Ehrenpreis für Alea Sophie Aengenheyster

18 Aktive der Nachwuchsmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten nahmen jetzt am 42. Neujahrschwimmfest des SSV Meschede teil.

Für das junge Team war es das erste Schwimmfest nach der Winterpause, doch die Ergebnisse konnten sich wirklich schon sehen lassen.
Carl Cloer (Jg. 2002) überzeugte an diesem Sonntag über die 50 m Brust und stand am Ende als Sieger auf dem Treppchen. Über die 100 m Lagen und 50 m Freistil erkämpfte er sich jeweils eine Silber- und Bronzemedaille. Auch Julian Geck (Jg. 2006) war mit seinen Leistungen in Meschede äußerst zufrieden. Über die 50 m Freistil und 50 m Rücken belegte er jeweils den 2. Platz. Moritz Meßelke (Jg. 2003) erschwamm sich über die 50 m Rücken und 100 m Lagen jedes Mal die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze gewannen Svenja Wilke (Jg. 2004) und Damir Licina (Jg. 2004) über die 50 m Brust und Robin Aengenheyster ( Jg. 2002) belegte über 50 m Rücken den 2. Platz.
Aber auch die jüngsten Teilnehmerinnen der Neptuner Mannschaft, Alea Sophie Aengenheyster (Jg. 2008) und Janina Vieth (Jg. 2008), wurden für ihren Trainingsfleiß und ihre Leistungen belohnt. Janina konnte sich über die 50 m Freistil die Bronzemedaille sichern. Alea Sophie schaffte es sogar über die 50 m Freistil und 50 m Brust bis ganz nach oben auf das Siegertreppchen. Am Ende wurde sie für die 50 m Brust in der Zeit von 1:08,30 min mit dem Ehrenpreis für die beste Einzelleistung in ihrem Jahrgang prämiert.

Hier alle Teilnehmer im Überblick:

Alea Sophie Aengenheyster, Janina Vieth, Celine Beser, Lisa Risse, Lotte Aufmkolk, Görkem Sude Daylan, Svenja Wilke, Alina Schäfers, Tabea Supra, Juliana Madureira, JulianGeck, Maximilian Munck, Damir Licina, Moritz Meßelke, Claudio Destino, Carl Cloer, Stefan Luft und Robin Aengenheyster

Autor:

Dorothe Domke aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen