Jubiläums-Bezirksturnier in Gelsenkirchen 2017

Das lange Turnierjahr neigt sich dem Ende entgegen

Beim letzten Bezirksturnier des Jahres starteten in Gelsenkirchen nochmals 19 kleine Nachwuchspiraten der Jahrgänge u10 und u13 beim Jubiläums-Bezirksturnier in Gelsenkirchen. Und es wurden wieder sechs Goldmedaillen erkämpft. Fünf zweite und sieben dritte Plätze rundeten das gute Ergebnis ab. Einen kleinen Wehrmutstropfen stellte der verletzungsbedingte Ausfall von Tiago Schulz dar, der sich bereits im ersten Kampf am Hals verletzte und zur Sicherheit zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht wurde. Später stellte sich die Verletzung glücklicherweise als harmlos heraus und Tiago konnte seine Teamkollegen sogar noch am Mattenrand anfeuern.

Vier Mädchen-Gold, zwei Jungs-Gold

Vor allem die u10 Mädels des JC 66 waren in Gelsenkirchen kaum zu schlagen. Von fünf Starterinnen erreichten vier den ersten und eine den dritten Platz. Johanna Wall von der Außenstelle Kirchhellen belegte einen harterkämpften dritten Platz. Stella Heß (ebenfalls JC 66-Kirchhellen), Elif Özcan, Hannah Urban und Felicia Taube schnappten sich zum Jahresende nochmals Goldmedaillen. Die Jungs der u13 erreichten mit Gold durch Kilian Schöffler und zweimal Bronze durch Benjamin Schulprojekt finden Sie unter: www.judokinderwelt.de Quys und einem starken Devin Ülbegi ein ebenfalls gutes Ergebnis. Eine Altersklasse in der u10 tiefer sah das Ergebnis ähnlich erfolgreich aus: Gold erkämpfte Bodenspezialist Bjarne Tapper, Silber ging an Taiyo Watanabe, Justus Hirschfelder und Oliver Döhr. Durchweg hartumkämpfte dritte Plätze belegten Titus Schwarz und Paul Heß (beide Außenstelle Kirchhellen) sowie Hamza Özcan und Moritz Gillenkirch. Zwei Silbermedaillen der u13 Kämpferinnen Damla Celik und Zehra Demir rundeten das Ergebnis ab.
Die Geschwister Elif und Hamza Özcan, erst so kurz im Judotraining und schon erfolgreich
Informationen zu Verein, Ergebnissen und Ligen finden Sie unter: www.jc66.de, Infos zum Bottroper

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen