Es gibt noch einige Restkarten zu kaufen
Literarische Donnerstagabende

Die Stadtbücherei Iserlohn hat noch Restkarten für das Frühjahrsprogramm an den drei Donnerstagabenden zur Verfügung.
  • Die Stadtbücherei Iserlohn hat noch Restkarten für das Frühjahrsprogramm an den drei Donnerstagabenden zur Verfügung.
  • Foto: Lokalkompass
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Iserlohn. Es gibt noch Restkarten für die Kleinkunstabende im Frühjahrsprogramm der Stadtbücherei Iserlohn. In der Reihe "Literarische Kleinkunst im Alten Ratssaal" erwartet die Besucher an drei Donnerstagabenden eine Krimilesung, eine literarisch-musikalische Revue und eine Lesung mit Musik.

Am Donnerstag, 3. Februar, gibt es eine Krimilesung mit Marjam Azemoun. Rache, Gier, Vergeltung und Eifersucht: 90 Minuten Nervenkitzel, Spannung und schwarzer Humor in Kurzkrimis, in denen man durch zu viel Bewegung oder zu viel Emotion ums Leben kommen kann.

Am Donnerstag, 3. März, zeigt Schauspielerin Jutta Seifert ihr Programm "Angebissen!”, eine literarisch-musikalische Revue rund um die Frauenfrage.

Das Programm endet am Donnerstag, 24. März, musikalisch mit "Elvis Presley-Memories” von Stefan Schael. Der Schauspieler, Sänger und Sprecher gilt als einer der besten Elvis-Interpreten Deutschlands. In seiner Lesung wird er neben Songs einiges an Anekdoten rund um das Leben des "King of Rock’n’Roll” auf die Bühne bringen.

Die Stadtbücherei weist darauf hin, dass nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung für den Einlass 2G plus gilt. Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr, Einlass ist jeweils ab 19 Uhr. Die Eintrittskarten kosten jeweils 15 Euro. Sie können während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei erworben werden. Eine Reservierung ist unter Tel. 02371/217-1925 oder unter stadtbuecherei@iserlohn.de möglich.

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.