Frauentag

3 Bilder

DIE LINKE. Oberhausen für Emanzipation und Gleichberechtigung

Am 8. März gehen jährlich weltweit Millionen von Frauen auf die Straße, um für ihre Rechte und die Gleichberechtigung der Geschlechter zu demonstrieren. Der Tag geht zurück auf die sozialistische Frauenbewegung, die auf einer internationalen Konferenz 1910 einen Aktionstag beschlossen. Der 8. März wurde als Frauentag beschlossen, nachdem 1917 Frauen anlässlich des Internationalen Frauentags in St. Petersburg demonstrierten....

Bildergalerie zum Thema Frauentag
12
9
8
8
1 Bild

Frauen auf dem Arbeitsmarkt – häufiger beschäftigt, aber selten in MINT-Berufen

Steigende Beschäftigung und sinkende Arbeitslosigkeit kennzeichnen die Situation der Frauen auf dem Arbeitsmarkt in den Kreisen Wesel und Kleve. Die meisten Frauen sind im Gesundheitswesen tätig. Von der günstigen Arbeitsmarktlage profitieren Frauen im Bezirk der Arbeitsagentur Wesel, der die Kreise Wesel und Kleve umfasst. Im Jahresdurchschnitt 2017 waren dort 12.288 Frauen arbeitslos gemeldet, das entspricht einem Anteil...

5 Bilder

Internationaler Frauentag - "Anti-HIV-Pille" auch für Frauen interessant

Andreas Rau
Andreas Rau | Hagen | am 07.03.2018

Hagen: AIDS-Hilfe Hagen | "Frauen haben das gleiche Recht auf Gesundheit und sexuelle Selbstbestimmung, wie Männer." So die AIDS-Fachkraft, Melanie Luczak, und weiter: "deswegen weisen wir anlässlich des Internationalen Frauentages besonders auf diese Möglichkeit für den Gesundheitsschutz von Frauen hin." So wissen die Fachleute bei der Hagener AIDS-Hilfe, dass neben Kondomen bzw. Femidomen (sog. Frauenkondom) und Schutz durch Therapie* mit der...

1 Bild

Platz da! Frauen machen Politik!

Silke Lenkeit
Silke Lenkeit | Lünen | am 07.03.2018

Lünen: Willy-Brandt-Platz | Anlässlich des Internationalen Frauentages am 08.03.2018 sind die Grünen aus Lünen von 15:30 bis 17:00 Uhr vor dem Lüner Rathaus anzutreffen. Wir werden an einem Stehtisch Infomaterial verteilen, um Mitbürger*innen über eben dieses wichtige Thema –die Gleichberechtigung- noch besser zu informieren. Außerdem wird es eine Plakatwand geben, auf der Frauen ihre Wünsche an die Politik äußern können. Damit wollen wir unter...

1 Bild

Gewinnspiel: Experten bieten das volle Verwöhnprogramm

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 07.03.2018

Am Donnerstag, 8. März, ist Internationaler Weltfrauentag. Grund genug für das Team von "Vier für Sie" zwei Mal zwei Frauen mit einem Verwöhnprogramm zu belohnen. "Daher rufen wir jetzt alle interessierten Frauen auf, sich zu bewerben", so Friseur Uwe Ranke. In seinem Salon "Top Hair" an der Mittelstraße 10 in Velbert werden die Gewinnerinnen am Donnerstag, 15. März, ab 17 Uhr von ihm, Christiane Kundschaft von der „Auszeit“,...

1 Bild

Weil ein #AUFSCHREI nicht reicht": Autorin Anne Wizorek beim Empfang zum Frauentag in Moers

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 06.03.2018

Moers: Martinstift | „Weil ein #AUFSCHREI nicht reicht“: Autorin Anne Wizorek ist als Initiatorin des Hashtags #aufschrei bekannt geworden. Damit möchte sie zu dem Thema Alltagssexismus sensibilisieren. Das hat die Gleichstellungsstelle der Stadt Moers am Internationalen Frauentag zum Anlass genommen und die Autorin zu einer Lesung beim traditionellen Frauenempfang eingeladen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 17. März, um 11 Uhr im...

1 Bild

Literarisches von Frauen für Frauen im Weezer Wellenbrecher

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 05.03.2018

WEEZE. In der Gemeinde findet erneut eine Veranstaltung zum Internationalen Frauentag statt. Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Weeze, Nicola Roth, bietet am Freitag, 23. März, eine Veranstaltung im Wellenbrecher an. „Die Vielfalt der Kulturen und das Miteinander verbinden sich im Wellenbrecher, deshalb ist mir diese Kooperation sehr wichtig. Die Zusammenarbeit ist intensiv und wertvoll. Für diesen Abend ist der Ort...

Anzeige
Anzeige

Bärbel Bas und Sarah Philipp: „Wir wollen die komplette Gleichstellung.“

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 05.03.2018

Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2018 erklären die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp: „Mit diesem Internationalen Frauentag feiern wir ein besonderes Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht. Die Einführung des Frauenwahlrechtes bleibt ein Meilenstein – für die Frauenbewegung und unsere ganze Demokratie.“ „Mit der Frauenquote oder dem Lohngerechtigkeitsgesetz haben wir...

65 Bilder

Foto der Woche: Internationaler Frauentag 38

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 03.03.2018

Das vermeintlich schwache Geschlecht steht am Donnerstag, 8. März, im Mittelpunkt: Dann ist Internationaler Frauentag. Grund für uns, der Frau in dieser Woche unseren Fotowettbewerb zu widmen. Beim Internationalen Frauentag geht's um Gleichberechtigung und den Respekt für das weibliche Geschlecht in aller Welt. Vielerorts werden auch in diesem Jahr Demonstrationen für Frauenrechte, Infoveranstaltungen und Vorträge...

1 Bild

DGB Duisburg lädt ein zum internationalen Frauentag am 8. März 2018

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 01.03.2018

Duisburg: Mercatorhalle, Tagungsbereich | „100 Jahre Frauenwahlrecht – was haben wir bisher erreicht? Brauchen wir den Frauentag noch?“ Am Donnerstag, dem 08.03 findet die DGB-Veranstaltung zum Internationalen Frauentag statt. Veranstaltungsort ist erstmals die Mercatorhalle im CityPalais, Tagungsbereich, Stadtmitte. Beginn ist um 17.00 Uhr, (Einlass 16.30 Uhr), Ende gg. 19.00 Uhr. Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht erkämpft. Die Frauen des Deutschen...

1 Bild

Vortrag zum Frauentag: Wer war Florence Nightingale (1820-1910)? 1

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 26.02.2018

Düsseldorf: Stadtteilbücherei Kaiserswerth | Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2018 lädt die Stadtteilbücherei Kaiserswerth, Kaiserswerther Markt 22, am Freitag, 2. März, um 19 Uhr zu einem Vortrag über Florence Nightingale ein. Wer war diese Frau, die grundlegende Standards in der modernen westlichen Krankenpflege entwickelte? Wie kam sie, entgegen aller Konventionen der damaligen Zeit, zu der Entscheidung, ihr Leben der Krankenpflege zu widmen?...

1 Bild

Frauenpower im Rathaus: Große Feier zum internationalen Frauentag

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 10.03.2017

Das Gleichstellungsbüro hat auch in diesem Jahr wieder die Feierlichkeiten zum Internationalen Frauentag am 8. März organisiert. Unter dem Motto „Vernetzt Euch!“ hatten Vereine, Verbände und Organisationen ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Alle Dortmunderinnen waren eingeladen, den Tag im Rathaus zu nutzen, um sich zu vernetzen, zu informieren und das Kulturprogramm mit dem Chor Belcando zu genießen....

1 Bild

Internationaler Frauentag 2017 - Kinoabend

Karin Budahn-Diallo
Karin Budahn-Diallo | Dinslaken | am 09.03.2017

Traditionsgemäß findet am Montag nach dem Internationalen Frauentag ein von der Gleichstellungsstelle organisierter Kinoabend mit einem Themenfilm in der Lichtburg Dinslaken statt. Aufgrund des Wahljahres und dem bevorstehendem 100-jährigen Geburtstag des Frauenwahlrechts in Deutschland wird am 13.03.2017 um 19.30 Uhr der Film „Sufragette – Taten statt Worte“ im Kino-Center Lichtburg gezeigt. Die Suffragetten,...

1 Bild

Gelbe ZONTA-Rosen zum Weltfrauentag

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 09.03.2017

Frauen, die zurzeit auf den gynäkologischen Stationen der Hagener Krankenhäusern liegen, Müttern, die ihre kranken Kinder auf der Kinderstation begleiten und Frauen in einigen Seniorenheimen wurden am 8. März von Mitgliedern des ZONTA-Clubs Hagen mit einer gelben Rose beschenkt. Es war Weltfrauentag. Der 8. März ist für ZONTA-International, einem weltweiten Zusammenschluss berufstätiger Frauen mit dem Ziel, die Stellung...

1 Bild

Jutta Eckenbach MdB mahnt zum internationalen Frauentag gleiche Chancen für Frauen an!

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 09.03.2017

Am 8. März findet der internationale Frauentag statt. Dazu erklärt Jutta Eckenbach, CDU-Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten: „An dem diesjährigen Internationalen Frauentag blicke ich ein bisschen zufriedener auf diese Legislaturperiode: Mit dem zusätzlichen Rentenpunkt für Mütter, der zum 1. Juli 2014 eingeführt wurde, haben wir mehr Gerechtigkeit für ältere Mütter geschaffen. Weitere wichtige...

1 Bild

„Gleichstellung auf dem Papier ist nicht genug“ Der Frauentag 2017 in der Kreisverwaltung

In der Kreisverwaltung wurden am 8. März, dem Internationalen Frauentag, die Belange von Frauen und Aspekte der Gleichstellung thematisiert – mit einem Blick über Deutschland hinaus bis nach Kuba und verbunden mit dem Aufruf, jeden Tag an der Gleichberechtigung der Geschlechter mitzuwirken. Mit einem von der Gleichstellungsstelle organisierten Vortrag wurde der Tag eröffnet. „Wir werden immer wieder gefragt, ob das Thema...

