Freiluftkino mit Standbild
Das "Knottnkino" in Südtirol

Das Knottnkino oberhalb des Etschtales
7Bilder

Kann ein Kino, dass keinen Film sondern stundenlang immer nur das gleiche Standbild zeigt, interessant sein?
Ja, es kann!!

Das "Knottnkino" befindet sich in Südtirol oberhalb des Etschtales auf einem Hochplateau zwischen Hafling und Vöran. Es handelt sich um einen Aussichtspunkt auf weitestgehend nacktem Fels. Im Südtiroler Dialekt steht "Knottn" für ein bestimmtes rötliches Felsgestein, ein Porphyr. Hier bietet sich ein phantastischer Ausblick über das Etschtal und die umliegenden Berge. Auch die Kurstadt Meran ist von hier, ca. 1200 Meter über dem Talboden, erkennbar. Irgendjemand vom Tourismusmarketing kam dort wohl auf die Idee an diesem schönen Aussichtspunkt eine Art Kinobestuhlung einzurichten. Das hat sich sicher gelohnt, denn so werden deutlich mehr Wanderer dorthin gelockt als zu einem "normalen" Aussichtspunkt.

Der Besuch des Knottnkino lässt sich wunderbar in eine Tageswanderung auf den dort zahlreich vorhandenen Wanderwegen integrieren, was wir natürlich dann auch gemacht haben. Leider war an diesem Tag die Fernsicht nicht ganz optimal, aber ich glaube in den Fotos wird die Faszination dieses Standbild-Kinos trotzdem noch sichtbar.

Autor:

Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

72 folgen diesem Profil

18 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.