Neue Kinderfeuerwehr in Arnsberg
Start der Kinderfeuerwehr im Ortsteil Voßwinkel

Die neue Kinderfeuerwehrgruppe in Voßwinkel
  • Die neue Kinderfeuerwehrgruppe in Voßwinkel
  • Foto: Feuerwehr Stadt Arnsberg
  • hochgeladen von Martina Eickhoff

Am Samstag, den 9. November wurde die letzte verbliebene Lücke der Kinderfeuerwehr der Feuerwehr Arnsberg im Ortsteil Voßwinkel geschlossen.
Der örtliche Löschgruppenführer Björn Bertram begrüßte alle anwesenden Eltern und Kinder, die an dem Tag der Einladung der Feuerwehr gefolgt waren. Die Kids konnten in mehreren Stationen rund um das Gerätehaus die Feuerwehr spielerisch entdecken und kennenlernen.

Neue Aufgabe für Gruppenleiter Michael Breker

Parallel informierte der Kinderfeuerwehrwart der Stadt Arnsberg, Marcus Kreidt, die Eltern über die organisatorischen Strukturen und das Freizeitangebot der Kinderfeuerwehr. Der Leiter der Feuerwehr Bernd Löhr dankte den Kameraden aus Voßwinkel für ihren zusätzlichen Einsatz und wünschte dem Gruppenleiter Michael Breker bei dieser neuen Aufgabe viel Freude und Erfolg.

Interessierte Kinder zwischen sechs und neun Jahren gesucht

Interessierten Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und neun Jahren, welche im Ortsteil Voßwinkel wohnen und sich in der Feuerwehr engagieren und mitmachen möchten, können sich gerne noch melden.

Nähere Informationen über die Kinderfeuerwehr in der Stadt Arnsberg erhalten Sie unter www.feuerwehr-arnsberg.de  oder per Mail unter  kinderfeuerwehr@feuerwehr-arnsberg.de .

Autor:

Martina Eickhoff aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.