1 Bild

„Mann, stumm ergeben dienend“ - ein geschriftetes Stilleben zum Weltfrauentag

Roger Sponheimer
Roger Sponheimer | Düsseldorf | am 08.03.2017

Manchmal, wenn ich nach dem Ausfegen der Küche den Dreck in die Mülltonne schütte und das Kehrblech auf Schmutzrückstände inspiziere, um es eventuell mit einem Spritzer Essigreiniger blitzeblank zu wienern, denke ich, dass es schlechter hätte kommen können. Nicht sehr viel, aber immerhin ein wenig. Dieses Mehr an Lebensqualität bemesse ich an der Zeitspanne, die mir bleibt, mich mit erfreulichen Dingen zu beschäftigen. So...

1 Bild

Frauen auf dem Land stärker unterstützen

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 08.03.2017

Frankfurt am Main, 08.03.2017 Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert mehr Chancengleichheit für Frauen in Deutschland. Anlässlich des heutigen internationalen Frauentags sagte IG BAU-Bundesvorstandsmitglied Ulrike Laux: „Frauen haben es in unserer Gesellschaft immer noch schwer, mit Männern in Karriere, Einkommen und Einfluss gleichzuziehen. Viele setzen sich in ihrem Betrieb und privaten Umfeld dafür...

Lila LINKE

Iserlohn: Alter Rathausplatz | Zum internationalen Frauentag am 8. März zeigt DIE LINKE ihre lila Seite mit einem Info-Stand auf dem alten Rathausplatz, ab 10.30 Uhr bis in den frühen Nachmittag. "Diskutieren Sie mit uns, wie eine geschlechtergerechte Gesellschaft aussehen sollte; unsere Vorstellungen haben wir für Sie in einem Flyer zusammengefaßt", so Sprecherin Eva Schütte. "Wir informieren Sie gerne über unsere laufenden Kampagnen und haben ein...

1 Bild

Internationaler Frauentag 2017: Wir sind super!

Der Internationale Frauentag wird in diesem Jahr in Iserlohn gleich doppelt gefeiert: Am Mittwoch, 8. März (20 Uhr), haben Gleichstellungsstelle und Kulturbüro der Stadt Iserlohn das Duo „Suchtpotenzial“ in die Galerie des Parktheaters eingeladen. Am Sonntag, 12. März (ab 18 Uhr), wird dann erneut der Fanny-van-Hees-Preis der Iserlohner Frauenarbeitsgemeinschaft im Löbbeckesaal verliehen. Ausgezeichnet wird diesmal gleich...

Bärbel Bas und Sarah Philipp: „Wir wollen die vollständige Gleichstellung.“

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 03.03.2017

Zum internationalen Frauentag am 8. März 2017 erklären die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas und die SPD-Landtagsabgeordnete Sarah Philipp: „Seit mehr als 150 Jahren setzen sich SozialdemokratInnen für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Die SPD hat in den vergangenen Jahren mit Frauenquote, ElterngeldPlus und Ausbau der Kinderbetreuung viel erreicht. Und wir haben noch viel vor.“ Bärbel Bas betont: „Die SPD...

1 Bild

Aktion zum Frauentag: Bezirksvertretung 1 sammelt Vorschläge für neue weibliche Straßennamen

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 28.02.2017

Düsseldorf: Heinrich-Heine-Platz | Nach der erfolgreichen Premiere zum Frauentag im vergangenen Jahr möchten Bezirksbürgermeisterin Marina Spillner und ihre Kolleginnen in der Bezirksvertretung 1 wieder für ein Frauenthema sensibilisieren. Da im Stadtbezirk 1 nur vier Prozent der Straßen nach Frauen benannt sind, sammeln die Bezirksvertreterinnen am Donnerstag, 2. März, 15 bis 18 Uhr, an ihrem Informationsstand am Heinrich-Heine-Platz in der Altstadt...

1 Bild

Vielfältiges Programm rund um den Internationalen Frauentag am 8. März

In zahlreichen Ländern setzt man jährlich am 8. März mit dem Internationalen Frauentag ein Zeichen für die Gleichberechtigung von Frauen. Auch in Unna ist es dem Mädchen- und Frauennetzwerk in Kooperation mit zahlreichen Institutionen und Vereinen gelungen, ein interaktives und informatives Programm rund um den Internationalen Frauentag zu organisieren. Insgesamt sind zwischen dem 3. und 22. März 2017 elf Veranstaltungen...

4 Bilder

Die Marler Frauenkulturtage 2017 vom 4. bis zum 21. März 1

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 15.02.2017

Auch in diesem Jahr lädt die Stadt Marl zu den Frauenkulturtagen 2017 ein. Das Programm der diesjährigen Marler Frauenkulturtage steht. Vom 4. bis zum 21. März 2017 lockt die bunte Veranstaltungsreihe rund um den internationalen Frauentag wieder mit Weiterbildung, Comedy, Kunst und Kultur. „Wie kommen starke Frauen in starke Berufe?“ Den Startschuss ist am Samstag, 4. März, um 9.30 Uhr mit einer geschlossenen...