Jahresversammlung der 2. Kompanie
Neheimer Schützen: "Zwote" organisiert das Osterfeuer

Jahresversammlung bei der "Zwoten" der Neheimer Schützen: Das Führungsteam um Sebastian Ricke und Königspaar André & Kathrin Wolff.
  • Jahresversammlung bei der "Zwoten" der Neheimer Schützen: Das Führungsteam um Sebastian Ricke und Königspaar André & Kathrin Wolff.
  • Foto: Martin Smykalla
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Im Fresekenhof hielt die 2. Kompanie der Neheimer Schützen jetzt unter Leitung von Sebastian Ricke die Jahresversammlung ab. Neben Rückblicken und Kassenberichten gab es einen Ausblick auf das Schützenfestjahr.
So organisiert die "Zwote" das Neheimer Osterfeuer und ist für helfende Hände natürlich sehr dankbar. Am 13. Juli wird im Garten des Roadhous ein Grillabend ausgerichtet.
Bei den Wahlen gab es folgende Ergebnisse: Die stellvertretenden Kompanieleiter Rainer Kruse und Martin Kruse wurden für eine neue Amtszeit wiedergewählt, ebenso der Fahnenoffizier Klaus Tillmann. Neuer Fahnenoffizier ist Christopher Sindermann. In den erweiterten Kompanievorstand ist außerdem Fathi Button gewählt worden. Die Versammlung klang im Anschluss mit einem Frühschoppen aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen