Vielfalt

1 Bild

Exkursion nach Amsterdam

Christiane Krüger
Christiane Krüger | Bochum | am 16.11.2017

Bochum: Hochschule für Gesundheit | Zum Start des Kurses ‚Subkulturen und Milieus‘ des Vertiefungsmoduls im Bachelor-Studiengang ‚Gesundheit und Diversity‘ haben Studierende der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum Anfang Oktober 2017 eine Exkursion nach Amsterdam gemacht. Auf dem zweitägigen Programm stand ebenso ein Workshop im Anne Frank Haus wie auch ein Besuch von Studierenden an der Vrije Universiteit Amsterdam. Insgesamt zehn Studierende der hsg...

Bildergalerie zum Thema Vielfalt
10
10
10
9
1 Bild

Jusos befürworten zwei neue Grundschulen und stellen Forderungen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 13.11.2017

Lünen. Bald wird der Ausschuss für Bildung und Sport entscheiden, ob die beiden Grundschulen in der Innenstadt, Leoschule und Osterfeldschule, neugebaut werden. Die Lüner Jusos befürworten den Neubau und die Modernisierung beider Schulen, stellen jedoch auch Forderungen auf, damit alle Grundschülerinnen und Grundschüler in dem Einzugsgebiet um beide Schulen von den Neubauten profitieren können. „Zwei neue Grundschulen sind...

1 Bild

„Touristenfrühstück“: Der georgische Autor Zaza Burchuladze kommt nach Unna

Unna: Nicolaihaus | "ANKOMMEN – AUSKOMMEN. Migration und kulturelle Vielfalt" heißt das Kooperationsprojekt des Hellweg-Museums Unna, mit dem seit diesem Sommer bis ins kommende Frühjahr hinein das Thema Zuwanderung und kulturelle Vielfalt aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert und beleuchtet wird. Das Westfälische Literaturbüro in Unna e.V. beteiligt sich ab November mit einer Lesereihe an dem Projekt, und wird vier Autorinnen und...

8 Bilder

Westfalen Winds mit „Der Herr der Ringe“ im Festsaal Riesei Werdohl

Judith Wilke
Judith Wilke | Dortmund-Süd | am 13.10.2017

Werdohl: Festsaal Riesei | Am 12.11.2017 gastiert die Westfälische Bläserphilharmonie Westfalen Winds unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt um 16 Uhr im Werdohler Festsaal Riesei. Unter „Visions & Fantasy“ widmet der prämierte Klangkörper sein letztes Konzert in diesem Jahr der kulturellen Diversität und dem offenherzigen Miteinander. Einlass ist um 15:30 Uhr. In Zeiten, die geprägt sind von Flucht und Angst, von geschürten...

1 Bild

Kirchenkreis lädt zur "Nacht der Chöre" ein

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 26.09.2017

Über 200 Akteure treffen sich zur „Nacht der Chöre“ in Issum. Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums lädt der Evangelische Kirchenkreis Kleve zu dieser Veranstaltung am Samstag, 30. September, ein. Am Niederrhein. Die Chöre aus Kirchengemeinden des Kirchenkreises präsentieren „musikalische Häppchen“, beginnend um 19 Uhr. Diese dauern nur jeweils 15 Minuten. So ist eine große Vielfalt und musikalische Bandbreite...

9 Bilder

Stifts Garten; wer ein Haus kauft, der kauft die Nachbarn mit

Roland Sobolewski
Roland Sobolewski | Essen-Nord | am 28.08.2017

Essen: Roland Sobolewski | Gefühlt liegt es noch nicht so lange zurück, tatsächlich sind es für die meisten jedoch bereits 10 Jahre Nachbarschaft. Mit vielen auch internationalen Gästen feierte die Neubausiedlung "Stifts-Garten" in Essen-Stoppenberg am letzten Ferienwochenende bei schönem Wetter ihre gute und interkulturelle Nachbarschaft. Es wurde geklönt, gelacht, Bilder bestaunt und Verabredungen getroffen. Inzwischen haben wir auch gelernt, beim...

3 Bilder

Fotoausstellung zeigt beeindruckende Beweise für die "Vielfalt des Zusammenlebens" in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.08.2017

Gladbeck: Stadtbücherei/Lesecafe | Gladbeck. Die Ausstellung „Vielfalt des Zusammenlebens “ des Freundeskreises Gladbeck-Alanya sorgt bereits für überörtliches Interesses, doch zunächst einmal haben nun nochmals alle Gladbecker die Möglichkeit, genannte Ausstellung zu besuchen. Die Ausstellung spiegelt die kulturelle Vielfalt in Gladbeck wieder und konnte vom "Freundeskreis Gladbeck-Alanya" mit Fördermitteln des Ministeriums für Arbeit, Integration und...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Vielfalt alter Gemüse- und Obstsorten für die Grüne Hauptstadt Essen

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 21.04.2017

Essen: VHS Essen | Im Grünen Hauptstadtjahr soll Essen ergrünen und erblühen und – ökologisch nachhaltig soll es sein. Mit dem Vortrag am Donnerstag, 27.04.17, 19-21 Uhr in der VHS Essen, Burgplatz 1, wird die Mülheimerin Kerstin Gründel viel praktisches Wissen aus langjähriger Erfahrung vermitteln. Sie hat sich mit Unterstützung der Arche Noah auf die Erhaltung alter Gemüse- und Obstsorten spezialisiert. Auch hat sie von vielen...

