Beratung der Lebenshilfe Waltrop
Wohnraumanpassung und häusliche Pflege

Informationsveranstaltung zu den Themen Wohnraumanpassung und häusliche Pflege
im Quartierbüro der Diakonie in Ickern am 30.09.2020

Im Alter - auch mit Einschränkungen - im vertrauten Umfeld wohnen bleiben, möchte fast jeder. Unter Umständen muss man sich auf Anpassungen einlassen, damit das möglich bleibt. Vielfach sind das einfache Hilfsmittel, wie Wannenlifter oder Rollator. Umbauten, wie Haltegriffe, Rampen, bodengleiche Duschen, bis hin zum Treppenlifteinbau sind bekannte Maßnahmen, die zum gewünschten Ziel führen können.
Wer schon viele Jahrzehnte mit den gleichen Nachbarn zusammen wohnt, möchte auf den vertrauten Umgang nicht verzichten und nimmt einen notwendigen Umbau im eigenen Haushalt gerne in Kauf. Ein Umzug in eine Einrichtung des betreuten Wohnens ist oft aus Kostengründen keine Option, entsprechende Servicemodule bieten ambulante Pflegedienste im Allgemeinen auch an. Das Wohnen im vertrauten Umfeld mit angemessener Körperpflege kann so meist gut koordiniert werden.
Das Quartierbüro der Diakonie, Stettiner Str. 2 in Ickern, lädt am Mittwoch, den 30.09.2020, von 10 bis 12 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zu den wichtigen Themen häusliche Pflege und Wohnraumanpassung ein.
Herr Frank Trzeziak, Beratungs-Info-Center-Pflege (BIP) der Stadt Castrop-Rauxel, und Frau Monika Paul, Wohnberatung der Lebenshilfe Waltrop, stellen Infomaterial und Hilfsmittel zum Ausprobieren vor.
Robin Wöhlke, Leiter der Diakoniestation Castrop, und Stephan Chilla, Quartierbüro Ickern, informieren rund um die Themen häusliche Pflege, Essen auf Rädern und haushaltsnahe Dienstleistungen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Infos: Rolf Wöhlke u. Anette Pehrsson, Quartierbüro Ickern (Diakonisches Werk Herne), Telefon: 0 23 05 - 70 44 881 oder mobil: 0152 - 23 10 77 88

Autor:

Quartierbüro Ickern aus Castrop-Rauxel

Stettiner Straße 2, 44581 Castrop-Rauxel
+49 2305 7044881
qeickern@diakonie-herne.de
Webseite von Quartierbüro Ickern
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen