Da wird ein Wochenendspaziergang ja fast zum Survival-Tripp ;-)

Das ist kein kleiner Tümpel im Wald ... das ist der Wanderweg!
17Bilder

Am letzten Sonntag war das Wetter ja auch nicht so besonders aber doch noch um einiges besser als heute. Nach einem kleinen Rundgang durch Alt Westerholt beschlossen wir noch ein Stück weiter in die Haard zu fahren und dort noch eine kleine Wanderung zu machen. Am Wanderparkplatz angekommen suchten wir uns einen ca. 7km langen Rundweg aus. Nach ein paar hundert Metern dann die Frage: Weitergehen oder nicht? Wir entschieden uns fürs Weitergehen. Auch wenn wir unterwegs noch von 2 Regenschauern überrascht wurden, waren wir hinterher froh die Runde gemacht zu haben.

Ich habe das Gefühl so nass und matschig wie in diesem Jahr waren die Wege sonst nicht. Und nicht nur in der Haard. Wie seht ihr das?

Autor:

Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

49 folgen diesem Profil

32 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.