Die Linke

1 Bild

Linkspartei lädt zum „Einsteigerseminar für Linksgrünversiffte“ und zum Meet & Greet mit neuer Landessprecherin

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Heinz Renner Haus | Am kommenden Samstag bietet die Essener Linke ein Einsteigerseminar für Gutmenschen und alle die es werden wollen an. Mit von der Partie sind die neue Landessprecherin der NRW Linken Inge Höger sowie der Landesgeschäftsführer der Linkspartei Sascha H. Wagner. Neben Workshops für absolute Neulinge in der Politik bietet der Samstag auch weitergehende Themen für Fortgeschrittene an. So diskutiert die Essener Linke über das...

1 Bild

DIE LINKE. Dorsten: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! - Aktion vor dem Jobcenter

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | vor 5 Tagen

Am Mittwoch, dem 11. Juli ab 8 Uhr morgens verteilte DIE LINKE. Dorsten vor dem Jobcenter Informationen mit der Forderung: Soziale Sicherheit statt Hartz IV, Armut und Schikane! Diese Forderung bringt den Unmut der Betroffenen zum Ausdruck, die regelmäßig beim Jobcenter erscheinen müssen. Des Weiteren wird den bisher noch nicht Betroffenen erklärt, was Hartz IV für die Einzelnen bedeutet und was von der Politik zu...

4 Bilder

Real: Schwarzer Freitag für Metro AG - Aktion gegen Arbeitsunrecht erfolgreich

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 14.07.2018

Die Bürgerrechtsorganisation aktion ./. arbeitsunrecht zeigt sich zufrieden mit dem 7. Aktionstag #Freitag13, der sich am 13. Juli 2018 gegen die Einzelhandelskette Real (Metro AG) und die Schein-Gewerkschaft DHV richtete. Es gab Protest-Aktionen in über 20 Städten. Diese reichten vom Verteilen von Flugblättern vor Real-Märkten und in den Verkaufsräumen (Shop-Dropping) über Kundgebungen bis hin zu kreative...

1 Bild

Mega-Klatsche für den Bürgermeister Roland 2

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 13.07.2018

Alle Ratsbeschlüsse vom 26. Nov. 2015 ungültig Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat aufgrund einer Klage der Ratsfraktion der LINKEN alle Beschlüsse der Ratssitzung vom 26. November 2015 für ungültig erklärt. DIE LINKE hatte geklagt, weil durch die zweifelhafte Vergabe von Eintrittskarten durch die Stadtverwaltung die Herstellung der Öffentlichkeit unterlaufen wurde. Außerdem wurde die erste Zuschauerreihe für „Spezis“...

2 Bilder

#Freitag13: Proteste vor Real-Märkten - Flashmobs als Arbeitskampfmaßnahme

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 12.07.2018

Bundesweit: Aktion | Am Freitag, 13. Juli 2018 werden Bürgerrechtler, Gewerkschafter*innen, Solidaritätskomitees und linke Organisationen in über 19 Städten gegen die Geschäftspraktiken der Metro AG vorgehen. Das Motto für den Schwarzen Freitag lautet "Der Horror ist real". Gleichzeitig verdichten sich Gerüchte, dass die Gewerkschaft Verdi den Aktionstag für Streikmaßnahmen nutzen könnte. Entsprechende Berichte der Wirtschaftswoche (11.7.2018)...

1 Bild

Bernd Riexinger (Parteivorsitzender DIE LINKE) zu Gast in Oberhausen

Martin Goeke
Martin Goeke | Oberhausen | am 09.07.2018

Oberhausen: Linkes Zentrum | „Politik für die Vielen – Gute Arbeit, gutes Leben für alle“ Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE, zu Gast in Oberhausen Der Parteivorsitzende, Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE und langjährige ver.di-Geschäftsführer Bernd Riexinger wird am Donnerstag, den 12.07.2018 um 18 Uhr in Oberhausen im Linken Zentrum zu Gast sein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung wird die Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik stehen....

