Handtaschenraub

Beiträge zum Thema Handtaschenraub

Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Einbruch in Autohaus - Tatverdächtiger festgenommen

Bochum (ots) Nach einem Geschäftseinbruch in Bochum-Riemke am Samstagmorgen (28. August) konnte ein 48-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand verschaffte sich der Kriminelle gegen 5 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Autohaus an der Straße "Auf dem Dahlacker". Als er kurze Zeit später von zwei aufmerksamen Zeugen ertappt wurde, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die eingesetzten Polizeibeamten den...

  • Bochum
  • 30.08.21
Blaulicht
Einer Seniorin wurde in Gelsenkirchen-Buer die Handtasche geraubt.

Raub in Gelsenkirchen-Buer
Unbekannter überfällt Seniorin und klaut die Handtasche - Zeugen gesucht

Am Mittwoch, 25. August hat eine 86-jährige Seniorin die Polizei gerufen, nachdem ihr am vergangenen Montag, 23. August, um 15.30 Uhr auf der Kurt-Schumacher-Straße in Gelsenkirchen-Buer die Handtasche geraubt wurde. Die Frau gab an, mit ihrem Rollator auf der Kurt-Schumacher-Straße, Berliner Brücke, in Richtung Buer unterwegs gewesen zu sein, als sie von hinten geschubst wurde und infolge dessen stürzte. Weiter sagte sie, dass ihr ein unbekannter Mann die Handtasche mit Bargeld raubte und...

  • Gelsenkirchen
  • 27.08.21
Blaulicht
Hinweise zu dem Vorfall bitte direkt an die Polizei in Kamen.

Unbekannter entreißt Seniorin die Umhängetasche
Dreister Handtaschenraub

Eine 74-jährige Bergkamenerin  wurde am Mittwoch, 21. Juli, bestohlen und dabei leicht verletzt. Als die Seniorin gegen 12 Uhr entlang des Stadtparkes zu einem Discounter am Nordbergcenter ging, fiel ihr bereits ein junger Mann auf, der ihr entgegen kam. Als die Seniorin nach dem Einkaufen wieder die Straße Zweihausen entlang des Stadtparkes zurückging, kam ihr dieser Mann erneut entgegen. Kaum waren sie aneinander vorbei gegangen, ergriff er die Umhängetasche der Frau und zog so stark daran,...

  • Bergkamen
  • 22.07.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Seniorin an der Delle bei Überfall verletzt

Bei einem misslungenen Handtaschenraub verletzte sich Freitagnachmittag, 11. Juni, eine Seniorin in der Mülheimer Altstadt leicht. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 16.40 Uhr war die 84-jährige deutsche Dame auf der Grünfläche der Ruhranlage, in Laufrichtung der Straße "Delle", unterwegs. Plötzlich habe sie ein unbekannter Mann umgestoßen und versucht, ihr die Handtasche zu entreißen. Ohne Beute flüchtete der Kriminelle und ließ die verletzte Rentnerin auf dem Boden liegend zurück. Ein zufällig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.06.21
Blaulicht

Mülheimer Seniorin wurde bei Raub leicht verletzt
Zeugen für Handtaschenraub gesucht

Gestern Nachmittag, Dienstag, 1. Juni, kam es in Heißen zu einem Handtaschenraub an einer 85-jährigen Seniorin. Sie wurde vom Räuber zu Boden geworfen und schrie um Hilfe. Der Täter flüchtete unerkannt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen für die Tat. Gegen 16.20 Uhr alarmierten Anwohner den Notruf der Polizei. Sie hatten die Schreie der Dame gehört, als diese von dem Räuber zu Boden geworfen und die Handtasche geraubt wurde. Sie eilten zur Frau und blieben bis zum Eintreffen der Polizei bei ihr....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.06.21
Blaulicht
Ein Jugendlicher Täter raubte einer Seniorin die Handtasche, indem er sie zu Boden schubste. Die Tasche konnte von einer helfenden Zeugin im Anschluss gefunden werden. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Jugendlicher Räuber in Kamp-Lintfort gesucht
Seniorin wurde zu Boden geschubst

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr schubste ein Unbekannter eine 83-Jährigen an der Markgrafenstraße, als sie gerade eine Hauseingangstür öffnen wollte. Die Seniorin fiel daraufhin zu Boden. Diesen Augenblick nutzte der Räuber, um die Tasche der Kamp-Lintforterin zu greifen und in Richtung Montplanetstraße zu rennen. Trotz Sturz verfolgte die 83-Jährige den Unbekannten kurz, verlor ihn aber aus den Augen. Eine unbekannte Zeugin beteiligte sich ebenfalls an der Verfolgung und kümmerte sich...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.05.21
Blaulicht

