Selbsthilfegruppen

1 Bild

Achtung Geändert! Gründung der "Aids-Initiative RE" für den Kreis Recklinghausen und das Ruhrgebiet. *Hilfe für Heteros* Die etwas andere Art zu helfen.

Lothar Berger
Lothar Berger | Recklinghausen | vor 4 Tagen

Die "Aids-Initiative RE" bietet sich an, heterosexuellen HIV-Infizierten unkonventionelle Hilfe zu geben, indem wir versuchen, sie psychisch aufzubauen, zu beraten und zu betreuen, und das ausschliesslich von und mit HIV-Positiven. Als Gründer dieser ehrenamtlichen Einrichtung möchte ich zusammen mit allen Betroffenen versuchen, eine Selbsthilfegruppe mit eigenen privaten Räumlichkeiten in Recklinghausen auf die Beine zu...

Anzeige
Anzeige

Wahl eines Organisationsteams der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen Dorsten

Arno Verhoeven
Arno Verhoeven | Dorsten | am 12.08.2015

Auf ihrer Sitzung am 10. Aug. 2015 haben die Gruppenvertreter der Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen Dorsten (AG SHG Dorsten) ein neues Organisationsteam gewählt. Der alte und neue Sprecher der AG SHG, Hans-Jürgen Fischer von der Alzheimer SHG wird weiterhin von Karl-Heinz Krupka von den Selbsthilfegruppen für Herzerkrankungen vertreten. Unterstützt werden die beiden von den neuen Mitgliedern im...

10 Bilder

KISS bringt Ratsuchende und Gruppen zusammen

Jörg Stengl
Jörg Stengl | Unna | am 10.08.2015

Kreis Unna: Kreis Unna | Das Spektrum reicht von A wie Abnehmen bis Z wie ZwAR – Zwischen Arbeit und Ruhestand: Rund 270 Selbsthilfegruppen schlagen im Kreis Unna eine Brücke zwischen persönlicher Betroffenheit und bürgerschaftlichem Engagement. Seit 25 Jahren unterstützt die Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen (K.I.S.S.) diese wichtige ehrenamtliche Arbeit. Die K.I.S.S. bringt Ratsuchende mit Selbsthilfegruppen zusammen, hilft...

1 Bild

Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen Dorsten

Arno Verhoeven
Arno Verhoeven | Dorsten | am 02.08.2015

Dorsten: Parea-Haus | Wichtige Themen auf der Sitzung der AG SHG am 10.08.2015 Zur Sitzung am Montag, 10. Aug. 2015 um 17.00 Uhr in das Haus „Parea – Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienstleistungen“, Juliusstraße 33 in Dorsten-Holsterhausen lädt die Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen Dorsten Vertreter aller Selbsthilfegruppen ein. Auch neue Gruppen und ehrenamtlich tätige Bürger, die eine Gruppe gründen wollen, sind herzlich...

1 Bild

Selbsthilfegruppen stellen sich in der Stechbahn-Apotheke vor

Kleve: Stechbahn-Apotheke | Ab sofort stellen im monatlichen Wechsel Selbsthilfegruppen aus Kleve und Umgebung ihre Arbeit im Schaufenster der Stechbahn-Apotheke vor. Frau Beate Steinberg, Apothekerin und Inhaberin der Stechbahn-Apotheke in Kleve hatte die Idee auf die vielfältige Arbeit die in Selbsthilfegruppen geleistet wird aufmerksam zu machen. Eine erste Kontaktaufnahme erfolgte über Frau Bärbel Vick, Fachkraft im Selbsthilfe-Büro des Kreises...

9. Bochumer Selbsthilfetag

Dorothée Köllner
Dorothée Köllner | Bochum | am 14.07.2015

Bochum: Drehscheibe/CityPoint | Im Einkaufzentrum Drehscheibe/CityPoint in der Bochumer Innenstadt findet am Samstag, den 08. August 2015 der 9. Bochumer Selbsthilfetag statt. Selbsthilfegruppen gestalten und planen den Tag mit Unterstützung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bochum. Selbsthilfegruppen existieren sowohl zu gesundheitlichen als auch zu psychischen und sozialen Problemen und Interessen. Die Gruppen präsentieren sich an Ständen in beiden...

