konstituierende Sitzung

Beiträge zum Thema konstituierende Sitzung

Politik
Stadtwappen der kreisfreien Stadt Gelsenkirchen

Bezirksvertretungen wählen Bezirksbürgermeister/innen
Die Sitzungen sind öffentlich, die Zahl der Besucherplätze ist stark begrenzt

Gelsenkirchen. Bereits vor der konstituierenden Ratssitzung tagen die jeweiligen Bezirksvertretungen in der neu gewählten Besetzung. Auf der Tagesordnung steht zunächst die Einführung und Verpflichtung der Bezirksverordneten durch die oder den Altersvorsitzenden. Es folgt die Wahl der Bezirksbürgermeisterin / des Bezirksbürgermeisters und der Stellvertretung, gefolgt durch die Einführung und Verpflichtung der gewählten Bezirksbürgermeisterin / des Bezirksbürgermeisters und der Stellvertreter....

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.20
Kultur
Theater-Geschäftsführer Dr. Thomas Brauers (r.) und Intendant Francis Hüsers (2.v.l.) bedanken sich bei dem scheidenden Aufsichtsratsvorsitzenden Sven Söhnchen (2.v.r.) und seinem Stellvertreter Wolfgang Röspel (l.) für eine intensive und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit. Foto: Yuliana Falkenberg Theater-Geschäftsführer Dr. Thomas Brauers (r.) und Intendant Francis Hüsers (2.v.l.) bedanken sich bei dem scheidenden Aufsichtsratsvorsitzenden Sven Söhnchen (2.v.r.) und seinem Stellvertreter Wolfgang Röspel (l.) für eine intensive und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit.

Frischer Wind
Röspel folgt auf Söhnchen: Der Aufsichtsrat der Theater Hagen gGmbH konstituiert sich neu

Die Wahlperiode des bisherigen Theater-Aufsichtsrats endete im Oktober. Anlässlich der letzten Sitzung des alten Aufsichtsrats bedankten sich Geschäftsführer Dr. Thomas Brauers und Intendant Francis Hüsers für die über die Jahre so wirksame und unterstützende Arbeit des gesamten Aufsichtsrats, der nach den Worten der beiden in abwechslungsreichen, aber auch sehr schwierigen Zeiten agierte. Entgegen vereinzelt geäußerter Kritik hatte sich der Aufsichtsrat mit vielen grundlegenden...

  • Hagen
  • 14.11.20
Politik
Die alten und neuen stellvertretenden Hemeraner Bürgermeister Wolfgang Römer (l.) und Bernhard Camminadi (r.) mit BM Christian Schweitzer.

Konstituierende Ratssitzung in Hemer
Bürgermeister Christian Schweitzer legt Amtseid ab

48 Mitglieder des Stadtrates verpflichtete Hemers neuer Bürgermeister Christian Schweitzer am Dienstagabend, 10. November, im Grohe-Forum. Unmittelbar zuvor wurde Schweitzer selbst vom Ratsältesten Herbert Hennecke (CDU) vereidigt und mit der traditionellen Bürgermeister-Kette ausgestattet. So durfte Schweitzer im direkten Anschluss selbst die Sitzungsleitung für die erste Sitzung der neuen Legislaturperiode übernehmen. Zuerst richtete er persönliche Worte an die Anwesenden. Im Mittelpunkt...

  • Hemer
  • 12.11.20
Politik
Grünen-Sprecherin Christiane Gruyters.

Am Dienstag im Wilhelm-Hansman-Haus
BV Innenstadt-Ost hat erste Sitzung

Unter neuen "grünen" Vorzeichen konstituiert sich am Dienstag, 10. November, um 16 Uhr die neu gewählte Bezirksvertretung (BV) Innenstadt-Ost. Wegen des Rathaus-Umbaus treffen sich die Mitglieder zur ersten öffentlichen Sitzung im Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Str. 21. Grüne und SPD, nun unter umgekehrten Verhältnissen, wollen ihre Zusammenarbeit fortsetzen. So dürfte die bisherige Grünen-Sprecherin Christiane Gruyters, Spitzenkandidatin der mit sechs Mitgliedern stärksten BV-Fraktion im...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.20
Politik
Der neue Landrat Marco Voge (l.) wurde von Hubertus Schulte-Filthaut in sein Amt eingeführt.

