Handtaschenräuber gesucht

Anzeige
In den späten Abendstunden des Dienstags wurde eine Wattenscheiderin beraubt.
Gegen 23 Uhr war eine 32-jährige Frau auf der Hochstraße - aus Richtung Innenstadt kommend - unterwegs. Kurz bevor die Fußgängerin die Sedanstraße erreichte, näherten sich von hinten zwei unbekannte Männer. Gewaltsam entrissen sie der Frau die
Umhängetasche, die sie über ihrer rechten Schulter trug. Die Täter, zwischen 15 und 16 Jahre, waren dunkel bekleidet und flüchteten unerkannt in die Sedanstraße.

Hinweise nimmt das Wattenscheider Regionalkommissariat unter den Rufnummern
02327/963-8405 oder -4441 (Kriminalwache) entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.