1 Bild

Politische Jugendorganisationen engagieren sich gemeinsam gegen Rechts

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 23.03.2017

Lünen. Zu vielen Themen haben die politischen Jugendorganisationen unterschiedliche Meinungen, unter anderem bei einem Thema möchten sie in Zukunft eng zusammenarbeiten: Lünens Jugend ist gemeinsam gegen Rechts. Am Dienstag fand ihr Auftakttreffen statt: Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (SPD), die Junge Union (CDU), die Grüne Jugend (Grüne) und die Jungen Liberalen (FDP) trafen sich mit knapp 20 Mitgliedern der...

1 Bild

Lünens Jugend gegen Rechts

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 12.03.2017

Lünen ist eine Stadt des Respekts, der Toleranz und der Vielfalt, in der kein Platz für Ausländerfeindlichkeit und Rechtsextremismus ist - davon sind Lünens politische Jugendorganisationen überzeugt. Am Dienstag treffen sie sich zum Gedankenaustausch und zur gemeinsamen Planung gegen Rechts. Auf Einladung der Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten treffen sich die Jusos, die Junge Union, die Grüne Jugend und die...

Gesamttreffen des Großen Runden Tisches am 14. März

Unna: Peter-Weiss-Gesamtschule | Am Dienstag, 14. März, findet um 17 Uhr im Mensanebenraum der Peter-Weiss-Gesamtschule das Gesamttreffen des Großen Runden Tisches mit dem Thema „Gefahren der Radikalisierung – Umgang mit Vielfalt auf kommunaler Ebene“ statt. Die Veranstaltung ist auch in diesem Jahr in das Programm der Internationalen Wochen gegen Rassismus eingebunden. Nach einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Dierk Borstel von der Fachhochschule Dortmund...

2 Bilder

"Pulse of Europe" in Düsseldorf - Zeichen setzen für die Zukunft Europas

André Witner
André Witner | Düsseldorf | am 05.03.2017

Düsseldorf: Burgplatz | Europa droht immer weiter zu radikalisieren. Rechte Kräfte erscheinen immer präsenter. Umso wichtiger ist es nun, dass die Mehrheit der Europäer zeigt, dass diese für ein gemeinsames Europa in Frieden stehen. Das dachten auch die Gründer des »Pulse Of Europe« und starteten am 15.Januar die zivilgesellschaftliche und überparteiliche Initiative, die seitdem jeden Sonntag in vielen Städten Europas Menschenketten organisiert....

1 Bild

Frieden durch Bildung

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 22.11.2016

Wuppertal: Bergische Universität | Schnappschuss

1 Bild

Fotoshow im Kühlschiff über die Vielfalt der Erde

Sarah Huffmann
Sarah Huffmann | Unna | am 15.11.2016

Unna: Kühlschiff | Der Fotograf Markus Mauthe nimmt sein Publikum am Dienstag, 22. November, ab 19.30 Uhr in der Lindenbrauerei mit auf eine Reise zu den beeindruckenden Naturlandschaften unseres Planeten. Der Eintritt zu dieser multimedialen Fotoshow ist frei. Für sein Projekt „Naturwunder Erde“ hängte er sich im Auftrag von Greenpeace 14 Mal die Fotoausrüstung um und fing die Schönheit der Erde ein. Mit seinen Fotos, entstanden auf sechs...

18 Bilder

HerbstZeiten & HerbstFarben 12

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 30.10.2016

Hilden, im Oktober ... ... der Oktober neigt sich seinem Ende entgegen, der November steht vor der Tür. Die stillen Tage, sind nicht mehr fern. Die Tage werden kürzer, der Herbst, er ist da. Hier einige meiner Impressionen ... Viel Spaß beim Betrachten :-)

58 Bilder

Nordrhein-Westfalen feiert seinen 70. Geburtstag - Der Festumzug

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 28.08.2016

In einem bunten Festumzug mit über 2000 Teilnehmern spiegelte sich die Entwicklung des Landes Nordrhein-Westfalen von seinen Anfängen im Jahre 1946 bis zur Gegenwart wieder. Bei hochsommerlichen Temperaturen zogen Brauchtumsvereine, Musikkapellen, Tanzgruppen und Sportvereine durch die Düsseldorfer Innenstadt und zeigten die Vielfalt des Landes.

1 Bild

„Viele Falten zeigen Vielfalt“ - Aktionswoche der Bochumer Seniorenbüros

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 25.06.2016

"Viele Falten zeigen Vielfalt": unter diesem Motto steht die Aktionswoche der Bochumer Seniorenbüros, die von Montag, 27. Juni, bis Samstag, 2. Juli, stattfindet. Quartiersarbeit, Projekte und Aktionen Die Seniorenbüros präsentieren ihre Quartiersarbeit, Projekte und Aktionen; an sechs Tagen, an sechs Orten, mit einer Vielzahl von Aktivitäten, Fachvorträgen, besonderen Begegnungsangeboten, mit Essen und Trinken von der...