Kreistag konstituiert sich
Marco Voge ins Landratsamt eingeführt

Die Amtseinführung des neuen Landrats Marco Voge, die geheime Wahl der stellvertretenden Landräte sowie jede Menge Regularien bestimmten die Tagesordnung der konstituierenden Sitzung des neuen Kreistages. Es sei ihm eine Freude und Ehre, so der CDU-Kreispolitiker Hubertus Schulte-Filthaut aus Menden, der als „Alterspräsident“ die erste Zusammenkunft eröffnete. „Wir sind jetzt fünf Jahre verantwortlich für die Bürgerinnen und Bürger des Märkischen Kreises sowie für unsere Städte und Gemeinden....

  • Iserlohn
  • 06.11.20
Politik
Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens (l., SPD) und seine Stellvertreterin Petra Frommeyer (CDU) stehen vor der Wiederwahl.

Bezirksbürgermeister Oliver Stens und seine Stellvertreterin Petra Frommeyer vor Wiederwahl
Bezirksvertretung Eving konstituiert sich in neuer bunter Runde

Am Dienstag, 10. November, um 16 Uhr kommt die im September neu gewählte Bezirksvertretung (BV) Eving zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen - öffentlich, aber coronabedingt und wegen des Abstandsgebotes nicht wie gewohnt in der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz, sondern in der Mensa des Evinger Heisenberg-Gymnasiums (HeiG), Preußische Str. 225. Sitzung am Dienstag in der HeiG-Mensa SPD und CDU im Stadtbezirk Eving haben sich nach intensiven Gesprächen auf eine gemeinsame...

  • Dortmund-Nord
  • 06.11.20
Politik
Gut Lachen nach der erfolgreichen Wahl: 16 von 19 Mitgliedern stimmten dafür, dass Hartmut Monecke (SPD, r.) ab sofort Bezirksbürgermeister von Brackel ist. Dirk Risthaus (CDU, l.) und Heide Kröger-Brenner (Grüne) wurden bei der Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zu dessen Stellvertretern gewählt.
2 Bilder

Konstituierende Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Bezirksvertretung Brackel wählt Hartmut Monecke zum neuen Bezirksbürgermeister

Der Stadtbezirk Brackel hat einen neuen Bezirksbürgermeister. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Mitglieder der im September neu gewählten Bezirksvertretung am Donnerstagnachmittag für Harmut Monecke (SPD). Damit ging der Plan von Sozial- und Christdemokraten sowie Grünen auf, den Lehrer Monecke (Jahrgang 1957) zum Nachfolger von Karl-Heinz Czierpka zu machen. Corona-bedingt auf Abstand und mit Alltagsmaske trafen sich die Lokalpolitiker zur konstituierenden Sitzung in der...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.20
Politik
Während der gesamten Sitzung gilt eine Maskenpflicht.

Rat tagt wieder
Sitzung des Ennepetaler Stadtrates am Samstag

Der Rat der Stadt Ennepetal tagt zu seiner konstituierenden Sitzung am Samstag, 7. November, ab 9 Uhr unter strengen Hygiene-Auflagen im Saal des Haus Ennepetal in der Gasstraße 10. Die Sitzung wird vom ältesten Mitglied des Rates, Manfred Denecke, eröffnet und bis zur Verpflichtung der Bürgermeisterin geleitet. Danach übernimmt sie die Sitzungsführung. Am öffentlichen Teil der Sitzung können Besucher teilnehmen, allerdings ist die Teilnehmerzahl aufgrund der Hygienemaßnahmen auf 20 Personen...

  • wap
  • 04.11.20
Politik
Der Brackeler Hartmut Monecke (SPD) dürfte Brackels neuer Bezirksbürgermeister werden.
3 Bilder

Hartmut Monecke wird als neuer Brackeler Bezirksbürgermeister vorgeschlagen
Vor konstituierender BV-Sitzung sind sich die Fraktionen von SPD, CDU und Grünen einig

Spannende Frage, spannende Wahl? Von wegen! Wer vielleicht gedacht hatte, dass die Bezirksvertretung (BV) Brackel angesichts einer geschrumpften SPD-Fraktion, denkbarer neuer Parteikonstellationen und möglicher anderer Mehrheiten künftig nicht mehr von einem SPD-Bezirksbürgermeister geführt werden könnte, dürfte enttäuscht werden. Der langjährige SPD-Bezirksvertreter Hartmut Monecke aus Brackel wird Karl-Heinz Czierpka voraussichtlich am Donnerstag, 5. November, ab 16 Uhr in der...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.20
Politik

Konstituierende Sitzung Rat der Stadt

Der Rat der Stadt Duisburg ist gestern zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Ort des Geschehens: die Philharmonie in der Mercatorhalle. Oberbürgermeister Sören Link weist in seiner Eröffnungsansprache darauf hin, daß dies der größte Rat in der Geschichte der Stadt Duisburg ist - er hat bekanntlich 102 Mitglieder. Link weist darauf hin, daß Sitzungen im Ratssaal des Rathauses (auch nach Corona) auf längere Zeit aus Platzmangel nicht möglich sind. Die Philharmonie in der...

  • Duisburg
  • 03.11.20
Politik
Trotz der Coronapandemie sollen bei der ersten Ratssitzung nach dem politischen Führungswechsel Zuschauer anwesend sein.

Trotz Corona mit Zuschauern
Konstituierende Ratssitzung in Gladbecker Stadthalle

Der neue Rat der Stadt Gladbeck wird sich in seiner Sitzung am 5. November um 16 Uhr in der Mathias-Jakobs-Stadthalle konstituieren. Trotz der Corona-Situation sollen wieder Eintrittskarten für die Teilnahme ausgegeben werden. Angesichts der derzeitigen Situation mag die Veranstaltung als öffentliche Sitzung manchem seltsam erscheinen. Es gebe aber eine gesetzliche Pflicht, die Sitzung öffentlich zu machen, betonte Stadtsprecherin Christiane Schmidt. "Ein Livestream ist für dieses Gebot der...

  • Gladbeck
  • 30.10.20
  • 3
Politik
Protokolle, vor allem aber noch einige Glückwünsch-Schreiben für die "bezirksbürgermeisterlose Zeit" hatte Brackels scheidender Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka als "allerallerletzte Amtshandlung" nach 26-jähriger Amtszeit in der Bezirksverwaltungsstelle zu unterzeichnen. 90 Unterschriften waren das!

Brackels Noch-Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka unterschreibt Protokolle und vor allem Glückwünsche
"Allerallerletzte Amtshandlung"

Seine "allerallerletzte Amtshandlung" absolvierte Brackels scheidender Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka am Mittwoch (28.10.) im gut durchlüfteten „Dienstzimmer" der Verwaltungsstelle am Hellweg. Protokolle unterzeichnen, noch einmal die Vorbereitungen der konstituierenden Sitzung durchgehen und - ganz wichtig - die letzten Glückwünsche unterschreiben. "Hier gab es das Problem", berichtet Czierpka, "dass der/die neue Bezirksbürgermeister/in erst am 5. November feststeht. Und bis dann das...

  • Dortmund-Ost
  • 29.10.20
Kultur
Dicht gedrängt standen die Schüler 2019 beim Gedenken an die Judenverfolgung im Dritten Reich in Wickede am Denkmal gegen das Vergessen zusammen und lauschten Karl-Heinz Czierpka (l.) - wegen Corona ist dies nun nicht möglich. Ein Ersatz ist beantragt.
2 Bilder

Gedenkveranstaltung in Wickede soll nicht zum Corona-Opfer werden
Gemeinsamer Antrag gegen das Vergessen

Die Erinnerung an die Pogromnacht des Jahres 1938 hat in Wickede schon eine lange Tradition. Im Laufe der Jahre hat sich hier ein ganz eigenes Veranstaltungsformat entwickelt. Offiziell ist es eine Veranstaltung der Bezirksvertretung Brackel. Aber: Es gibt keine Reden von Erwachsenen, es sind die Kinder von Steinbrink- und Bach-Grundschule sowie der Katholischen Hauptschule Husen, die über das Schicksal der Juden in den östlichen Vororten Dortmunds berichten. Mit oftmals weit über einhundert...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.20
Politik
Der Evinger Hendrik Berndsen (2.v.r.) führt die neue Dortmunder SPD-Ratsfraktion. Mit im Bild: seine Stellvertreter*innen (v.l.n.r.) Franz-Josef Rüther, Silvya Ixkes-Henkemeier und Carla Neumann-Lieven.

Neue Dortmunder SPD-Ratsfraktion hat sich personell aufgestellt
Evinger Hendrik Berndsen ist Chef

Der Evinger Hendrik Berndsen (*1960), bisher stellvertretender Fraktionschef, ist neuer Vorsitzender der künftigen SPD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund. In der konstituierenden Sitzung der SPD-Fraktion wurde Gartenbau-Ingenieur Berndsen, langjähriges und erfahrenes Ratsmitglied seit 1996, mehrheitlich ins Amt gewählt. Berndsen wurde im Wahlkreis Obereving/Kemminghausen wieder direkt in den Rat gewählt. Zum Geschäftsführenden Vorstand werden zukünftig auch die drei neu gewählten...

  • Dortmund-Nord
  • 30.09.20
Politik

AG 60plus des SPD-Unterbezirks Essen
Konstituierende Sitzung des neuen Vorstands

Der neue Vorstand der AG 60plus des Unterbezirks Essen, der im Januar gewählt wurde, traf sich kürzlich zur konstituierenden Sitzung. Im neuen Vorstand ergaben sich einige Veränderungen, womit sich der Vorstand jetzt wie folgt zusammensetzt: Alter und neuer Vorsitzender ist Alfred Steinhoff, seine Stellvertreter sind Petra Wiktorin und Helmut Hans Jagla. Horst Hagemeister ist Schriftführer. Die Beisitzer – in alphabetischer Reihenfolge – sind: Gerd Barnscheidt, Norbert Fischeder, Margret Grimm,...

  • Essen-Süd
  • 12.02.19
Politik
Zum ersten Mal am Rednerpult: Charlotte Quik kurz vor ihrer Vereidigung im Plenarsaal des Landtags.

Konstituierende Sitzung des NRW-Landtags: Charlotte Quik als Abgeordnete verpflichtet

Charlotte Quik ist im Rahmen der konstituierenden Sitzung des neuen NRW-Landtags am Donnerstag als Landtagsabgeordnete verpflichtet worden. Sie vertritt den Wahlkreis Wesel III künftig in Düsseldorf und war am 14. Mai von den Wahlberechtigten aus Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel mit 39,4 Prozent der Erststimmen direkt gewählt worden. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und werde diese mit viel Engagement und Zuversicht, voller Energie und Tatkraft angehen“, blickte die neue...

  • Wesel
  • 02.06.17
Politik
Bürgermeister Michael Esken mit seinen beiden Stellvertretern Wolfgang Römer (li.) und Bernhard Camminadi (Mitte).
5 Bilder

Neue Ratsperiode hat begonnen: "Weiter fair miteinander umgehen"

„Ich hoffe, dass wir den fairen Umgang, den wir in den vergangenen Jahren hier im Rat gepflegt haben und der Hemer vorangebracht hat, auch zukünftig pflegen werden“, wünschte sich Hemers alter und neuer Bürgermeister Michael Esken nach seiner Vereidigung.Gleichzeitig wisse er genau um den großen Vertrauensvorschuss, den ihm die Bürger mit.der Wiederwahl gegeben hätten. „Doch alleine kann ich als Bürgermeister überhaupt nichts erreichen“, so Esken weiter, der zudem deutlich machte, dass auf...

  • Hemer
  • 02.07.14
Politik
Mit einer Aktion der Parteijugenden Jusos Bochum, Grüne Jugend Bochum und Wattenscheid, Linksjugend Solid Bochum, Junge Liberale Bochum und Junge Union Bochums wurde auf der Zuschauertribüne gegen den Einzug der Vertreter rechter Parteien in den Bochum Rat protestiert.
3 Bilder

Neuer Rat der Stadt Bochum hat sich konstituiert - Proteste vom Bündnis gegen Rechts

Fünf Fraktionen, drei Gruppierungen und fünf Einzelpersonen – der neue Rat der Stadt Bochum, der sich am Donnerstag konstituiert hat, wird bunt. Und die neue Konstellation wird „die Diskussion und Entscheidungsfindung komplexer machen“, erklärte Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz in ihrer Begrüßungsrede. Dass dem neuen Rat mit jeweils einem Vertreter der NPD und Pro NRW sowie drei Mitgliedern der AfD angehören, rief nicht nur das Bündnis gegen Rechts mit Protestaktionen auf den Plan, auch...

  • Bochum
  • 27.06.14
  • 4
  • 1
Politik
38 Bilder

Bürgermeistertrio: Mühling, Schulte und Schmidt

Die konstituierende Balver Ratssitzung war nicht "nur" die Amtseinführung des Ersten Bürgers, seiner beiden Stellvertreter und der Ortsvorsteher, sondern bei einer umfangreichen Tagesordnung konnten die Politiker gleich die Solidarität beweisen, auf die sie Hubertus Mühling in seiner Ansprache eingeschworen hatte. Zunächst aber wurden am Mittwochabend die personellen Weichen für die nächsten Jahre gestellt. Altersvorsitzender Heinrich Stüeken führte Bürgermeister Hubertus Mühling als alt-neuen...

  • Balve
  • 26.06.14
  • 1
Politik
Angelika Schröder (SPD) mit AG Frau Christa Thurau
5 Bilder

Überraschung für 13 Ratsfrauen....

...bei der konstituierenden Sitzung am 25. Juni 2014. In der Pause übergaben Frauen des Arbeitskreises Schwerter Frauengruppen den „neuen“ und den „alten wiedergewählten“ 13 Ratsfrauen eine Rose mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für ihre zukünftige politische Arbeit im Rat der Stadt Schwerte.

  • Schwerte
  • 26.06.14
Politik
Aufgeräumte Stimmung in der Schulkantine: Der alte und neue Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser (r.) hat soeben seinen Stellvertreter Gerhard Romberg vereidigt.

Thieser bleibt Haspes Bezirksbürgermeister

Kurz und knackig verlief die erste Sitzung, wahrscheinlich außen kross und innen saftig fiel der anschließende Spießbraten aus: Die Bezirksvertretung Haspe kam erstmals nach der Kommunalwahl an alter Wirkungsstätte zusammen und beließ vieles beim Alten. Dietmar Thieser bleibt Bezirksbürgermeister. Auf sieben SPD-Stimmen konnte er sich stützen, gebraucht hätte er acht, bekommen hat er alle 15. Ebenso wie sein Vize Gerhard Romberg von der CDU. Die BV hatte zuvor ebenfalls einstimmig entschieden,...

  • Hagen
  • 18.06.14
Politik
Neuer Bezirksvorsteher in Garath/Hellerhof, Uwe Sievers

- Garath-Hellerhof- Neuer Bezirksvorsteher gewählt

Die Bezirksvertretung 10 (Garath, Hellerhof) kam am Dienstag in der Freizeitstätte Garath zur öffentlichen Sitzung zusammen. In dieser konstituierenden Sitzung stand die Wahl des Bezirksvorstehers/der Bezirksvorsteherin sowie der Stellvertreter und Stellvertreterinnen auf der Tagesordnung. Weiterhin wurden die Mitglieder der Bezirksvertretung verpflichtet. Verwaltungsrichter, Uwe Sievers (SPD) wurde zum neuen Bezirksvorsteher gewählt. Stellvertretender wurde - wie zu erwarten - Klaus...

  • Düsseldorf
  • 18.06.14
  • 1
Politik

Am 17. Juni treten die neuen Bezirksvertretungen erstmals zusammen

Für die drei Bezirksvertretungen (BV), die zum Essener Norden gehören, beginnt die neue Amtszeit am Dienstag, 17. Juni. Und das auch noch zur selben Uhrzeit. Um jeweils 16 Uhr starten die konstituierenden Sitzungen der BV I (Rathaus Porscheplatz, zuständig unter anderem für Frillendorf, Nord- und Ostviertel), BV V (Friedrich-Ebert-Zentrum, zuständig für Altenessen, Karnap, Vogelheim) sowie BV VI Zollverein (Rathaus Stoppenberg, zuständig für Stoppenberg, Katernberg, Schonnebeck). Viele...

  • Essen-Nord
  • 12.06.14
Politik
Foto: Mustapha Essati Fraktionssprecher der Grünen in der Bezirksvertretung Innenstadt- Nord (Foto: Roland Schröder) 
Internet: http://www.innenstadt-nord.gruene-dortmund.de/cnt/...
Facebook:      https://www.facebook.com/nordstadtgruene?ref=ts&fref=ts

Die beiden Verlierer Parteien tuen sich in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord zusammen

GRÜNE weiter zweitstärkste Nordstadt-Partei Die NordstadtGRÜNEN sind mit 16,8 Prozent erneut die zweitstärkste Partei im Stadtbezirk Innenstadt-Nord. Sie stellen jetzt zwei Ratsmitglieder und drei Mitglieder in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord. Katja Bender, Sprecherin des Ortsverbands: „Gerne hätten wir eine vierte Bezirksvertreterin und einen der Stellvertreter des Bezirksbürgermeisters gestellt, aber das gab das Wahlergebnis nicht her. Trotzdem freuen wir uns über das langjährige...

  • Dortmund-Nord
  • 12.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.