Bewerbung bis 15. Februar
Ense: Ehrenamtskarte wird ausgegeben

Am 1. April wird wieder die Ehrenamtskarte im Rathaus in Ense ausgegeben. Bewerbungsformulare können bis zum 15. Februar in der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.
  • Am 1. April wird wieder die Ehrenamtskarte im Rathaus in Ense ausgegeben. Bewerbungsformulare können bis zum 15. Februar in der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.
  • Foto: Gemeinde Ense
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Am 1. April wird wieder die Ehrenamtskarte im Rathaus in Ense ausgegeben. Bewerbungsformulare können bis zum 15. Februar in der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.
Ausgehändigt wird die Ehrenamtskarte an Bürgerinnen und Bürger, die mindestens fünf Stunden pro Woche bzw. 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich ohne Aufwandsentschädigung nachweislich tätig sind. Der Bereich der ehrenamtlichen Tätigkeit spielt hierbei keine Rolle. Sind Enser in mehreren Ehrenämtern tätig, können die Stunden zusammengefasst werden.
Für die Beantragung muss ein Bewerbungsformular ausgefüllt werden. Dieses ist im Rathaus erhältlich oder auf der Homepage der Gemeinde Ense www.gemeinde-ense.de. Bei mehreren Ehrenämtern ist jeweils ein separates Bewerbungsformular beizubringen.

Vergünstigungen in ganz NRW

In Ense sind 71 Personen im Besitz einer Ehrenamtskarte. Sie sind berechtigt, Vergünstigungen in ganz NRW in Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen zur Ehrenamtskarte werden auf der zentralen Website www.engagiert-in-nrw.de des Landes NRW veröffentlicht. Ansprechpersonen im Rathaus sind Kristina Jost unter Tel.  02938/980215 und Kirsten Sedlbauer unter Tel. 02938/980106.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.