1 Bild

Selbsthilfe auf dem Hamborner Altmarkt

Duisburg: Hamborner Altmarkt | Selbsthilfegruppen Sucht, Aphasie und Krebs stellen sich vor Informationen rund um die Angebote Duisburger Selbsthilfegruppen bekommen die Wochenmarkt-Besucher am Dienstag, den 16. Juni, in Duisburg-Hamborn. Neben den Mitarbeiterinnen der Selbsthilfe-Kontaktstelle Duisburg stellen auf dem Rumelner Marktplatz auch Mitglieder des ALOS Freundeskreises (Sucht), der Aphasie Selbsthilfegruppe und der Frauenselbsthilfe nach Krebs...

1 Bild

Arzt-Patienten-Seminar Dr.med. Martin Pronadl Medikation nach AC-Operation Adipositas SHG Treffen Wann

Jan Justrie
Jan Justrie | Recklinghausen | am 21.04.2015

Recklinghausen: Selbsthilfegruppen-Recklinghausen | Arzt-Patienten-Seminar Dr.med. Martin Pronadl Medikation nach AC-Operation Adipositas SHG Treffen Wann Mi, 19. August 2015, 18:00 – 22:00 Wo 45657 Recklinghausen, Oerweg 38 (Karte) Beschreibung Gruppentreffen der Adipositas Selbsthilfegruppe Recklinghausen Mi.19.08.2014 Adipositas-SHG-Recklinghausen.de SHG-Treffen Oerweg38 RE Thema: Arzt-Patienten-Seminar Medikation nach AC-Operation Gast: Oberarzt Dr.med....

2 Bilder

Vortrag "Selbstachtung" Depressions SHG Recklinghausen

Jan Justrie
Jan Justrie | Recklinghausen | am 31.03.2015

Recklinghausen: Depressions-SHG | Vortrag "Selbstachtung" Depressions-Selbsthilfegruppen Treffen Wann Mo, 15. Juni, 18:00 – 22:00 Wo Oerweg 38, 45657 Recklinghausen Beschreibung: Depressions SHG Treffen für depressiv Erkrankte Thema: Vortrag "Selbstachtung" mit Sigrid Banken Diplom Burnout-Stressregulationstrainer aus Dorsten http://www.sb-burnout-praevention.de Treffen: Wir treffen uns an 1. + 3. + 5. Montag im Monat 18:00 Uhr und am 2. +...

1 Bild

Stadt Marl fördert wieder Selbsthilfegruppen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 28.11.2014

Die örtlichen Selbsthilfegruppen werden auch in diesem Jahr mit insgesamt 4.357 Euro von der Stadt Marl gefördert. Die Förderbescheide wurden am (27.11.) im Rathaus während der Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses übergeben. Wichtiger Beitrag für Bürgerinnen und Bürger Die Selbsthilfegruppen bereichern seit vielen Jahren das Gesundheitsangebot in unserer Stadt und leisten einen wichtigen und nachhaltigen...

1 Bild

Marler Selbsthilfegruppen im offenen Dialog mit der Stadt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 27.11.2014

2015 wieder ein „Tag der Marler Selbsthilfe" Für das große ehrenamtliche Engagement dankte die Stadt den Vertreterinnen und Vertretern der Marler Selbsthilfegruppen, die jetzt im Rathaus zu Gast waren. Einladung zum offenen Dialog Sie waren seiner Einladung zu einem offenen Dialog gerne gefolgt. Bei Kaffee und vorweihnachtlichem Gebäck entwickelte sich in der Ratsstube eine rege Diskussion. Das größte Problem sei der...

18 Bilder

SELBSTHILFE.... ist "echt stark" ! 14

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Nord | am 12.11.2014

Essen: Messe Essen | oder: EIN ECHTER SCHATZ!!!! Selbsthilfe in Essen: Wiese e.V. "DAS LEBEN wieder GENIEßEN lernen"! FOTOAUSSTELLUNG der einzigartig-besonderen Art: Gerhard Linial und Willi Krug Messe Essen: Mode Heim und Handwerk .... 2014 in Essen. Auf dieser immer noch sehr beliebten Verbrauchermesse gibt es nahezu ALLES, was des Einen oder Anderen Herz begehrt! Seit Jahren schon fehlen nicht einmal mehr die...

25 Bilder

Selbsthilfe in Essen – Ein starkes Stück. Oder: Das Leben wieder genießen lernen. 7

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 12.11.2014

Selbsthilfe in Essen – Ein starkes Stück. Oder: Das Leben wieder genießen lernen. Fotografien von Gerhard Linial und Willi Krug aus der Erlebenswelt Essener Selbsthilfegruppen. Selbsthilfe kann ein möglicher Weg sein, um sich Rückhalt für die Bewältigung einer schwierigen Lebenssituation zu holen, um sich auszusprechen, gemeinsame Wege der Problembewältigung zu finden, Informationen und Erfahrungen...

1 Bild

Radiosendung am Sonntag, 28.9 um 19:05 bei Radio Essen

Frank Hartung
Frank Hartung | Essen-Steele | am 27.09.2014

Die Selbsthilfegruppe "Angst und Depressionen" in Essen wagt einen weiteren Schritt in die Öffentlichkeit. Die Mitglieder Friedhelm Neubauer, Heinrich Engels und Uli Tonder gehen am Sonntag, 28.9.14 um 19.05 Uhr bei Radio Essen auf Sendung, über UKW auf der 102.2 und 105.0 MHz sowie als Livestream auf www.radioessen.radio.de - Weitere Infos auf www.medienkompetenzcenter-ruhr.de

1 Bild

Radiosendung am Sonntag, 28.9 um 19:05 bei Radio Essen

Frank Hartung
Frank Hartung | Essen-Werden | am 27.09.2014

Die Selbsthilfegruppe "Angst und Depressionen" in Essen wagt einen weiteren Schritt in die Öffentlichkeit. Die Mitglieder Friedhelm Neubauer, Heinrich Engels und Uli Tonder gehen am Sonntag, 28.9.14 um 19.05 Uhr bei Radio Essen auf Sendung, über UKW auf der 102.2 und 105.0 MHz sowie als Livestream auf www.radioessen.radio.de Weitere Infos auf www.medienkompetenzcenter-ruhr.de

1 Bild

Radiosendung am Sonntag, 28.9 um 19:05 bei Radio Essen

Frank Hartung
Frank Hartung | Essen-Süd | am 27.09.2014

Die Selbsthilfegruppe "Angst und Depressionen" in Essen wagt einen weiteren Schritt in die Öffentlichkeit. Die Mitglieder Friedhelm Neubauer, Heinrich Engels und Uli Tonder gehen am Sonntag, 28.9.14 um 19.05 Uhr bei Radio Essen auf Sendung, über UKW auf der 102.2 und 105.0 MHz sowie als Livestream auf www.radioessen.radio.de Produktion: Medienkompetenzcenter Ruhr Weitere Infos auf www.medienkompetenzcenter-ruhr.de

1 Bild

Außergewöhnliche Internetkampagne WIR FÜR MICH. SELBSTHILFE WIRKT geht in die zweite Runde: www.selbsthilfe-wirkt.de

Eva Heller
Eva Heller | Düsseldorf | am 25.09.2014

Mit Leidenschaft für die Selbsthilfe! Die außergewöhnliche Internetkampagne WIR FÜR MICH. SELBSTHILFE WIRKT. wurde im letzten Jahr von der BAG SELBSTHILFE, Düsseldorf und vom BKK Bundesverband, Essen initiiert und wird 2014 vom BKK Dachverband, Berlin weiter gefördert, um das Image der Selbsthilfe zu verbessern. Ihr Ziel ist es, viele Menschen für die Selbsthilfe und für Selbsthilfegruppen zu begeistern und zu zeigen, wie...

1 Bild

Vereinskalender für die Zeit vom 29. Juni bis 5. Juli

Sonntag, 29. Juni 10 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Backstein-Schule, Kettwiger Straße 66. 10 bis 13 Uhr: Tipps und Tricks rund um die Gartenarbeit beim Sonntagstreff im Biogarten, VHS, Bergstraße 1-3, Tel. 455-4356. 10 bis 13 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306. 11 bis 14 Uhr: Cay-Teestube von und für Frauen lädt alle Frauen zum...

