Dreimal Gold für die Judokas des TUS Hüsten 1884 e.V.

Der Judo Club Werl war an diesem Sonntag Ausrichter der U14-Kreiseinzelmeisterschaften im Judo. Parallel kämpfte die U11 und U17 um den Michaelis-Pokal. Insgesamt gingen 221 Nachwuchsjudokas aus 17 Vereinen an den Start.

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U14 war der TUS Hüsten mit 5 Kämpfern vertreten. Dabei erkämpfte sich Finn Domke in seiner Gewichtsklasse Gold und qualifizierte sich gleichzeitig für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 13.06.2010 in Kamen.

Hier ein Überblick der Platzierungen der einzelnen Kämpfer:
1. Platz für Finn Domke -60kg
2. Platz für Matthias Sanders - 34 kg
4. Platz für Philipp Wellenbrink -31 kg
4. Platz für Daniel Gaun - 34 kg
4. Platz für Jan Pickhardt + 60 kg

Am parallel stattfindendem Michaelis-Pokal-Turnier nahmen 4 Judokas des TUS Hüsten teil. Hierbei belegten Kevin und Alex Eigster in ihren jeweiligen Gewichtsklassen den 1. Platz.
Die Ergebnisse im Einzelnen:

U11 bis 34 kg Alex Eigster 1. Platz
U11 bis 41 kg Kevin Eigster 1.Platz
U17 bis 55 kg Thomas Wortmann 3.Platz
U17 bis 90 kg Marco Reissner 2.Platz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen