viel gelacht werden kann“, so Ilona Nähr, Mitglied der Gruppe. „Es geht um Liebe,...

232 Bilder

Bildergalerie: Sister Act - 2.000 Nonnen vor dem Metronom Theater Oberhausen 6

Selvi Völker
Selvi Völker | Oberhausen | am 06.03.2014

Oberhausen: Metronom Theater | Im Lokalkompass/Eventkompass.de-Auftrag brachte das Team vom Fotostudio Yourlook Oberhausen diese Erinnerungsfotos an unsere Sister Act-Nonnenwette vor dem Metronom Theater mit (Download der Motive rechte Maustaste/speichern unter). Hier die Fotos der Redaktion des Wochen-Anzeigers Oberhausen

5 Bilder

Das Dschungelbuch

Kerstin Weiss
Kerstin Weiss | Velbert | am 04.03.2014

AM 10.03.2014 UM 14 Uhr ist es soweit die Fridenskirche wird zum Dschungel. Wir durften schon mal an der Generalprobe ein paar Schnappschüße machen und wer die sieht und Lust bekommt, schaut vorbei. Wir freuen uns über viele kleine und große Besucher. Erw.3€ Kinder 2€ Von dem Eintrittsgeld finanzieren sich unsere Maxis( Vorschulkinder) einen Ausflug!

1 Bild

Spontaneität auf der Bühne

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 22.02.2014

Velbert: BiLo | Lustiges, Ernstes, das aktuelle Geschehen und Anekdoten aus dem Alltag - all das wird in „Schaun‘n wa ma“ thematisiert. Mit der Premiere seines neuen Bühnenprogramms ist Bora Ahmet-Altun am Samstag, 1. März, um 19 Uhr im „BiLo“ zu sehen. Interessierte sind eingeladen, dem Velberter mit dem losen Mundwerk zuzuhören. Eins stellt er im Vorfeld daher klar: „Ich nehme kein Blatt vor den Mund, das Publikum sollte also kein...

Friedenskirche wir zum "Dschungel"

Kerstin Weiss
Kerstin Weiss | Velbert | am 11.02.2014

Unsere Maxikinder (Vorschulkinder) führen in der Friedenskirche "Das Dschungelbuch" auf. Am 10.03.2014 um 14 Uhr verwandelt sich die Kicrche in den Dschungel und wenn sie Lust haben mit auf Moglis Abenteuerreise zu gehen kommen sie vorbei. Egal ob groß, klein, jung oder alt alle sind herzlich willkommen zu schauen welche tierischen Freunde der Menschenjunge trifft. Eintritt: 3€ für Erw. 2 € für Kinder Mit...

1 Bild

„Hurra Fähler!“: Theater mal ganz anders

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 06.02.2014

Die Theatergruppe „MiniArt“ der Musik- und Kunstschule Velbert probt schon seit Oktober fleißig für die Aufführungen des Theaterstücks „Hurra Fähler!“ am Samstag, 8. Februar, und Sonntag, 9. Februar, jeweils um 16 Uhr in der Aula der Musik- und Kunstschule. Der Eintritt ist frei. Das Stück beinhaltet mehrere Szenen über Fehler und wie mit Fehlern umgegangen wird. Die Idee zu dem Stück kam der Theaterpädagogin Ute Kranz,...

1 Bild

Vom Standbild bis zum Theaterstück

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 08.01.2014

Unter dem Titel „All Inklusive“ läuft seit September ein Theaterprojekt, bei dem Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam ein Theaterstück entwickeln und dabei viel Spaß haben. „Wir haben uns darauf geeinigt, dass unser Stück etwas mit dem Thema ,Freundschaft‘ zu tun haben soll“, so Rahel Thomsen, Theaterpädagogin und Leiterin der Gruppe. Kinder lernen zu improvisieren Die Teilnehmer sind zwischen acht und 15 Jahre alt...

2 Bilder

Schauspieler aus Leidenschaft

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Heiligenhaus | am 11.12.2013

Heiligenhaus: St. Suitbertus Kirche | Leidenschaft, Lust am Theaterspielen und ganz viel Spaß stehen bei den Machern der ZWAR-Theatergruppe in Heiligenhaus im Vordergrund. „Wir machen Theater, weil es uns Spaß macht und gleichzeitig fordert“, so Klaus Niedergesäß, der schon lange mit dabei ist. Bereits im Jahr 2009 gründete sich die Theatergruppe, damals noch vorwiegend als Spontantheater mit kurzen Sketchen und Lesungen. Das reichte irgendwann nicht mehr, „der...

1 Bild

Pantoffelhelden werden zu richtigen Männern

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 09.11.2013

Wer sich einen unterhaltsamen und amüsanten Abend machen möchte, der sollte sich den „Klub der Pantoffelhelden“ anschauen. Diese Komödie in drei Akten des pfälzischen Theaterautors Hans Schimmel wurde jetzt durch die Laienspielgruppe der Kolpingfamilie Hardenberg-Neviges einstudiert. Die drei Freunde und Nachbarn Willi, Peter und Friedrich sind im Berufsleben gestandene Männer, aber Zuhause lassen sie sich von ihren...