Haard

Beiträge zum Thema Haard

Natur + Garten
8 Bilder

Fotos von einer Wanderung am Dachsberg in der Haard bei Haltern

Die Haard ist eine etwa 55 km² große und bis 156,9 m ü. NHN hoch gelegene Hügellandschaft aus Sandstein im Naturpark Hohe Mark (Nordrhein-Westfalen) im Norden des Kreises Recklinghausen. Die Haard ist Untereinheit der naturräumlichen Haupteinheit Westmünsterland der Haupteinheitengruppe Westfälische Bucht. Sie wird zusammen mit den Einheiten Hohe Mark (mit Rekener Kuppen) (nordwestlich jenseits der Lippe) und Borkenberge (nordöstlich jenseits von Lippe und Stever) auch unter der Bezeichnung...

  • Gelsenkirchen
  • 04.09.21
  • 2
  • 2
Blaulicht
In Dattel hat ein Exhibitionist eine Frau belästigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Exhibitionist in Datteln
Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 11. Juni, ist eine 17-jährige Jugendliche aus Datteln gegen 10.30 Uhr in der Haard von einem unbekannten Mann belästigt worden. Während die junge Frau mit einem Hund in dem Waldgebiet, in der Nähe des Wanderparkplatzes an der Straße In den Wellen, spazieren war, fuhr ein Radfahrer an ihr vorbei. Wenig später fuhr der Mann erneut an ihr vorbei - diesmal aber mit heruntergelassener Hose. Der Mann wurde als etwa 40 bis 45 Jahre alt beschrieben. Er hatte schütteres, kurzes blondes Haar,...

  • Datteln
  • 14.06.21
Fotografie
Alte Mülldeponie in Marl-Sinsen
8 Bilder

Alte Deponie renaturiert
Spazieren gehen - Jogging - Nordic Walking - Radtouren

Wer kennt die alte Deponie in Marl-Sinsen am Rande der Haard nicht? Leicht erreichbar unter anderem vom Haardgrenzweg aus oder über die Wallstr.  Die Haard ist ein Waldgebiet im nördlichen Ruhrgebiet an der Grenze zum Münsterland. Als Teil des Naturparks Hohe Mark ist die Haard ein beliebtes Ausflugsziel. Als CDU-Kreistagsmitglied (der Wahlkreis erstreckt sich von Marl-Sinsen über Lenkerbeck mit seinen Bauernschaften Korthausen, Löntrop, Bockholt bis Marl-Hüls) freue ich mich immer über einen...

  • Marl
  • 14.05.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

WALDPROMENADE HAARD IN MARL

Der Regionalverband Ruhr und sein Eigenbetrieb RVR Ruhr Grün haben den Haardgrenzweg zwischen Marl und Oer-Erkenschwick umgestaltet. Die 5,5 Kilometer lange Strecke am Südrand der Haard im Kreis Recklinghausen ist zur Waldpromenade aufgewertet worden. „Mit Unterstützung des Landes NRW wollen wir das grüne Band im Norden der Metropole Ruhr attraktiver und bekannter machen“, betont Karola Geiß-Netthöfel, Regionaldirektorin des Regionalverbandes Ruhr. "Mit der Waldpromenade, einer...

  • Marl
  • 13.10.20
Sport
3 Bilder

„Haard on Tour“ Der Trail durch Marl ist fertig

Biker können nun die naturverträgliche Strecke auf den Stadtgebieten Haltern, Datteln, Marl und Oer-Erkenschwick für sich erobern. Nina Frense, RVR-Beigeordnete für den Bereich Umwelt, Thomas Kämmerling, Betriebsleiter vom Eigenbetrieb RVR Ruhr Grün und Ben Zwiehoff, Profi-Mountainbiker aus Essen, haben  die neu aufgestellte MTB-Infostele am Einstiegsort Dachsberg enthüllt. Die MTB-Strecke wird durch die Ruhr Tourismus GmbH im Rahmen des radrevier.ruhr touristisch vermarktet. „Als Eigentümer...