Nochmal gut gegangen: Couragierte Zeugen (16 und 77 Jahre) verhindern Handtaschenraub

Bochum (ots) Am späten Nachmittag des 12. Mai kam es in Bochum zu einem versuchten Handtaschenraub auf eine Fußgängerin (57). Nach bisherigem Stand war die 57-jährige Bochumerin gegen 16.30 Uhr fußläufig mit ihrem Rollator am Bochumer Hauptbahnhof unterwegs. Im Eingangsbereich des Hauptbahnhofes griff plötzlich ein Unbekannter nach der Handtasche der Frau und versuchte, ihr diese gewaltsam zu entreißen. Verletzt wurde sie dabei nicht. Zwei couragierte Zeugen (16 und 77 Jahre) griffen beherzt in...

  • Bochum
  • 14.05.21
Blaulicht
Auf gerade einmal 15 Jahre geschätzt wird der Täter, der am Mittwochabend einen Handtaschenraub beging und nun von der Polizei gesucht wird.

68-jähriges Frau blieb zum Glück unverletzt
Handtaschenraub in Gladbeck-Mitte

Zu einem Handtaschenraub kam es am frühen Mittwochabend, 14. April, in Gladbeck-Mitte. Gegen 18.10 Uhr war eine 68-jährige Gladbeckerin zu Fuß auf der Kirchstraße unterwegs. Plötzlich kam ein Fahrradfahrer von hinten angefahren, entriss der Senioren die Handtasche und fuhr mit seiner Beute in Richtung Grabenstraße davon. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 15 Jahre alt, schlank, bekleidet mit einer beigen, längeren Jacke und einer schwarzen Hose. Sein Fahrrad wurde als "klein"...

  • Gladbeck
  • 15.04.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
52-Jahrige nach Raubdelikt in Parkhaus verletzt - Passant (58) verhindert Schlimmeres - Täter (26) festgenommen!

Am 9. April (Freitag) kam es in dem Parkhaus an der Universitätsstraße 60 in Bochum zu einem Raubdelikt, bei dem eine Frau (52) verletzt worden ist. Gegen 8.45 Uhr fuhr die Bochumerin mit ihrem Pkw in das Parkhaus. Beim Aussteigen wurde sie von einem Mann (26), der sich dort aufhielt, zunächst beleidigt. Wenig später ergriff die aggressive Person die Handtasche der 52-Jährigen und wollte wegrennen. Während der Rangelei schlug der Tatverdächtige der Frau ins Gesicht. Zum Glück bemerkte ein...

  • Bochum
  • 11.04.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einer unbekannten Frau, die einer älteren Dame die Handtasche stehlen wollte. Foto: Polizei

Moers: Polizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub
80-Jährige schützt sich mit Regenschirm vor Räuberin

Eine unbekannte Frau griff am Samstag, 27. März, gegen 11.23 Uhr auf einem Gehweg des Ostring in Moers unvermittelt nach der Handtasche einer 80-jährigen Frau aus Moers. Als die 80-Jährige die Tasche festhielt und sich mit ihrem Regenschirm gegen die Wegnahme wehrte, schlug die Unbekannte auf die ältere Dame ein. Hierdurch wurde die 80-jährige Frau leicht im Gesicht verletzt. Nachdem Zeugen der älteren Dame zur Hilfe eilten, flüchtete die aggressive Frau in Richtung Königlicher Hof....

  • Moers
  • 29.03.21
Blaulicht

Festnahme in Kleve
Taschendieb bei 51-jähriger Radfahrerin erfolglos

Kleve. Einem Taschendieb zur Wehr gesetzt hat sich am Donnerstag, 25. Februar, eine 51-jährige Frau aus Kleve. Sie war mit ihrem Fahrrad gegen kurz nach 17 Uhr auf dem Radweg an der Hoffmannallee in Richtung Materborn unterwegs, als ihr zwischen der Rembrandtstraße und der Gutenbergstraße ein Fußgänger in den Fahrradkorb auf dem Gepäckträger griff und ihre dort verstaute Handtasche schnappte. Der Mann rannte dann mit seiner Beute quer über die Hoffmannallee und flüchtete in die Gutenbergstraße....

  • Kleve
  • 01.03.21
Blaulicht

Täter öffnete plötzlich die Beifahrertür
Versuchter Handtaschenraub in Velbert

Ein bisher unbekannter Mann hat am Dienstag-Vormittag versucht, einer 83-jährigen Frau die Handtasche zu entreißen. Der Täter flüchtete ohne Beute vom Parkplatz des Geldinstitutes an der Hardenberger Straße in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Nach dem Besuch eines Geldinstitutes an der Heiligenhauser Straße in Velbert begab sich eine 83-jährige Velberterin gegen 10 Uhr zum angrenzenden Parkplatz an der Hardenberger Straße. Im Fahrzeug ihrer Nichte wartete...

  • Velbert
  • 03.02.21
Blaulicht
Wer kann Angaben zu der abgebildeten Tatverdächtigen machen?

Polizei sucht Täterin
Seniorin in Menden bestohlen und am Geldautomaten abkassiert

Die Polizei in Menden sucht mit Lichtbildern nach einer mutmaßlichen Handtaschen-Diebin. Ihr Opfer war zum Tatzeitpunkt 91 Jahre alt. Die Seniorin wollte am 16. Oktober 2020 gegen 11.45 Uhr in einem Geschäft an der Unnaer Straße in Menden einkaufen. Ihre Handtasche steckte hinter einer Klappe ihres Rollators. In einem unbeobachteten Moment wurde ihr die Handtasche gestohlen. Darin steckte unter anderem eine Geldbörse samt Bankkarte. Bevor das Opfer die Karte sperren konnte, hob eine unbekannte...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.01.21
Blaulicht

Handtaschenraub auf dem Discounter-Parkplatz
Polizei nimmt den 27-jährigen Tatverdächtigen "An de hohe Steeg" fest

Am 31. Dezember um 12:55 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Lebensmittelsdiscounters an der Viktorstraße in Xanten ein Handtaschenraub. Die Polizei berichtet: Ein 27-jähriger Tatverdächtiger aus Xanten entriss einer 68-jährigen Frau aus Xanten die Handtasche und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung der Straße "An de Hohe Steeg". Der Tatverdächtige konnte aufgrund vorliegender Zeugenaussagen im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen durch Polizeibeamte noch in Tatortnähe...

  • Xanten
  • 02.01.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Handtaschenraub.

Zeugen gesucht
Unbekannter raubt Frau die Handtasche

UNNA. Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch, 9. Dezember, gegen17.45 Uhr auf der Hamburger Straße in Unna einer 47-Jährigen die Handtasche geraubt. Dabei stürzte sie zu Boden und wurde leicht verletzt. Im Anschluss flüchtete der Mann. Die Geschädigte beschrieb den Täter wie folgt: Er ist etwa 1,85 Meter groß, hat eine schlanke Statur und trug eine dunkelgraue Jacke sowie eine  dunkelblaue Strickmütze.  Die Polizei sucht nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nimmt die...

  • Unna
  • 11.12.20
Blaulicht

Wer hat was gesehen?
Trickdiebe in Letmathe erfolgreich

Am gestrigen Montag, gegen 11 Uhr, stellte eine 23-jährige junge Dame beim Shoppen auf der Hagener Straße den Diebstahl ihrer Geldbörse aus der Handtasche fest. Sie hatte mehrere Geschäfte aufgesucht und den Diebstahl nicht bemerkt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Letmathe und Iserlohn entgegen.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.11.20
Blaulicht

Polizei in Hilden sucht Duo nach versuchtem Taschendiebstahl
Seniorin schrie um Hilfe

Am Donnerstagmittag, 15. Oktober, hat ein Duo versucht, einer 78-jährigen Seniorin das Portemonnaie aus ihrer Handtasche zu entwenden. Als die Dame lauthals um Hilfe rief, ließen die Diebe von ihr ab und flüchteten ohne ihre Beute unerkannt in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Das war passiert: Gegen 14.20 Uhr wurde eine 78-jährige Hildenerin, die sich mit ihrer Gehhilfe auf dem Gehweg der Marie-Colinet-Straße in Hilden befand, von einem Mann und einer...

  • Hilden
  • 16.10.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Diebstahl
83-Jährige macht Passanten durch lautes Rufen aufmerksam / Täter lässt von Vorhaben ab und flüchtet

 Ein unbekannter Mann hat am Mittwochvormittag versucht, einer 83-jährigen Frau die Handtasche aus dem Auto zu stehlen. Nur durch das couragierte Verhalten der Voerderin ließ der Dieb von seinem Vorhaben ab. Die Polizei berichtet: Die alte Dame hatte sich nach einem Aufenthalt in einer Bank an der Bahnhofsstraße zu ihrem Wagen begeben.Kurz nachdem sie das Auto startete, rieß ein Unbekannter ihre Fahrertür auf und fragte sie, ob sie einen Euro habe. Die 83-Jährige verneinte, woraufhin der Mann...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.10.20
Blaulicht

Essen-Steele
Versuchter Handtaschenraub, Täter gefasst

Ein mutmaßlicher Handtaschenräuber überfiel am Montagabend (28. September) ein Pärchen in Essen-Steele. Die Polizeinahm den Mann vorläufig fest und sucht Zeugen. Die Polizei Essen berichtet: Gegen 18:40 Uhr war eine 45 Jahre alte Frau mit ihrem 54-jährigen Freund auf derKaiser-Wilhelm Straße spazieren. Plötzlich spürte die Dame einen heftigen Ruck an ihrer linken Schulter. Ein Unbekannter versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Dies gelang dem Räuber jedoch nicht. Letztlich verletzte er die...

  • Essen-Steele
  • 29.09.20
  • 1
Blaulicht
Einer 82-jährigen wurde von Unbekannten Tätern die Handtasche geraubt.

Brieftasche mit wichtigen Dokumenten wurde gestohlen
Seniorin wurde die Handtasche geraubt

Am Donnerstag gegen 9.15 Uhr überfielen Unbekannte eine ältere  Dame, die zu Fuß auf dem Carl-Schultze-Damm in Richtung Haagstraße entlang ging. Der 82-Jährigen waren zuvor vier Unbekannte entgegen gekommen, die alle mit  einer Maske bekleidet waren. Nachdem die Gruppe an der Moerserin vorbeigelaufen war, kam einer der Unbekannten zurück und entriss der Frau die Tasche. Diese stürzte und verletztesich leicht. Die Tasche konnte später im Bereich der Filderstraße in einem...

  • Moers
  • 28.08.20
Blaulicht

Moers - Handtaschenraub / Zeugen gesucht
Feiger Überfall auf eine 82-Jährige

Junger Mann entreißt Seniorin ihre Handtasche Laut polizeilicher Information wurde am Donnerstag, 27. August, gegen 8.15 Uhr eine 82-jährige Frau aus Moers beraubt. Die Seniorin lief auf dem Carl-Schultze-Damm in Richtung Haagstraße, als ihr vier junge Männer entgegen kamen.   Täter und Begleiter flüchteten Einer der Männer entriss ihr ihre Handtasche. Die Frau kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Männer flüchteten in unbekannte Richtung. Die Tasche wurde später auf der Filder...

  • Moers
  • 28.08.20
Blaulicht
85- jährige wurde Opfer eines Handtaschenraubes

Gelsenkirchen - Erle
85- jährige wurde Opfer eines Handtaschenraubes

Am Samstagvormittag. 22. August. 2020 gegen 11:40 Uhr kam im Gelsenkirchener Ortsteil Erle zu einem Handtaschenraub. Eine 85-jährige Gelsenkirchenerin war auf dem Fußweg der Schulstraße unterwegs als sie von hinten geschubst wurde, wodurch sie zu Fall kam. Beim Sturz wurde ihr ihre Handtasche vom Arm gerissen. Anschließend flüchteten die beiden männlichen Täter in Richtung Bonifatiusweg. Ein Zeuge konnte einen Täter wie folgt beschreiben: Ca. 170 cm groß, vermutlich ausländischer Herkunft,...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.20
Blaulicht
Einer Seniorin wurde auf dem Waldfriedhof in Wanheimerort die Handtasche geraubt. Der Täter flüchtete.

Die Tochter versuchte den Täter noch zu verfolgen
Seniorin auf Friedhof ausgeraubt

Ein Unbekannter hat am Sonntagnachmittag (28. Juni, gegen 17:30 Uhr) auf dem Waldfriedhof an der Düsseldorfer Straße eine Seniorin ausgeraubt. Im Vorbeilaufen riss er der 79-Jährigen die Handtasche von der Schulter und rannte davon. Die 50 Jahre alte Tochter der Seniorin stand während des Raubes einige Meter abseits. Sie versuchte zunächst noch den Täter zu verfolgen, aber er war zu schnell. Die Polizei sucht jetzt nach dem Verdächtigen. Er soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und eine...

  • Duisburg
  • 29.06.20
  • 1
Blaulicht
Opfer eines Taschendiebstahls wurde am Dienstagvormittag (9. Juni) eine 77-jährige Gladbeckerin.

Taschendiebstahl in der Fußgängerzone
Gladbecker Seniorin bestohlen

Gladbeck. Opfer eines Diebstahls wurde am Vormittag des 9. Juni (Dienstag) eine 77-jährige Gladbeckerin. Die Seniorin hielt sich zwischen 11 und 11.20 Uhr vor einem Kaufhaus an der Hochstraße auf. Dort fielen ihr vier unbekannte Frauen auf, von denen eine die Gladbeckerin derart heftig anrempelte, dass sich die 77-jährige an einem Kleiderständer abstützen musste, um einen Sturz zu vermeiden. Anschließend stellte das Opfer das Fehlen ihrer Geldbörse aus der mitgeführten Handtasche fest. Eine...

  • Gladbeck
  • 09.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.