Die Linke

1 Bild

Exzesse bei Manager-Bezügen sofort beenden 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Düsseldorf: die Linke | Rede von Sahra Wagenknecht in der Debatte des Bundestages über Managerbezüge am 17.02.2017 Dr. Sahra Wagenknecht (DIE LINKE): Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Millionen Menschen fühlen, dass es in diesem Staat nicht gerecht zugeht… Wenn ein Konzernchef verheerende Fehlentscheidungen trifft, dafür noch Millionen an Boni kassiert, eine Verkäuferin dagegen aber für eine kleine Verfehlung...

1 Bild

Linke & Piraten stimmen Prüfung der privaten Kanalanschlüsse zu 1

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hat der Funktionsprüfung privater Grundstücksanschlussleitungen zugestimmt. Auch wenn diese Prüfung möglicherweise für manche Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer teure Konsequenzen haben wird. „Wir werden aber darauf achten, dass die Dortmunder Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer nicht für Schäden aufkommen müssen, die direkt oder indirekt durch die Stadt Dortmund verursacht wurden“,...

1 Bild

CETA: Ein schwarzer Tag für Europa

Emmerich am Rhein: die Linke | Pressemitteilung Europaabgeordneter Fabio De Masi (DIE LINKE.) Straßburg, 15. Februar 2017 "Die Große Koalition steht noch und hat das Konzernschutzabkommen mit Kanada durchgewinkt. Das ist ein schlechter Deal und ein schwarzer Tag für Europa. Aber CETA kann noch in den EU-Staaten verhindert werden", kommentiert der Europaabgeordnete für Hamburg Fabio De Masi (DIE LINKE.) das heutige Votum des Plenums des...

1 Bild

Linke & Piraten zu Wirtschaftsförderung: „Rücktrittsforderung ist Wahlkampfgeplänkel“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 14.02.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN weist die Rücktrittsforderungen ortfremder CDU-Vertreter gegen Thomas Westphal, dem Leiter der Dortmunder Wirtschaftsförderung, wegen eines Neujahrsbriefes zurück. Westphal hatte die Gemüter mit einer Äußerung erhitzt, die bei den Kritikern als Profilierung Dortmunds auf Kosten eines „niedergehenden Ruhrgebietes" empfunden wurde. Dazu erklärt Carsten Klink (DIE LINKE), der finanzpolitische...

1 Bild

Streit um finanzielle Zuschüsse: LINKE-Politiker Michalowsky fordert Ende des "Luther-Forums" in Gladbeck-Ost 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.02.2017

Gladbeck: Martin Luther Forum Ruhr | Gladbeck-Ost. Ralf Michalowsky, Landtagskandidat der LINKE aus Gladbeck, ist völlig entsetzt: "Fast eine Millionen Euro an öffentlichen Mitteln und Sponsorengeldern sind bislang in das evangelische Projekt "Luther Forum" geflossen. Nun soll die Stadt weiter in die finanzielle "Pflicht" genommen werden," versteht Michalowsky die Welt nicht mehr. Und Michalowsky verweist darauf, dass es ja schon von Beginn an Klagen über den...

1 Bild

Dortmunder Fraktion DIE LINKE & PIRATEN gratuliert Prof. Dr. Christoph Butterwegge 1

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 13.02.2017

Dortmund: Rathaus | Auch die Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN gratuliert Prof. Dr. Christoph Butterwegge zu seinem guten Ergebnis bei der Bundespräsidentenwahl. In der Bundesversammlung hat der Kandidat der Linken, der in Dortmund aufgewachsen ist, am Sonntag 128 Stimmen erhalten – weit mehr als die Stimmen der linken Wahlfrauen und Männer. „Wir gratulieren Christoph Butterwegge zu diesem guten Ergebnis. Und natürlich sind wir...

