SV Magellan e.V. Trainingslager 2016

Training
2Bilder

Dieses Jahr war es wieder soweit! Das alljährliche Trainingslager des SV Magellan e.V. stand wieder vor der Tür.
Vom 03.06 - 05.06.2016 fanden sich bei strahlendem Sonnenschein, 12 Kinder im Alter von 4 – 10 Jahren und deren Eltern, in Dorsten-Wulfen zum diesjährigen Trainingslager ein.
Auf dem Programm standen reichliche Aktivitäten, wie zb. gemeinsames abendliches Grillen, gemeinsame Spiele mit den Eltern und den Kindern oder netten Gesprächen untereinander, an. Natürlich und ganz besonders, sollte auch nicht das Schwimmen zu kurz kommen. Angesetzt waren 4 Trainingseinheiten zu je 1 Stunde, die auf 3 Tage verteilt waren. Hoch motiviert und voller Tatendrang waren die Kinder in ihrem Element. Bahn um Bahn wurde geschwommen, Verbesserung der Technik und der Ausdauer zeigte den errungenen Erfolg am letzten Tag!

5 stolze Kinder im Alter von 4 - 10 Jahre erhielten ihr Bronzeabzeichen.

Zum Abschluss dieses wundervollen Wochenendes, gab es noch ein gemeinsames Picknick am Barkenbergsee, welches Trainer Matthias Schnattmann, dann leider beenden musste.
Wieder einmal kann man sagen, dass das Trainingslager ein voller Erfolg war und alle Beteiligten im nächsten Jahr wieder daran teilnehmen wollen.

Training
Bronzeabzeichen
Autor:

Kathrin Bahls aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.