  • Marl
  • 14.06.20
  • 1
Sport
Mountainbiker unterwegs im Waldgebiet Haard bei Recklinghausen. Streckeninfos und gpx-Track im Netz unter www.waldband.rvr.ruhr.
2 Bilder

Durch die Haard radeln
42 Kilometer aktiv Natur erleben: RVR eröffnet Mountainbike-Rundkurs

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat offiziell den 42 Kilometer langen Mountainbike-Rundkurs "Haard on Tour" freigegeben. Die naturverträglich angelegte Strecke auf den Stadtgebieten von Haltern, Datteln, Marl und Oer-Erkenschwick ist sehr abwechslungsreich. Vornehmlich führt die Route über Waldwege und viele naturnahe Single-Trails. Nur auf sehr wenigen Abschnitten werden Forsttrassen genutzt. Insbesondere im Osten der Haard verläuft die Route recht kurvig. Auf einigen wenigen kurzen Abschnitten...

  • Recklinghausen
  • 13.06.20
Sport

MTB-Rundkurs in der Haard durch Marl

Der Trail ist fertig und die Saison kann beginnen: Der Regionalverband Ruhr (RVR) gibt am  Donnerstag (4. Juni) den 42 Kilometer langen Mountainbike-Rundkurs "Haard on Tour" frei. Biker können dann die naturverträgliche Strecke auf den Stadtgebieten Haltern, Datteln, Marl und Oer-Erkenschwick testen. Die neue MTB-Strecke ist Teil des Konzepts "Naturverträgliche Tourismusentwicklung der Haard". Mit verschiedenen Bausteinen wie der Waldpromenade, gut ausgeschilderten Themen-Wanderrouten und dem...

  • Marl
  • 01.06.20
Natur + Garten
Beim "Waldbaden" lässt sich der Wald mit allen Sinnen erleben.

Waldbaden für Einsteiger in der Haard
Entspannung unter Bäumen

Die Volkshochschule in Recklinghausen bietet das Seminar "Waldbaden" in der Haard an. Wer gerne Entspannung bei Bewegung in freier Natur sucht, tut gut daran, das Waldbaden für sich zu testen. Entwickelt und tradiert in Japan ist das Waldbaden eine achtsame Methode, den Wald mit allen Sinnen zu erleben und als natürlichen Entspannungsraum zu entdecken. Die VHS Recklinghausen bietet im Rahmen ihres Sommerprogramms kurzfristig ein Kleingruppen-Kompaktseminar an. Die im Seminar erlernten Methoden...

  • Recklinghausen
  • 01.06.20
Natur + Garten
Beim Spatenstich zur Eröffnung des Bauprojektes Waldpromenade in Oer-Erkenschwick.

RVR Ruhr Grün arbeitet an 5,5 Kilometer langer Waldpromenade
Die Haard als Pilot-Raum

Der Eigenbetrieb des Regionalverbandes Ruhr RVR Ruhr Grün kommt mit den Arbeiten am Haardgrenzweg zwischen Marl und Oer-Erkenschwick zügig voran, so wird die 5,5 Kilometer lange Strecke am Südrand der Haard im Kreis Recklinghausen derzeit zur Waldpromenade aufgewertet. Drei neue ansprechende Aufenthaltsbereiche mit Infotafeln und Holzskulpturen laden künftig zum Verweilen ein. Sechs Erlebnisstationen vermitteln Wissenswertes zum Thema Natur. Zusätzlich entsteht ein barrierearmer Rundweg. 20...

  • Recklinghausen
  • 25.04.20
Ratgeber
Pilzexperte Bernhard Demel führt durch die Haard.

Natternstieliger Schneckling, Gallertfleischiger Fältling, oder Zugespitzter Brennnessel-Kugelpilz
Waltrop: "Auf die Pilze, fertig, los!" - Pilzerkundung durch die Haard

Fliegenpilze erkennt jeder. Bei Pfifferlingen und Steinpilzen wird es schon schwieriger. Aber haben Sie schonmal etwas vom Natternstieligen Schneckling, Gallertfleischigen Fältling, Zugespitzten Brennnessel-Kugelpilz, Kokos-Milchling oder Wetterstern gehört? Zur Pilzerkundung durch die Haard geht es am Freitag, 1. November, von 10 bis 12 Uhr mit dem Pilzexperten Bernhard Demel. Sich einen grundlegenden Überblick über das Faszinosum Pilz zu verschaffen, ist nicht nur interessant und spannend,...

  • Waltrop
  • 28.10.19
Natur + Garten
Der RVR ist einer der größten kommunalen Waldbesitzer in Deutschland. Foto: RVR/Wiciok
2 Bilder

Spenden für den Klimaschutz
500.000 Bäume für die Wälder des RVR

8.577 Euro Spenden für mehr Bäume sind beim Regionalverband Ruhr (RVR) eingegangen. Vor gut einem Monat hatten der Verband und sein Eigenbetrieb RVR Ruhr Grün die Bürger in der Metropole Ruhr aufgerufen, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Für jeden gespendeten Euro forstet RVR Ruhr Grün einen Quadratmeter Wald auf. Mehr als 100 Menschen kamen dem Aufruf nach. Mit dem Geld sollen in der Haard Eichen und Esskastanien gesetzt werden - zwei Baumarten, die gut mit höheren Temperaturen und...

  • Dorsten
  • 21.08.19
Ratgeber
Durch die anhaltende Hitze und die fortschreitende Trockenheit steigt auch im Kreis Recklinghausen die Gefahr von Flächen- und Waldbränden stark an. Alleine im Juni wurden der Kreisleitstelle bislang mehrere Flächenbrände, ein Waldbrand und mehrere Brände durch Abflämmen gemeldet.

Worauf man jetzt achten sollte
Wald- und Wiesenbrandgefahr steigt

Durch die anhaltende Hitze und die fortschreitende Trockenheit steigt auch im Kreis Recklinghausen die Gefahr von Flächen- und Waldbränden stark an. Alleine im Juni wurden der Kreisleitstelle bislang mehrere Flächenbrände, ein Waldbrand und mehrere Brände durch Abflämmen gemeldet. Um Brände zu vermeiden, sollte man folgende Hinweise beachten: Im Wald oder in einem Abstand von weniger als einhundert Metern zum Waldrand darf kein Feuer angezündet oder gegrillt werden. Leicht entzündliche Stoffe...

  • Dorsten
  • 25.06.19
Natur + Garten
Pilzerkundung und Pilze sammeln in der Haard.

Waltrop: „Auf die Pilze, fertig, los!“

Gemeinsam mit dem Pilzexperten Bernhard Demel, Diplom-Umweltwissenschaftler und anerkannter Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie, lädt die VHS am Samstag, 21. September, von 10 bis 12 Uhr zur Pilzerkundung und zum Pilze sammeln durch die Haard ein. Fliegenpilze erkennt wohl so ziemlich jeder. Bei Pfifferlingen und Steinpilzen wird es für viele schon schwieriger. Sämtliche bei uns vorkommenden Großpilzarten zu erkennen, überfordert aber selbst die besten Spezialisten....

  • Waltrop
  • 25.06.19
Natur + Garten
Drei Wochen lang muss der Köhler Hubertus Birkelbach Tag und Nacht Wache halten und die Luftzufuhr regeln. In dieser Zeit können Besucher miterleben, dass das alte Handwerk aus dem 18. Jahrhundert dem Köhler Wissen und Geschick, aber auch eine karge Lebensweise abverlangte.