2 Bilder

Tag der Ehrenamt'ler & Feuerwehr Bonusfoto

Wolle Gladbeck
Wolle Gladbeck | Gladbeck | am 23.06.2014

Gladbeck: Tag des Ehrenamtes | Um einen Gesamtüberblick, so gut es ging, wurde die Frage an den immer außergewöhnlich hilfsbereiten Netzwerk-Sprecher Norbert Dyhringer, ob wir nicht von jedem Stand jemanden zum Foto vor dem Brunnen an der Lamberti-Kirche zusammentrommeln können und somit stellvertretend viele Ehrenamts-Standbetreiber ins Bild bekommen, ... wurde von Norbert D. umgehend in die Tat umgesetzt und lief gleich...

1 Bild

Treffen der SHG Wirbelsäulengeschädigte 1

Lutz Schmidt
Lutz Schmidt | Wesel | am 01.06.2014

Wesel: Ev. Krankenhaus | Wesel, 1. Juni 2014 Mit der Bitte um zeitnahe Veröffentlichung Sehr geehrte Damen und Herren; im April 2014 hat sich die Selbsthilfegruppe „Wirbelsäulengeschädigte“ unter der Trägerschaft des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes des Kreises Wesel für den Bereich Wesel gegründet. Wirbelsäulengeschädigte treffen sich nun regelmäßig jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat - von 17:30 bis 19:00 Uhr - in einem Seminarraum...

1 Bild

Infostand der Selbsthilfe-Kontaktstelle am Frauengesundheitstag in Moers

Sandra Tinnefeld
Sandra Tinnefeld | Moers | am 14.05.2014

Moers: Knappschaft, Krankenkasse | Die Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen präsentiert sich am Donnerstag, den 22. Mai 2014 im Rahmen des Moerser Frauengesundheitstages. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Knappschaft statt. Am Infotisch geben die Mitarbeiterinnen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Auskunft zum Thema Selbsthilfe in der Zeit von 14:00-18:30 Uhr. Ort: Knappschaft, Knappschaft-Straße 1 (ehemals Bankstraße) in...

4 Bilder

Die Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen auf dem 31. Marler Gesundheitstag

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 16.03.2014

Auf dem Marler Gesundheitstag im Marler Stern rückte die Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen ihre Angebote in das öffentliche Bewusstsein. Sie wollen Hemmschwellen abbauen. „Wir können Betroffenen zeigen, dass sie mit ihrer Krankheit nicht alleine sind. Wir wollen ermutigen, sich offen zu seiner Krankheit zu bekennen", so die Selbsthilfegruppen „Unser Motto lautet: ‚Gemeinsam sind wir stark!'" Bei den ...

1 Bild

Info-Abend Selbsthilfeförderung 2014

Ulrich Dittmar
Ulrich Dittmar | Recklinghausen | am 13.02.2014

Recklinghausen: Netzwerk Bürgerengagement | Neues zur Förderung der Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen Ab 2014 gilt ein neuer Leitfaden der GKV zu Förderung der Selbsthilfegruppen. Über die neuen Förderrichtlinien informiert die Selbsthilfe-Kontaktstelle im Netzwerk Bürgerengagement am 26.02.2014 ab 17:00 Uhr im Netzwerk Bürgerengagement. Herr Dirk Duda von der Knappschaft, federführende Kasse im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach §20c SGB V, bietet im...

Selbsthilfegruppen kooperieren

Viele Selbsthilfegruppen in Duisburg sind seid über 10 Jahren in der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen in Duisburg vernetzt. Die kostenlose Mitgliedschaft beinhaltet zwei Treffen jährlich, in denen Informationen fließen und gemeinsame neue Vorhaben geplant werden. Das nächste Treffen am 18. Februar um 16:30 Uhr ist für die Selbsthilfegruppe aus dem Gesundheitsbereich besonders spannend, da es unter anderen um Neuigkeiten...