Bürgermeistertrio: Mühling, Schulte und Schmidt

38Bilder

Die konstituierende Balver Ratssitzung war nicht "nur" die Amtseinführung des Ersten Bürgers, seiner beiden Stellvertreter und der Ortsvorsteher, sondern bei einer umfangreichen Tagesordnung konnten die Politiker gleich die Solidarität beweisen, auf die sie Hubertus Mühling in seiner Ansprache eingeschworen hatte.

Zunächst aber wurden am Mittwochabend die personellen Weichen für die nächsten Jahre gestellt. Altersvorsitzender Heinrich Stüeken führte Bürgermeister Hubertus Mühling als alt-neuen Bürgermeister in sein Amt ein.
Danach wurden die ehrenamtlichen Stellvertreter gewählt und verpflichtet. Alexander Schulte (CDU) fungiert künftig als 2. Bürgermeister, Sigrid Schmidt (SPD) als 3. Bürgermeisterin.
Gemäß der bei der Kommunalwahl erzielten Stimmverhältnisse wurden anschließend die Ortsvorsteher bestimmt, darunter als "Neuling" Julia Jost.
Auch die Besetzung der Ausschussvorsitzenden und ihrer Stellvertreter ging schnell vonstatten.
Dagegen nahm - nach diversen weiteren Tagesordnungspunkten - die im Rahmen des Dorfentwicklungskonzeptes geplante Umgestaltung der Grundschule Langenholthausen größeren Raum ein.
Überhaupt hatte Bürgermeister Hubertus Mühling in seiner anfangs erwähnten Rede die Demographische Entwicklung und wie man damit umgeht, als große Herausforderung bezeichnet.
Alle Aufgaben müssten von Rat und Verwaltung gemeinsam angegangen werden. Bei allem Handeln müsse es in erster Linie um die Belange der Stadt Balve gehen.

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.