01.06.2014: VfL Platte Heide vs. DJK Eintracht Dorstfeld 0:2

Dorstfelder Fußballerinnen vorzeitig Vizemeister in der Frauenbezirksliga, Staffel 4:

Mit einem 2:0-Auswärtssieg beim VfL Platte Heide hat die 1. Frauenmannschaft der DJK Eintracht Dorstfeld einen Spieltag vor Saisonende ihren Vorsprung auf den Tabellendritten DJK SF Nette auf 7 Punkte ausgebaut und hat sich damit die Vizemeisterschaft in der Bezirksliga, Staffel 4 gesichert.
Das Spielfeld in Menden zeigte sich als ein knochenharter und mit größten Unebenheiten versehener Hartplatz, so dass neben einem angestrebten Auswärtssieg die Vermeidung von Verletzungen oberstes Gebot der Dorstfelderinnen war.
Die Gastgeberinnen kamen mit den schwierigen und für sie bekannten Bodenverhältnissen zunächst deutlich besser zurecht und hatten so auch in der 3. Minute ihre erste Chance. Dorstfelds Torfrau Anja Gogolin drehte den Ball jedoch geistesgegenwärtig um den rechten Pfosten des Dorstfelder Tores.
Langsam gewöhnten sich die Dorstfelderinnen an den Untergrund und nahmen das Spiel in die Hand, was auch zu Chancen führte.
16. Minute: Nach Vorarbeit von Marietta Keck verfehlte Jessica Gottlob nur knapp das Tor der Gastgeberinnen.
33. Minute: Jule Oerman versuchte sich mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, den die Torhüterin von Platte Heide gerade noch zur Ecke klären konnte.
Kurzfristig kamen dann die Gastgeberinnen wieder besser ins Spiel. So tickte in der 37. Minute ein Schuss von Platte Heide auf die Latte des Dorstfelder Tores und in der 42. Minute verfehlte ein Schuss nach einem Tempogegenstoß nur knapp das Dorstfelder Tor.
Die 44. Minute brachte dann aber doch die Dorstfelder 0:1-Führung. Nach Vorlage von Jule Oermann stellte Marietta Keck mit einem Linksschuss das Halbzeitergebnis her.

Die nächste Dorstfelder Chance folgte in der 55. Minute mit einem „Doppelalutreffer“. Nach Vorarbeit von Jennifer Eickelmann landete der erste Schuss von Marietta Keck am rechten Pfosten des Tores der Gastgeberinnen, während ihr Nachschuss dann gegen die Latte klatschte.
In der 60. Minute erhöhte Dorstfeld auf 0:2. Nach einem Freistoß von Jule Oermann angelte sich Elena Schmidt den Ball und versenkte diesen in der linken langen Ecke des Tores von Platte Heide.
Auch die letzte Chance der Partie in der 78. Minute gehörte den Dorstfelderinnen. Hier verfehlte Jennifer Eickelmann mit einem Schuss knapp das Tor der Gastgeberinnen.

Fazit: Mit dem verdienten Erfolg in Platte Heide haben die Dorstfelderinnen sich einen Spieltag vor Saisonende endgültig den 2. Tabellenplatz und damit die Vizemeisterschaft in der Bezirksliga, Staffel 4 gesichert. Bereits jetzt kann als erstes Zwischenfazit festgehalten werden, dass die Dorstfelder Fußballerinnen mit einer Bilanz von 18 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen bei 80:29 Toren und 57 Punkten eine sehr starke Meisterschaftsrunde gespielt haben. In etlichen Jahren hätte eine solche Leistung zur Meisterschaft gereicht. Dies sollte Ansporn für das letzte Meisterschaftsheimspiel am 15.06. gegen BG Schwerin und auch für die neue Meisterschaftsrunde 2014/2015 sein.

Autor:

Joachim Kerner aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen