Wattenscheid: Eppendorf

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 22.10.2017

Bochum: Elsa-Brändström-Haus | Am Mittwoch 08.11..2017 findet wieder ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist der Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind herzlich eingeladen, ebenso die an den Geschichten und der Geschichte Eppendorfs...

Bildergalerie zum Thema Eppendorf
17
17
17
15
2 Bilder

Vortrag der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 22.10.2017

Am 20.10.2017 fand im Elsa-Brändström-Haus in Eppendorf ein Vortrag der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte zum Thema Eppendorfer Schulen von 1817 bis heute statt. Frau Renate Wapelhorst referierte über den Beginn mit der Kirchspiel Schule über Canisius, Luisen und Luther Schule bis zur Schließung der Gemeinschaftsgrundschule Ruhrstraße 30. Zahlreiche interessierte Besucher verfolgten den ca. 1 Stunde dauernden...

1 Bild

Junior-Thorpe-Theater auf der Bühne angekommen

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 17.10.2017

Kultur pur, heißt es im Oktober beim Eppendorfer Heimatverein e.V. Nachdem im Jahr 2016 drei Jugendliche ihre ersten Schauspielerschritte im „Thorpe Theater“ bei den Senioren mit riesigem Erfolg gegangen sind, ergab es sich aus vielen Gesprächen, dass daraus etwas Besonderes entstehen könnte. Durch Casting und Einzelgespräche wurden Jugendliche (alle Schülerinnen und Schüler des Märkischen Gymnasiums Wattenscheid)...

13 Bilder

Neue Verkehrsführung im Eppendorfer Dorfkern.

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Wattenscheid | am 10.09.2017

Bochum: Wattenscheid-Eppendorf | In Eppendorf geht es jetzt halbwegs rund und zwar in Richtung Bochum. Nachdem ein Teil des Kreisverkehrs im Dorfkern provisorisch fertiggestellt werden konnte, ist die Anbindung an die Schützenstraße in Richtung Bochum wieder frei. Dafür wurde aber auf der westlichen Seite die Straße Im Kattenhagen gesperrt. Für den Durchgangsverkehr aus Richtung Bochum in Richtung Wattenscheid sowie in umgekehrter Richtung, wurde eine...

1 Bild

Kalender der IEG 2018

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 09.09.2017

Passend zur Urlaubsplanung für das nächste Jahr erscheint der neue Eppendorfer Jahreskalender 2018 der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte. Das Motto des neuen Kalenders lautet: Eppendorfer Ansichtskarten. Von Januar bis Dezember können alte Ansichten von Eppendorf tlw. schwarz/weiß oder in Farbe betrachtet werden. Viele der Karten stammen aus der Sammlung der Interessengemeinschaft, die sich auf diesem Wege recht...

2 Bilder

Freiwillige Feuerwehren spenden Blut und wollen Spender werben 1

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 28.08.2017

Bochum: Feuerwehrgerätehaus | Mit dem ersten Blutspendetermin des DRK in Kooperation mit den Löschzügen Höntrop und Eppendorf war im Jahr 2015 ein erfolgreicher Start geglückt: 44 Spender, darunter sogar viele Erstspender fanden damals den Weg zum Blutspendemobil des Roten Kreuzes, welches am Feuerwehrhaus an der Höntroper Straße postiert war. Seitdem ziehen die Organisatoren regelmäßig bei der Blutspende an einem Strang: Auch in 2017 wird ein Termin...

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 08.08.2017

Bochum: Elsa-Brändström-Haus | Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte am Mittwoch 09.08.17 um 19 Uhr im Gemeinschaftsraum des EBH Elsa Brändström Straße 131

Anzeige
Anzeige

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 08.08.2017

Am Mittwoch 09.08.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist der Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Eppendorfs und an der Geschichte Interessierten....

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 11.06.2017

Am Mittwoch 14.06.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist der Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Interessierten. Der Stammtisch findet jeweils am...

1 Bild

Greifvogel über dem Königreich Eppendorf in Wattenscheid

Wolfgang Stachowitz
Wolfgang Stachowitz | Wattenscheid | am 07.05.2017

Bochum: Eppendorf | Schnappschuss

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 05.05.2017

Am Mittwoch 10.05.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist der Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Interessierten. Der Stammtisch findet jeweils am...

1 Bild

1000-Blüten-Frühlingsfest des Eppendorfer Heimatverein

Christian Schreiber
Christian Schreiber | Wattenscheid | am 24.04.2017

Bochum: Thorpe Heimatmuseum | Am Montag, den 01.05.2017 hält der Frühling seinen Einzug in Eppendorf. Ab 15 Uhr wird das Thorpe Heimatmuseum an der Engelsburger Str. 9 in Eppendorf seine Tore für das Frühlingsfest öffnen. Wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch dieses Mal einen Blumengruß an die Besucher verschenken. Als einen Höhepunkt der Veranstaltung werden die Eppendorfer Liederfreunde ein offenes Singen mit frühlingshaften Liedern...

Stammtisch der IEG ( Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte)für historisch Interessierte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 08.04.2017

Am Mittwoch 12.04.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist die Cafeteria des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen, ebenso die an den Geschichten Interessierten. Der Stammtisch findet jeweils am 2....

2 Bilder

Rasenmäher auf 4 Beinen !

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 20.03.2017

Vom weiten hört man schon das Blöken in Eppendorf. Auf der Streuobstwiese des Heimatvereins zwischen Apfel,Birnen und Pflaumenbäume lassen es sich 26 Schafe gut gehen. Pünktlich hat sich auch der Nachwuchs angemeldet, die ersten Lämmer tollen mit den Muttertiere. Petra Linka und Mathias Krisch sind zwei von drei Schafbesitzern die sich um die Arbeit und Pflege der Schafe kümmern. Die tierischen Rasenmäher werden das ganze...

2 Bilder

Radikalrodung an der Ruhrstraße!

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 20.03.2017

Nach der Radikalrodung an der Ruhrstraße gegenüber der alten Dorfschule entstehen Wohnungen für Eppendorfer Neubürger! Bis es soweit ist ist noch jede Menge zu tun. Jede Menge Baumstämme müssen entfernt werden. Die Eppendorfer werden auf eine harte Probe gestellt, denn auch die Bauarbeiten am Kreisverkehr im Dorfkern behindern nicht nur den Autovekehr, sondern auch Bewohner, Fußgänger und Geschäftsleute. Einige Geschäfte...

1 Bild

Eine neue Baustelle an der Engelsburger Straße

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 20.03.2017

Eine neue Baustelle an der Engelsburger Str. sorgt für großes Interesse! An der Engelsburger Straße werden Erkundungsbohrungen und Sicherungsmaßnahmen im Straßenraum gemacht. Um die Engelsburger Straße ausbauen zu können, müssen die vorhandenen Hohlräume im Untergrund verfüllt werden. Bisher wurden 600cbm in die Hohlräume verarbeitet und es könnte noch einiges mehr werden.Die Erkundung wird auch noch weiter in Richtung...

Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 07.03.2017

Am Mittwoch 08.03.2017 findet ab 19 Uhr der Stammtisch für alle an der Eppendorfer Geschichte Interessierte statt. Treffpunkt ist die Cafeteria des Elsa Brändström Hauses an der Elsa Brändström Straße 131 in Eppendorf. Alle die vielleicht noch Informationen oder Bilder oder Geschichten zum und aus dem alten Eppendorf haben sind eingeladen. Ebenso die an den Geschichten Interessierten.

7 Bilder

Der Frühling legt seinen Blütenteppich aus. 22

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Wattenscheid | am 04.03.2017

Einige Eindrücke aus dem Vorgarten vom heutigen Morgen. Die warmen Temperaturen lockten selbst die ersten Hummeln aus ihren Erdlöchern zur Nahrungsaufnahme. Wenn man jedoch den Metereologen glaubt, könnte die Blumenpracht in den nächsten Tagen auch wieder unter einer Schneedecke verschwinden. So werden wir uns doch leider noch ein wenig gedulden müssen, bis eine konstante Wetterlage eintreten dürfte. Text u....

Vortrag über das Eppendorfer Denkmal

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 25.02.2017

Der Vortrag der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte ( IEG) am 03.03.2017 um 16 Uhr im Elsa Brändström Haus, Elsa Brändström Straße 131, befast sich mit dem vor genau 150 jahren errichteten Kriegerdenkmal in Eppendorf. Dessen erster Standort mitten in Eppendorf (heute Am Thie) gab der dortigen Haltestelle den Namen "Eppendorf Denkmal" der bis heute noch geläufig ist. Alle interessierten Bürger sind hierzu...

1 Bild

Die Eppendorfer Dorfschule soll abgerissen werden!

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 30.01.2017

Die Flüchtlingsunterkunft an der Ruhrstraße die ehemalige Dorfschule ist Geschichte. Ende Januar wurde die frühere Eppendorfer Dorfschule leergezogen.Die zuletzt verbliebenen 26 Bewohner ( in Spitzenzeiten waren es 75 Flüchtlinge ) wurden in die neue Großunterkunft an der Höntroperstr.99 umquartiert. Zunächst bis zum 30 April 2017 will die Stadt Bochum das Gebude noch als möbilierte Unterkunft bereithalten. Anschließend...

Märchenstunde für Erwachsene im Thorpe Museum Wattenscheid Eppendorf

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 30.01.2017

Die erste Märchenstunde für Erwachsene im Eppendorfer Heimatverein war binnen einiger Tage restlos ausgebucht. Deshalb gibt es am 10.März einen Zusatztermin. Beginn 19Uhr, Einlass 18.30 Uhr. Karl Heinz Fremdt Mietglied der Europäischen Gesellschaft der Märchenerzähler, erzählt dann Märchen für Erwachsene. Der Eintritt ist frei, die Plätze aber sind begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich: Tel.0179...

Stammtisch der IEG für historisch Interessierte

Dieter Mußmacher
Dieter Mußmacher | Wattenscheid | am 27.01.2017

Bochum: Elsa Brändström Haus | Am Mittwoch den 08.02.2017 findet im Gemeinschaftsraum des Elsa Brändström Haus Elsa Brändström Straße 131a der Erste Stammtisch der Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte (IEG) statt. Eingeladen sind alle Bürger und Bürgerinnen die sich für die Geschichte Eppendorfs oder den Ortsteil Eppendorf interessieren. Beginn ist um 19 Uhr. Die Mitglieder der IEG möchten hier ihre Arbeit vorstellen und mit...

Kalender Spende

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 30.12.2016

Die Interessengemeinschaft Eppendorfer Geschichte ( IEG ) hat zum ersten Mal einen eigenen Kalender zum Preis von acht Euro für 2017 über Eppendorf erstellt. Thema war….Unser Dorf betrachtet“ aus der Vogelperspektive. Die historischen Luftaufnahmen zeigten wie Eppendorf einmal ausgesehen hat. Die Nachfrage war so groß das die ersten Auflagen schnell vergriffen waren, und der Nachdruck auch innerhalb weniger Wochen ...

6 Bilder

Eppendorf: Der ganz normale tägliche Wahnsinn! 8

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Wattenscheid | am 28.11.2016

Bochum: Wattenscheid-Eppendorf | Sehr viel Geduld wird den Bürgern und Autofahrern rund um das Eppendorfer Denkmal abverlangt. In den Verkehrs-Spitzenzeiten bilden sich oft sehr lange Autoschlangen an den Ampelanlagen und zusätzliche Staus durch den Schwerlast- und Busverkehr. Nach Beendigung der Baumaßnahme (Versorgungsleitungen) der Stadtwerke Bochum soll umgehend mit den Arbeiten am Kreisverkehr begonnen werden. Die Fertigstellung des Projektes ist...

Unterricht in Dietrich-Bonhoeffer-Schule ab Freitag

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 16.11.2016

An der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Ruhrstraße 150, gibt es Magen-Darm-Erkrankungen durch Noroviren. Die Grundschule mit dem Förderschwerpunkt für geistige Entwicklung wird zurzeit desinfizierend gereinigt. Der Unterricht findet ab Freitag, 18. November, wieder statt. Dem Gesundheitsamt waren bis zum 15. November 35 Erkrankungsfälle gemeldet worden; 277 Kinder besuchen die Grundschule. Infekte durch Noroviren treten häufig...