45 Bilder

ILA Berlin Air Show

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 07.06.2016

Die internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA Berlin gilt als älteste Luftfahrtmesse der Welt. Sie präsentiert Spitzentechnologie aus allen Geschäftsfeldern der internationalen Luftfahrtindustrie. Zu den ausgestellten Highlights zählen Großraumjets führender Flugzeughersteller, Turbinen, Helikopter, Kampfjets sowie Militärtransporter.

50 Bilder

Gasometer Oberhausen - Wunder der Natur

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 30.04.2016

Tiere und Pflanzen haben die Erde zu einem einziartigen Ort des Lebens gemacht. Ausstellung "Wunder der Natur" folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Einzigartige großformatige Fotografien und Filmausschnitte zeigen die faszinierenden schöpferischen Kräfte des Lebens. Ein Highlight der Ausstellung ist u.a. eine zwanzig Meter große Erdkugel im Innern des Gasometers.

1 Bild

"Gemeinsam für Iserlohn": Vielfalt als Stärke

Diana Ranke
Diana Ranke | Iserlohn | am 07.01.2016

„Unsere Vielfalt ist unsere Stärke“, erklärte Ugur Ünal, Vorsitzender der „GFI - Gemeinsam für Iserlohn“ - beim Pressetermin am Mittwoch. Die neue Wählergemeinschaft, die sich im Oktober gegründet hatte (der STADTSPIEGEL berichtete), will den Bürgern und vor allem auch den Jugendlichen Politik wieder schmackhaft machen. Die zurzeit ca. 30 Mitglieder kommen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Einige haben sich bereits...

5 Bilder

Vielfalt ist nicht einfach. Sie will gestaltet werden. 2

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 27.12.2015

Vielfalt bereichert das Leben in unsere Stadt! In der Begegnung der Menschen liegt eine große Chance, um das Ankommen der geflohenen Kinder, Jugendlichen, Frauen und Männer in Arnsberg zu verbessern. Vieles in unserem Leben wird sich zukünftig ändern. Wir müssen nach neuen Wegen suchen, kreativ mit den Herausforderungen umgehen. Machen Sie mit. Zum Beispiel als Paten für junge Menschen und Flüchtlingsfamilien....

1 Bild

Vielfalt ist nicht einfach. Sie bereichert unser Leben! 1

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 28.10.2015

Förderung von Projekten in der Flüchtlingshilfe. In der Begegnung der Menschen liegt eine große Chance, um das Ankommen der Flüchtlinge zu verbessern. Sicher, VIELFALT ist nicht einfach zu gestalten. Doch VIELFALT bereichert. Vieles in unserem Leben wird sich ändern. Wir müssen nach neuen Wegen suchen, kreativ mit den Herausforderungen umgehen. Machen Sie mit. Wir freuen uns auf Ihre guten Ideen. Jeder kleine...

2 Bilder

Hamminkeln sucht Akteure für die KLIMAWOCHEN RUHR 2016

Alexander Ehl
Alexander Ehl | Hamminkeln | am 18.10.2015

Hamminkeln: Rathaus | Die Stadt Hamminkeln sucht Akteure im Klimaschutz, welche sich in der Woche vom 4. - 10. April 2016 im Rahmen der KLIMAWOCHEN RUHR 2016 präsentieren. Dies ist ein neues Präsentationsformat der klimametropole RUHR, welche beim Regionalverband Ruhr angesiedelt ist. Die Städte Dinslaken, Voerde, Hünxe, Hamminkeln, Wesel und der Kreis Wesel werden in der Aprilwoche eine gemeinsame Auftaktveranstaltung und auch gemeinsame...

52 Bilder

Dortmunder Herbst - MODE & BEAUTY 1

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 05.10.2015

Die MODE & BEAUTY - Treffpunkt für Schönheit und Wohlbefinden. Bei den täglichen Modeschauen konnten die aktuellen Trends bewundert werden. Wer sich schon immer ein Bild von der amtierenden Miss Germany 2015 Olga Hoffmann machen wollte, hatte bei der Fashion beste Gelegenheit dazu.

80 Bilder

Hildener Herbstmarkt a.d. Mittelstraße 2015 9

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 03.10.2015

Hilden, Samstag,03.10.2015 ... Hildens Einkaufsmeile hat sich in einen wunderbar vielfältigen, bunten Herbstmarkt verwandelt. Prächtige Herbstblumen, besondere Kürbisse, Farbenpracht, es wird für Jeden etwas geboten. Auch der Gaumen kommt bei der gebotenen Vielfalt nicht zu kurz. Es gibt herzhaft deftiges, aber auch kandierte und getrocknete Früchte, bunte Seifen, und so vieles mehr zu entdecken. Und so meine...