ADFC Arnsberg präsentiert "ALF"
Erstes Fahrrad-Frühlingsfest auf der Neheimer Marktplatte

ALF, das Arnsberger-Lasten-Fahrrad, wird beim Frühlingsfest in Neheim erstmals der großen Öffentlichkeit vorgestellt.
  • ALF, das Arnsberger-Lasten-Fahrrad, wird beim Frühlingsfest in Neheim erstmals der großen Öffentlichkeit vorgestellt.
  • Foto: Christoph Bispinck/ ADFC Arnsberg
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Der ADFC Arnsberg lädt am am Samstag 30. März, von 11 bis 18 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag, 31. März, von 13 bis 18 Uhr, in der Neheimer Innenstadt zum ersten Fahrrad-Frühling-Fest auf der Neheimer Marktplatte ein.
Neben einer Tombola wird es eine "kleine, aber feine" Fahrradschau mit besonderen Fahrrädern geben: Ein Tandem, ein historisches Schweizer Militärfahrrad von 1938, die nachgebaute Laufmaschine von Freiherr von Drais und ein modernes Pinionfahrrad mit Riemenantrieb werden zu sehen sein.
Erstmals wird der ADFC das Arnsberger-Lasten-Fahrrad, ALF, der großen Öffentlichkeit vorstellen. Außerdem gibt es am Stand des ADFC Arnsberg Infoprospekte, Flyer und Radkarten aus dem Sauerland.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen