Hohensteinstraße: Polizei sucht Unfallzeugen

Anzeige

Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall am 19. Mai (Dienstag), um 11.18 Uhr, auf der Hohensteinstraße 15 in Wattenscheid beobachtet
haben.

In Höhe der Haltestelle "Leithestraße" stürzte ein 25-jähriger Motorradfahrer auf die Fahrbahn. Der Bochumer war mit seinem Krad auf der Hohensteinstraße in südliche Richtung unterwegs. Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus zu verhindern, leitete er eine Vollbremsung ein und kam zu Fall.

Die Verkehrs-Ermittler fragen: "Wer kann Angaben zu dem Unfall machen?". Hinweise werden zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 entgegengenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.