Köhler demonstriert altes Handwerk
In der Haard entsteht aus Holz wieder Kohle

Es gibt sie noch, die (Holz-)Kohle im Ruhrgebiet: Ab dem 1. Mai wird in der Haard im traditionellen Meiler wieder Holzkohle gemacht. Etwa drei Wochen lang lebt das alte Handwerk der Köhlerei neu auf. So lange dauert es, bis das zu einem Meiler aufgeschichtete Holz verkohlt ist. Zum 30. Mal organisiert der Regionalverband Ruhr (RVR) dieses seltene Schauspiel in Haltern-Flaesheim. Hubertus Birkelbach lässt es wieder qualmen Während der drei Wochen muss der Köhler Hubertus Birkelbach Tag und Nacht...

  • Dorsten
  • 23.04.19
Vereine + Ehrenamt

Einfach nur Wandern
SGV Dortmund-Aplerbeck wandert am Sonntag durch die Haard

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck bietet am kommenden Sonntag (13.02.) eine Tageswanderung durch die Haard an. Wanderführer Karl-Heinz van Haut leitet diese etwa 15 km lange Wanderstrecke bei 200 m Steigung. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr die Mauer Wittbräuckerstr. 29 / Edelstahlweg. Gäste sind zum Mitwandern herzlich eingeladen. Die Anfahrt zum Wanderstartpunkt erfolgt mit dem Auto.

  • Dortmund-Süd
  • 30.01.19
Ratgeber
Selbst Experten können nicht alle Pilzarten sofort erkennen.

Waltrop: Pilze sammeln in der Haard - Volkshochschule lädt zu Exkursionen

Gemeinsam mit dem Pilzexperten Bernhard Demel lädt die Volkshochschule am Sonntag, 30. September, und am Mittwoch, 3. Oktober, jeweils von 10 bis 12 Uhr zur Pilzerkundung in der Haard ein. Fliegenpilze erkennt wohl so ziemlich jeder. Bei Pfifferlingen und Steinpilzen wird es für viele schon schwieriger. Sämtliche circa 6000 bis 8000 bei uns vorkommenden Großpilzarten zu erkennen, überfordert aber selbst die besten Spezialisten. Ihre Namen, zum Beispiel Natternstieliger Schneckling,...

  • Datteln
  • 28.09.18
  • 1
Natur + Garten
Selbst Pilzexperten können nicht alle bei uns vorkommenden Pilzarten erkennen.

Waltrop: Pilze sammeln in der Haard - VHS lädt zu Exkursionen ein

Gemeinsam mit dem Pilzexperten Bernhard Demel wandert die VHS Waltrop sowohl am Sonntag, 30. September, als auch am Mittwoch, 3. Oktober, jeweils von 10 bis 12 Uhr zur Pilzerkundung und zum Pilze sammeln durch die Haard. Fliegenpilze erkennt wohl so ziemlich jeder. Bei Pfifferlingen und Steinpilzen wird es für viele schon schwieriger. Sämtliche zirka 6000 bis 8000 bei uns vorkommenden Großpilzarten zu erkennen, überfordert aber selbst die besten Spezialisten. Sich einen grundlegenden Überblick...

  • Datteln
  • 24.08.18
  • 1
Überregionales
In Oer-Erkenschwick wurde ein Radlader gestohlen.

Oer-Erkenschwick/Datteln: Mit gestohlenem Radlader quer durch die Haard

Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntag, 29. Juli, in der Haard unterwegs waren. Zwischen 10 und 16 Uhr wurde von einem Grundstück auf der Haardstraße in Oer-Erkenschwick ein gelber Radlader gestohlen. Noch am gleichen Tag wurde die Baumaschine auf dem Mahlenburger Weg im benachbarten Datteln gefunden. Nach ersten Erkenntnissen war den Dieben der Sprit ausgegangen, nachdem sie mit dem Radlader quer durch die Haard - vorbei an der Gaststätte "Mutter Wehner" - gefahren sind. Die Polizei sucht...

