Die neue Gesamtschule geht im Sommer an der Start - erster Infoabend im GHZ
Ein Teil von Hiesfeld werden

Der Informationsabend im GHZ war gut besucht. die Vorbereitungsgruppe stellte das Konzept für die neue Gesamtschule Hiesfeld vor.
  • Der Informationsabend im GHZ war gut besucht. die Vorbereitungsgruppe stellte das Konzept für die neue Gesamtschule Hiesfeld vor.
  • Foto: jp
  • hochgeladen von Janutschka Perdighe

Gut besucht war der erste Informationsabend für die im kommenden Schuljahr startende neue Gesamtschule Hiesfeld. Das Vorbereitungsteam, Dezernentin Christa Jahnke-Horstmann und Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf haben den Eltern der zukünftigen Fünftklässler das pädagogische Konzept vorgestellt.

„In Dinslaken geht im nächsten Jahr die neue Gesamtschule an den Start“, begrüßte die Dezernentin die Anwesenden. „Kein Kind soll mehr abgewiesen werden, wenn es eine Gesamtschule besuchen möchte.“

Die ersten Schritte der neuen Gesamtschule in den Räumen des Gustav-Heinemann-Zentrums sind getan. Das Vorbereitungsteam bestehend aus vier Gesamtschullehrern aus Voerde und Aldekerk. Stefanie Jürgens, Julius Mels, Daniela Gottwald und Amadeus Schubert sprachen über ein realisierbares Konzept das vielfältig, gemeinsam, kooperativ und individuell umsetzbar sein soll.
An der neuen Gesamtschule in Hiesfeld wird erst einmal jedes Kind seine weiterführende Schullaufbahn beginnen können, wenn es denn möchte. Denn es können alle Abschlüsse gemacht werden, Hauptschule nach Klasse 9 oder 10, FOR, FORQ, Fachhochschulreife nach Klasse 12 oder 13 und das Abitur.

Ab der Klasse 7 wählen die Schülerinnen und Schüler ein viertes Hauptfach. Auch hier sind es viele Möglichkeiten; eine zweite Fremdsprache, Technik, Naturwissenschaften, Hauswirtschaft oder Darstellen und Gestalten. Bei Letzterem geht es Kunst, Literatur und Deutsch. Ziel soll sein, den Lernvoraussetzungen und Fähigkeiten jedes Einzelnen gerecht zu werden. Auch die Elternarbeit soll und darf an einer neugegründeten Schule nicht zu kurz kommen. „Ein Teil von Hiesfeld werden“ nannte es Amadeus Schubert. "Das kann ganz unterschiedlich aussehen."

Besonders ist am neuem Konzept auch die „Lernzeit". Weitgehend soll in der neuen Gesamtschule Hiesfeld auf Hausaufgaben verzichtet werden. Ab Klasse 5 stehen sogenannte Lernzeiten auf dem Stundenplan. In den 45 Minuten, meistens zum Ende des Schultages, sollen die „Lernjobs" (Hausaufgaben) gemacht und der Schulstoff vertieft werden. Was nicht heißen soll, dass zu Hause keine Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Tests gibt.

Zum Anmeldeverfahren: Zum Schuljahr 2020/21 möchte die Gesamtschule mit drei 5. Klassen starten. Alle Dinslakener Viertklässler erhalten in den nächsten Wochen eine Anmeldeschein. Die Dinslakener Kinder haben Vortritt, wenn Plätze frei sind können auch Kinder aus den Nachbarstädten aufgenommen werden. Die Anmeldetermine sind der 1. Februar 2020 von 9 bis 13 Uhr, 3. Februar, 15 bis 18 Uhr, 4. Februar, 9 bis 14 Uhr und 5. Februar von 15 bis 18 Uhr. Um lange Wartezeiten zu vermeiden wird um eine Terminvereinbarung wird gebeten. Am 11. Januar 2020 gibt es an der neuen Gesamtschule von 11 bis 13 Uhr einen Tag der offenen Tür.

Autor:

Janutschka Perdighe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.