1 Bild

Wahlumfrage NRW: Rot-Grün ohne Mehrheit - Linke wieder im Landtag - Piraten kentern - Grüne brechen ein 3

Carsten Klink
Carsten Klink | Düsseldorf | am 12.02.2017

Düsseldorf: Landtag NRW | Laut einer aktuellen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des ZDF hat die rot-grüne Regierungskoalition im Landtag von Nordrhein-Westfalen ihre Mehrheit verloren. Rund 12 Wochen vor der nächsten Landtagswahl rutscht die SPD von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft auf 36 Prozent deutlich ab. Auch die NRW-Grünen können sich dem aktuellen bundesweiten Trend nicht entziehen und verlieren ebenfalls. Die Grünen...

Anzeige
Anzeige

Neujahrsempfang mit Armutsforscher Butterwegge war ein Erfolg

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 11.02.2017

Dortmund: Wilhelm Hansmann Haus | Über 100 Gäste sind am letzten Samstag der Einladung zum Neujahrsempfang der Dortmunder Linken & Piraten gefolgt. Vertreter von Verbänden und Organisationen wie dem ADFC, dem Tierschutzverein, Café Berta oder Flüchtlingseinrichtungen, Gewerkschaften, der SPD und vielen weiteren waren ebenso ins Wilhelm-Hansmann-Haus gekommen wie Landtags- und Bundestagsabgeordnete und natürlich auch Mitglieder und Freunde der LINKEN und...

1 Bild

Türkei: "Leyla Zana muss sofort freigelassen werden!"

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 11.02.2017

Dortmund: PdL | "Mit großer Sorge habe ich von der Festnahme der kurdischen Abgeordneten Leyla Zana in Diyarbakir erfahren. Ich fordere die türkischen Behörden auf, Leyla Zana sofort freizulassen. Die fortdauernde Verfolgung und Inhaftierung von Oppositionspolitikern muss beendet werden", erklärt Ulla Jelpke, die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Ulla Jelpke befindet sich derzeit in der Türkei auf einer Reise des...

1 Bild

Lohndumping beenden statt Rekordüberschüsse feiern 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Düsseldorf | am 10.02.2017

Düsseldorf: die Linke | Pressemitteilung von Sahra Wagenknecht vom 09.02.2017 "Die Bundesregierung spielt mit dem Feuer. Wenn sie einen Handelskrieg vermeiden will, sollte sie schleunigst eine Kehrtwende in der Arbeitsmarkt- und Rentenpolitik vollziehen. Ein derart riesiger Überschuss in der Handelsbilanz ist ein klares Zeichen, dass die Löhne und Renten in Deutschland zu niedrig sind. Hätten die Menschen mehr Geld in der Tasche, dann könnten sie...

Die LINKE lädt zum Neujahrsempfang ein

Iserlohn: Seniorenzentrum Waldstadt | Am Sonntag, 12. Februar, um 15 Uhr findet im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn, Alexanderstraße 1 in Iserlohn, der traditionelle Neujahrsempfang der LINKEN in Iserlohn statt. Neben Wortbeiträgen des Stadtverbands, der Ratsfraktion, der Kreistagsfraktion und des Landtagskandidaten Manuel Huff wird als Hauptredner der Landtagsabgeordnete Daniel Schwerd zum Thema Industrie 4.0. sprechen. Anschließend besteht die Möglichkeit...

1 Bild

Günther Wagner – roter geht’s nicht ;-)

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 09.02.2017

Er wirkt immer so ernst, der Günther, und ich vermute das liegt u.a. daran, dass er sich schon sein ganzes Erwachsenenleben mit Politik beschäftigt. Geboren und aufgewachsen im Süden der Republik als 'Bayrischer Staatsbürger'. Das es so etwas gibt, habe die Autorin dieses Artikels vorher auch nicht gewusst. „Dafür kann man sich nichts kaufen.“, scherzt Günther. „Aber es ist tatsächlich so, wenn du in Bayern geboren wirst,...

1 Bild

Linke & Piraten: Keine Abweichung von der 25-Prozent-Regelung!

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | am 09.02.2017

Dortmund: Eichwaldstraße im Wickeder Feld | „Ein ganz klares Nein. Wir weichen keinen Millimeter nach unten ab von der 25-Prozent-Regelung beim Bau von neuem Wohnraum,“ sagt Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Aktuell gilt im gesamten Dortmunder Stadtgebiet folgende Richtlinie: Bei jedem Neubau-Projekt muss mindestens jede vierte Wohnung zu einem bezahlbaren Preis an finanziell schlechter gestellte Dortmunderinnen und Dortmunder vermietet...

1 Bild

"Umverteilen jetzt: Reichtum und Armut in Deutschland" am 3. Februar in Bochum 6

Carsten Klink
Carsten Klink | Bochum | am 03.02.2017

Bochum: Jahrhunderthaus | Die Reichen werden immer reicher in Deutschland und die Armen immer zahlreicher. Auf diesen knappen Nenner lässt sich die Politik von CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne der vergangenen Jahre bringen. Ergebnis: 12,5 Millionen Menschen müssen mittlerweile in Armut leben. Besonders betroffen sind Alleinerziehende, Erwerbslose sowie Rentnerinnen und Rentner. In einigen Städten im Ruhrgebiet wächst heute jedes dritte Kind in Armut...

1 Bild

„Blockierte Aufklärung? Der NSU-Komplex und der aktuelle Terror von Rechts“

Martin Goeke
Martin Goeke | Oberhausen | am 03.02.2017

Oberhausen: Linkes Zentrum | Eine Veranstaltung mit: - Bahar Aslan (Co-Autorin des Buches „Die haben gedacht, wir waren das - MigrantInnen über rechten Terror und Rassismus“, in dem migrantische Stimmen zum NSU-Terror zu Wort kommen) - Gerd Wiegel (Politologe, Referent für Rechtsextremismus bei der Linksfraktion im Bundestag) - Niema Movassat (MdB DIE LINKE) Vor mehr als fünf Jahren wurde durch die Selbstenttarnung des NSU die größte rechte...

1 Bild

Aufruf: Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle!

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 02.02.2017

Wir können ein besseres und gerechtes Land für alle schaffen, die hier leben. In Deutschland gibt es so viel Reichtum wie nie zuvor, wir müssen ihn endlich vernünftig verteilen und gerecht einsetzen. Doch seit Jahrzehnten nehmen weltweit und in Deutschland soziale Ungleichheit, Unsicherheit und Ungerechtigkeit zu. Die Einkommen der Beschäftigten sind weit hinter der Entwicklung der Gewinne und Vermögenseinkommen...

1 Bild

Unterhaltsvorschuss: Wichtiger Beitrag im Kampf gegen Kinderarmut

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 01.02.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN in Dortmund begrüßt die Einigung von Bund und Ländern beim Unterhaltsvorschuss. Alleinerziehende sollen ab dem 1. Juli 2017 künftig bis zu 18 Jahre lang Kindesunterhalt vom Staat bekommen, wenn der andere Elternteil nicht zahlt. „Grundsätzlich ist die neue Unterhaltsregelung für die rund 5000 aktuell betroffenen Dortmunder Kinder sowie für die neu dazukommenden anspruchsberechtigten Kinder...

1 Bild

Linke & Piraten fordern: Schul- & Kita-Mittagessen kostenlos

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 31.01.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN im Rat der Stadt Dortmund fordert zusammen mit der Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE, den Haushaltsüberschuss des Bundesfinanzministers in ein Sonderprogramm für „kostenloses, warmes und gesundes Mittagessen“ für alle Kinder in Kindertagesstätten und Schulen zu investieren. Der vierte Haushaltsüberschuss des Bundes in Folge betrug für das Jahr 2016 rund 6,2 Milliarden Euro. „Der...

1 Bild

Linke & Piraten: Schulsozialarbeit muss unbefristet gewährleistet werden

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 30.01.2017

Dortmund: Rathaus | Konflikte oder Probleme in der Schule. Immer öfter werden in solchen Fällen Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter aktiv. An mittlerweile 92 Dortmunder Schulen – das ist mehr als jede zweite – gibt es diese wichtigen Fachkräfte. 160 Personen sind es nach einer Angabe der Stadt Dortmund insgesamt. Doch erst jetzt ist – nach einer Zusage des Landes NRW – die Finanzierung aller Schulsozialarbeiterinnen und...

15 Bilder

Bündnis gegen Rechts / Oberhausen ist Bunt ! 1

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Oberhausen | am 29.01.2017

Oberhausen: Luise-Albertz-Halle | Heute, Sonntag, 29. Januar 1917 fand Kundgebung und Demo gegen AfD Landesparteitag in Oberhausen mit ca. 1. 500 TeilnerInnen. Mit dem Losungen: Oberhausen ist Bunt, Kein Fußbreit den Rassisteninnen und Rassisten !

5 Bilder

Spannende Fakten beim Neujahresempfang der Weseler LINKEN 19

Imke Schüring
Imke Schüring | Rees | am 29.01.2017

Rees: Eden e.V. | Die Weseler LINKE lud am Freitag zum Neujahresempfang im Kaiserhof. Zu Gast waren neben Vertretern der Yezidischen und der Alevitischen Gemeinden Melanie Gronau und Dr. Leo Rehm aus Rees von Eden e.V. Neben Sekt und O-Saft gab es belegte Brötchen und viele anregende Gespräche in lockerer Atmosphäre. Aber die Linke wäre nicht sie selbst, wenn es hier völlig unpolitisch zugegangen wäre. Es gab einen Vortrag über den...

2 Bilder

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus: "Erinnerung heißt Verantwortung"

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 29.01.2017

Dortmund: Kommendemauer | "Erinnerung heißt Verantwortung - Auch für mich!" Unter diesem Motto fand am 27. Januar 2017 gegen 17 Uhr wieder die traditionelle Gedenkfeier an der Ehrentafel für die in der Nazi-Zeit ermordeten Brackeler Bürger an der Kommendemauer unweit des Brackeler Hellweg statt. Der 27. Januar ist als Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag. Er...

1 Bild

LINKE & PIRATEN: Arbeitsbedingungen für Schauspiel-Beschäftigte sofort verbessern!

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.01.2017

Dortmund: BVB Megastore | „Beschissen“. Mit drastischen Worten hat der Intendant des Dortmunder Schauspiels, Kay Voges, vor einigen Tagen die Arbeitsbedingungen der Schauspiel-Beschäftigten beschrieben und damit die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN aufgeschreckt. Ratsmitglied Thomas Zweier: „Der Intendant bemängelt unter anderem die Raumtemperaturen, die jetzt im Winter nur 7 bis 10 Grad betragen sollen. Hier muss im Sinne der Gesundheit der Beschäftigten...

1 Bild

Linke & Piraten unterstützen Bündnis „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 24.01.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN unterstützt den aktuellen Aufruf des Bündnisses „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“. Das breite zivilgesellschaftliche Bündnis fordert entschlossene Maßnahmen für mehr soziale Sicherheit und mehr Investitionen für Soziales, Bildung, Pflege, Kultur und Jugend. Zum Bündnis gehören neben Attac, OXFAM, ver.di, GEW, AWO, KAB und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband auch die...

1 Bild

Eine schon rekordverdächtige Zahl 5

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 24.01.2017

Das ist schon eine rekordverdächtige Leistung: Binnen Jahresfrist sah sich Bürgermeister Roland mit sechs Dienstaufsichts- beziehungsweise Kommunalbeschwerden konfrontiert. Beschwerden gegen Gladbecks Stadtoberhaupt hatten zum Beispiel das Bürgerforum, die LINKE und auch Einzelpersonen erhoben. Bekannt geworden ist inzwischen, dass alle sechs Beschwerden von übergeordneten Stellen als "unzulässig" zurückgewiesen...