°Dorfspaziergang erkundet alte Wennigloher Gemarkungsnamen

Die historisch interessierten Wennigloher  Bürger nutzten den erstmals angebotenen Rundgang für die Erkundung alter Gemarkungsnamen.

Arnsberg. Das Forum Wennigloh und der Wennigloher Ortsheimatpfleger Hans-Joachim Böhmer hatten am Samstag, 9. April, zu einem Dorfspaziergang eingeladen. Ziel dieses erstmals angebotenen Rundgangs war die Erkundung der alten Gemarkungsnamen des Bergdorfes. Unter der fachkundigen Leitung des Ortsheimatpflegers ergründeten 25 historisch interessierte Bürger, was sich hinter alten Bezeichnungen wie "Eymenauwer", "Ruienstäht", "Steltenbrink" oder "Am Holthahn" verbirgt. Der Spaziergang klang nach rund drei Stunden mit einer vom Forum Wennigloh gereichten Erfrischung am Wanderportal des Forums am Wennigloher Sportplatz aus.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.