1 Bild

Landrat untersagt Wappennutzung der Kreisstädte 4

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 03.07.2018

Die Bürgerinitiative gegen den Neubau des Kreishauses in Recklinghausen hatte auf der Kopfgrafik ihrer Facebookgruppe https://www.facebook.com/groups/SanierungstattNeubau/ die Gruppenbeschreibung mit den 10 Wappen der Kreisstädte umrahmt. Dem Landrat missfällt das, denn optisch machte das schon etwas her. Immerhin hat die Gruppe nach zwei Wochen schon 300 Mitglieder. Heute schrieb er den Initiator der Bürgerinitiative an...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Freude über deutliche Aufstockung der Azubi-Zahlen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 29.06.2018

Dortmund: Rathaus | Dieses Lob überrascht etwas. Ein Lob für die Stadtverwaltung? Und ein Lob für den neuen Personalchef - und das aus dem Mund der linken Opposition? „Ja, wir sind wirklich zufrieden mit der deutlich erhöhten Zahl an neuen Azubis für das Jahr 2019. Das ist der richtige Schritt in die richtige Richtung“, sagt Petra Tautorat, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Personal und...

1 Bild

Kreishausneubau: Werden Städte schon zur Kasse gebeten?

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 22.06.2018

Der Kreis Recklinghausen ist über die Jobcenter für die Zahlung der Kosten der Unterkunft an „Hartz IV“-Haushalte zuständig. Das Geld dafür haben die zehn Kreisstädte vorab an den Kreis gezahlt. Die Zahl der „Hartz IV“-Haushalte hat sich jedoch reduziert und die prognostizierten Mietsteigerungen blieben aus; auch die Heizkosten sanken. Das führte zu erheblichen Einsparungen. 20,6 Mio. Euro waren es in der Summe. In einer...

Info-Stand der LINKEN

Günther Wagner
Günther Wagner | Wesel | am 21.06.2018

Wesel: Hohe Straße | Am Samstag, den 23. Juni möchte der Ortsverband der Partei DIE LINKE bei einem Info-Stand in der Fußgängerzone in Höhe der Mayerschen Buchhandlung mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Im Mittelpunkt werden dabei die Themen zweite Gesamtschule für Wesel und Sanktionen bei Hartz IV stehen. Außerdem gibt es Informationen zum Pflegenotstand,

1 Bild

Maulkorb für SchulleiterInnen 2

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 20.06.2018

20.06.2018 Kreishausneubau: Regierungspräsident untersagt Stellungnahme Sieben Dorstener Grundschulen hatten kürzlich einen gemeinsamen Brief an den Landrat Cay Süberkrüb geschrieben und die baulichen Zustände an den Dorstener Schulen bemängelt. Jetzt hat der Regierungspräsident dem Landrat den Rücken gestärkt, die Grundschulen mußten den Brief zurückziehen und sich dafür entschuldigen. In dem Brief hieß es: „Mit...

1 Bild

LINKEN-Stammtisch zum Regierungs-„Zirkus“ 3

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 19.06.2018

Bottrop: Rathausschänke | Unter dem Motto „Trinken mit der LINKEN“ lädt die Bottroper LINKE zum Stammtisch in die Rathausschänke: Am Donnerstag, dem 21. Juni, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr in lockerer Runde in der Rathausschänke, Kirchhellener Straße 21, kennenlernen. In ungezwungener Atmosphäre wird ohne Tagesordnung und Formalien über die aktuelle politische Lage in Deutschland diskutiert: „Zerbricht die...

4 Bilder

Kreisparteitag der Partei DIE LINKE Kreis Kleve

Rainer Ise
Rainer Ise | Emmerich am Rhein | am 16.06.2018

Emmerich am Rhein: Linkes Zentrum Emmerich | Am 16.06.2018 fand im Linken Zentrum in der Emmericher Steinstraße ein Kreisparteitag der Linken, der im Wesentlichen ein Wahlparteitag war, statt. Ausnahmslos wurde der bisherige Kreisvorstand mit seinen Sprechern Dr. Sabine Jordan und Marvin Ado, dem Schatzmeister Werner Stevens und den Beisitzern Sabine Hesseling und Rainer Ise wiedergewählt. Ferner wurden Delegierte zum Landesparteitag und Landesrat sowie deren Vertreter...

Die Linke bekundet Solidarität mit dem Protestcamp an der Uni Essen 

Auf dem Essener Campus haben Studierende ein Protestcamp errichtet, um gegen steigende Mieten und Wohnungsnot zu protestieren. Die Linke solidarisiert sich mit den Protesten. Jules El-Khatib, hochschulpolitischer Sprecher der Linken NRW: „Beim Bafög stehen 250 Euro für eine Wohnung zur Verfügung; sieben von acht Studierendenwohnheimen in Essen kosten allerdings mehr. Das ist ein Skandal. Die gestiegenen Wohn- und...

2 Bilder

Mit dem Bundestag in die USA

Ingrid Remmers
Ingrid Remmers | Gelsenkirchen | am 15.06.2018

Ingrid Remmers MdB, Gelsenkirchen wirbt für das Stipendium des Bundestags. Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm als Junior-Botschafter in die USA Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Seit dem 2. Mai 2018 können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige und Auszubildende für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für das...

1 Bild

DIE LINKE unterstützt das Bürgerbegehren „Sanierung statt Neubau“

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 14.06.2018

Die Linksfraktion im Kreistag von Recklinghausen war die einzige, die im Zuge der Diskussion um den Kreishausneubau bzw. die Sanierung, eine breite Diskussion darüber, auch außerhalb des Kreistages, eingefordert hat. Doch selbst von der Beteiligung der zehn Stadträte und Einholung eines Meinungsbildes, wollten der Landrat und die Mehrheit des Kreistages nichts wissen. Deshalb ist es für DIE LINKE selbstverständlich, dass sie...

1 Bild

Movassat begrüßt Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Martin Goeke
Martin Goeke | Oberhausen | am 14.06.2018

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr begrüßte der Oberhausener Bundestagsabgeordnete Niema Movassat eine 50köpfige Reisegruppe aus seinem Wahlkreis in Berlin. Die Besuchergruppe erwartete auch dieses Mal ein spannendes Programm mit viel Politik, Geschichte und Kultur. Neben einer Stadtrundfahrt durch das politische Berlin und Besuche der Ausstellungen im Anne-Frank-Zentrum und der „Topographie des Terrors“ war unter anderem...

1 Bild

„Meylantviertel darf nicht vergessen werden“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | am 12.06.2018

Dortmund: Einmündung Meylantstraße/Pleckenbrink | „Bei dieser Begehung hat Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka offenbar eine rosarote Brille aufgehabt“. Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN, staunt über die Ergebnisse, zu denen der Bezirksbürgermeister nach einer Mini-Begehung des Meylantviertels in Wickede gekommen ist. Im klitzekleinen Kreis, insgesamt mit nur zwei Bezirksvertretern an der Seite, ist Czierpka zu dem Ergebnis gekommen, dass man...

1 Bild

Knapper Beschluss zum Kreishausneubau 6

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 11.06.2018

Der Kreistag von Recklinghausen hat heute den Neubau eines Kreishauses für 120 bis 180 Mio. Euro auf einen 20.000 m²-Grundstück am Hauptbahnhof von Recklinghausen beschlossen. Zuvor gab es eine mehrstündige Diskussion über die verschiedenen Neubau- bzw. Sanierungsvarianten. SPD, Grüne und FDP sprachen sich klar für die Neubauvariante auf einem neuen Grundstück aus. Die CDU war gegen Neubau und Kernsanierung und wollte...

1 Bild

Ein Kommentar zu den Mercaden von DIE LINKE. Dorsten

Jan-Philipp Weil
Jan-Philipp Weil | Dorsten | am 08.06.2018

Wenn man das Luftbild der Mercaden in der DZ vom Donnerstag, 7.Juni, betrachtet, erschrickt man. Links unten die Häuser der Innenstadt, vielfältig, abwechselungsreich. Dann in der Mitte dieser grobe Klotz, der den Zugang von der Innenstadt zum Kanal und der Hochstadenbrücke sowie der Uferpromenade blockiert. Wer hat sich bloß so ein Monster ausgedacht und an diese vormals schöne Stelle am nördlichen Stadtausgang setzen...

1 Bild

Fraktion DIE LINKE im RVR bestätigt Fraktionsspitze

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | am 06.06.2018

Dortmund: Dortmund | Auf ihrer letzten Fraktionssitzung hat die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) die bisherige Fraktionsspitze wiedergewählt. Wolfgang Freye aus Essen wurde als Fraktionsvorsitzender und Eleonore Lubitz aus Schwelm als Ko-Vorsitzende bestätigt. Wolfgang Freye ist Betriebsratsvorsitzender in einem Essener Metall-Betrieb. Er leitet die Fraktion seit 2004. Eleonore Lubitz ist Angestellte des kommunalpolitischen forums...

1 Bild

Landrat reagiert unfair auf Niederlage 1

Ralf Michalowsky
Ralf Michalowsky | Gladbeck | am 04.06.2018

Unfaires politisches Verhalten wirft Ralf Michalowsky, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Recklinghäuser Kreistag, dem Landrat Cay Süberkrüb vor. Dabei geht es um den geplanten Neubau bzw. die Sanierung des Kreishauses für rund 120 Mio. Euro. Die Entscheidung darüber soll am 11. Juni 2018 fallen. Im Vorfeld hatte DIE LINKE kritisiert, dass die zehn Stadträte der kreisangehörigen Gemeinden nicht umfänglich informiert...

1 Bild

Alles-dicht-in-NRW > Dichtheitsprüfung

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 31.05.2018

Dülmen: Hotel Dülmener Hof | >Wir setzen uns weiter für Sie ein< Die Veranstaltung ist öffentlich. Ihr, Sie sind herzlichst willkommen. GROSSES NRW BI- TREFFEN, der Delegierten Alles-dicht-in-NRW Samstag, 09.Juni 2018 Beginn 10:00 Uhr Mittagspause 12:30 Uhr Ende spätestens um 16:00 Uhr Dülmener Hof, Haltener Str.178, 48249 Dülmen https://alles-dicht-in-nrw.de/

1 Bild

Keine Gewinnerzielung mit Kleinkindern!

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 25.05.2018

Dortmund: Rathaus | An allen Ecken und Enden fehlen in Dortmund Betreuungsplätze für die wachsende Zahl der Kleinkinder. Kindertagesstätten schießen deshalb wie Pilze aus dem Boden. Kein Wunder, dass auch private Anbieter diesen boomenden Markt für sich entdeckt haben. Sehr zum Unmut von Petra Tautorat. Sie ist stellvertretende Vorsitzende und kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Es ist die schwedische...

1 Bild

Debattenabend der LINKEN zu „Industrie 4.0“

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 21.05.2018

Bottrop: Geschäftsstelle Die Linke Bottrop | „Industrie 4.0 wird auch oft als die ‚vierte industrielle Revolution‘ bezeichnet. Sind wir darauf vorbereitet?" – unter diesem Titel findet bei der Bottroper LINKEN am kommenden Donnerstag um 19.00 Uhr im Büro an der Brauerstraße 41 ein Debattenabend statt. Das Impulsreferat hält Kreisschatzmeister Herbert Glatter. Verschärfung der Massenarbeitslosigkeit oder neue Chancen? Nach Einschätzung der Unternehmensberatung...