SPD-Stadtverband mit neuem Vorschlag
Friedhelm Fragemann schlägt Bürgerbefragung in Sachen Tisa-Brunnen vor

Dorsten. Der Tisa-Brunnen ist eine der wichtigen kulturellen Landmarken in unserer Stadt. Auch wenn sich die Experten um den künstlerischen Wert streiten mögen, wird der Brunnen von den Dorstener Bürgern als Wahrzeichen der Stadt gesehen. Zudem erfüllen Brunnen im allgemeinen eine wichtige Aufgabe in Sachen Innenstadt-Klima, wie mittlerweile einige Umweltstudien aufzeigen.

Der SPD Stadtverband und allen voran Kunstbeiratsmitglied Friedhelm Fragemann, will den Brunnen deshalb erhalten. Doch soll die Dorstener Bürgerschaft in die Entscheidung mit einbezogen werden und deshalb schlägt SPD- Spitzenkandidat Fragemann in einem Brief an den Bürgermeister eine Bürgerbefragung zum Thema „Erhalt des Tisa-Brunnen“ vor.
Fragemanns, schon vor längerer Zeit, vorgetragene Idee, eine Kopie des Brunnens zu errichten und die Original-Reliefs vor Umwelteinflüssen geschützt an anderer Stelle den Bürgern zugänglich zu machen, unterstützt mittlerweile auch der CDU-Ortsverein Altstadt/Feldmark. Dies sollte somit eine gangbare und mehrheitsfähige Lösung für den Brunnen sein.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen