Neues von der Baustelle
Erneuerung Apothekerstraße: Arbeiten zwischen Johannesstraße und Graf-Gottfried-Straße starten

 Am Montag, 11. Februar, beginnen in Neheim die Bauarbeiten für die Erneuerung der Apothekerstraße zwischen Johannesstraße und Graf-Gottfried-Straße.
  • Am Montag, 11. Februar, beginnen in Neheim die Bauarbeiten für die Erneuerung der Apothekerstraße zwischen Johannesstraße und Graf-Gottfried-Straße.
  • hochgeladen von Diana Ranke

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 11. Februar, mit den Bauarbeiten für die Erneuerung Apothekerstraße zwischen Johannesstraße und Graf-Gottfried-Straße zu beginnen.
Zuerst wird in dem Bereich Abwasserkanal mit Hausanschlüssen erneuert. Anschließend erfolgen noch einige Arbeiten an der Wasserleitung und auch sonstige Versorgungsleitungen. Abschließend erfolgt eine vollständige Erneuerung der Fahrbahn und beidseitigen Gehwegen und Parkstreifen. Auch die Straßenbeleuchtung wird mit neuen Leuchten an neuen Standorten ersetzt. Es ist geplant, die Arbeiten bis im Sommer 2019 abzuschließen.

Vollsperrung nötig

Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Straßenabschnitte erfolgen und auch der Anliegerverkehr wird nur noch außerhalb der Arbeitszeiten der Baustelle sehr eingeschränkt möglich sein. Die Bauarbeiten in der Apothekerstraße zwischen Schulstraße und Johannesstraße werden voraussichtlich zwischen April und Juli 2019 durchgeführt, anschließend folgt im Juli und August der Bereich der Apothekerstraße zwischen Schwester-Aicharda-Straße und Schulstraße.

Arbeiten in Schwester-Aicharda-Straße ab Ende Juli

Ebenfalls starten dann Ende Juli die Bauarbeiten in der Schwester-Aicharda-Straße zwischen Engelbertstraße und Schobbostraße, die dann bis zum Jahresende abgeschlossen werden sollen.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.