  • Datteln
  • 02.08.18
Sport
Der Verein Naturparkführer Hohe Mark lädt zu einer dreistündigen Exkursion ein.

Datteln: Durch die Haard wandern

"Auf romantischen Pfaden durch die Haard" führt die nächste Erlebniswanderung des Vereins Naturparkführer Hohe Mark. Die Tour durch das Waldgebiet des Regionalverbandes Ruhr (RVR) unter Leitung von Arne Berg startet am Sonntag, 15. Juli, um 10 Uhr. Die Teilnehmer der dreistündigen Exkursion starten im Jammertal und durchqueren das Gernebachtal vorbei an keltischen Hügelgräbern und einem Findling. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Jammertag an der Redder Straße 421 in Datteln. Erwachsene zahlen...

  • Datteln
  • 13.07.18
  • 1
Ratgeber
Die Ranger Jürgen Grewer, Michael Zielkowski und Thomas Kirchhoff vom RVR freuen sich über die gute Holzkohle aus dem Kohlemeiler.

Holzkohle aus Meiler in der Haard wird am Hof Punsmann verkauft

Lembeck. Vor einigen Wochen wurde der Holzkohlemeiler des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in der Haard bei Haltern-Flaesheim geöffnet und es entstand beste Holzkohle aus den heimischen Wäldern. Mittlerweile ist die Holzkohle verpackt und verkaufsbereit. Die Ranger des RVR bieten die heimische Holzkohle am Freitag, 22. Juni, in der Zeit von 8 Uhr bis 18 Uhr in Lembeck Im Höltken 9 an. So lange der Vorrat reicht wird der Zehn-Kilo-Sack direkt aus der Scheune auf dem Hof Punsmann verkauft. Quelle:...

  • Dorsten
  • 18.06.18
Natur + Garten
Die Geschichte eines Waldgebietes.

Oer-Erkenschwick: Exkursion in die Haard - Geschichte des Waldgebietes erforschen

"Der Stimberg und die Geschichte der Haard" stehen im Mittelpunkt einer Erlebnisexkursion am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 13 Uhr. Christian Bußfeld wandert mit den Teilnehmern zur höchsten Erhebung der Haard und erzählt dabei Informatives aus der Geschichte des Waldgebietes des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Eine Anmeldung ist unter Tel. 0151/70102023 erforderlich. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz bei den Tennisplätzen, Am Stimbergpark in Oer-Erkenschwick. Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder 3...

  • Datteln
  • 08.06.18
Überregionales

74-jähriger Autofahrer von Marl-Sinsen kommend verstirbt an Unfallstelle in der Haard

 74-jähriger Autofahrer verstirbt an Unfallstelle. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Ostermontag (2.04.) gegen 09.30 Uhr in Haltern am See. Ein 74-jähriger  Autofahrer befuhr mit seinem Pkw von Marl-Sinsen kommend die Recklinghäuser Straße. Etwa 500 Meter südlich des Forsthofes Haard kam er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Für die...

  • Marl
  • 02.04.18
Natur + Garten
11 Bilder

Sonntag, 8. April Durch die Haard nach Flaesheim

Wir fahren am Sonntagmorgen mit dem Zug von Gladbeck West nach Marl-Hamm. Vom Bahnhof wandern wir am Fuß der begrünten Bergehalde der ehemaligen Zeche Auguste-Victoria längs und kommen nach Queren der A 43 in die Haard, eine sanfte Hügellandschaft mit Birken, Eichen und Kiefern. Vorbei an einem großen Findling aus Granit folgt dann in den Weseler "Bergen" der Feuerwachturm, und auch Aussichtsturm (35 m), Nach dem Aufstieg blicken wir weit ins Ruhrgebiet und Münsterland hinein. Wir verlassen das...

  • Gladbeck
  • 23.03.18
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.