Bundesstraße 1: Standspur an der Anschlussstelle Holzwickede/Flughafen Dortmund zehn Tage gesperrt

Wann? 02.05.2017 bis 12.05.2017

Wo? Westfalendamm Anschlussstelle Flughafen Dortmund, Westfalendamm, 44319 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Dortmund: Westfalendamm Anschlussstelle Flughafen Dortmund |

Im Bereich der Anschlussstelle Holzwickede/DO-Wickede/Flughafen an der Bundesstraße 1 (B1) wird in Fahrtrichtung Dortmund vom 2. bis 12. Mai eine Baustelle eingerichtet. Für die Dauer der Arbeiten wird die Standspur in einem Bereich von etwa 400 Metern Länge gesperrt.

Grund für die Sperrung sind Baugrund-Erkundungsbohrungen für den geplanten Ersatzneubau der B1-Brücke über die Nordstraße. Dieser wird nötig, weil die heutige Bundesstraße 1 von Dortmund-Ost bis zum Autobahnkreuz Dortmund-Unna sechsstreifig ausgebaut und der Autobahn A40 angegliedert werden soll.

Die Deutsche Einheit Fernstraßenlanungs und -bau GmbH (DEGES) bittet alle Verkehrsteilnehmer, die Tempo-Limits vor und in der Baustelle zu beachten und rücksichtsvoll zu fahren, um Unfälle und damit Staus zu vermeiden.

Hintergrund: Die DEGES plant und baut als Projektmanagementgesellschaft Bundesfernstraßen für ihre Gesellschafter, den Bund und zwölf Bundesländer. In Nordrhein-Westfalen realisiert die DEGES u.a. den sechsstreifigen Ausbau der A40 in Dortmund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.