SCD-Masters in Hürth erfolgreich

Die SCD-Masters waren in Hürth erfolgreich (v.l.n.r.): Sara Hater, Dietrich Baßfeld, Ylva Kersten, Klaus Denkmann, Jenny Irmer, Nils Denkmann, Frank Irmer, Ute Engels, Patrick Rittmann, Petra Schröer, Marcel Allar
  • Die SCD-Masters waren in Hürth erfolgreich (v.l.n.r.): Sara Hater, Dietrich Baßfeld, Ylva Kersten, Klaus Denkmann, Jenny Irmer, Nils Denkmann, Frank Irmer, Ute Engels, Patrick Rittmann, Petra Schröer, Marcel Allar
  • hochgeladen von Norbert Bruckermann

Die Masters-Schwimmer des Schwimm-Club Dinslaken waren beim 45. Masters-Schwimmfest in Hürth erfolgreich. Neuzugang Marcel Allar (JG 1972) konnte gleich beim ersten Start für den SCD mit einem 2. Platz über 50m Brust überzeugen. Dietrich Baßfeld (JG 1958) schwamm bei drei Starts gleich dreimal auf den ersten Platz (50m Freistil, 100m Freistil und 100m Lagen), die ehemalige Olympia-Endlauf-Teilnehmerin (München 1972) und Brust-Spezialistin Petra Schröer (JG 1953) blieb in ihren Paradedisziplinen (50m Brust und 100m Brust) ebenfalls ungeschlagen.
Einen Stammplatz hat der Name des SC Dinslaken in Hürth aber vor allem auf den Wanderpokalen der Staffeln. Von den drei letztes Jahr in Hürth erschwommenen Pokalen konnten die Dinslakener zwei wieder mit nach Hause bringen und an den angestammten Platz im Vereinsraum zurück stellen (4 x 50m Lagen weiblich AK120+ und 4 x 50m Lagen mixed AK240+). Die 4 x 50m Lagen Staffel mixed AK120+ mußte sich in diesem Jahr knapp der Mannschaft des heimischen SC Hürth geschlagen geben.

Autor:

Norbert Bruckermann aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.