Geänderte Bedingungen für Bewerber bei der Polizei

Der Stenografenverein Hellweg 1950 hat den Polizeibewerbern in der Vergangenheit die Prüfung im Tastschreiben angeboten. Die neuen Einstellungsvoraussetzungen enthalten diese Prüfung nicht mehr. Wer den Nachweis über diese Kenntnisse aber seiner Bewerbung beifügt, hätte in Grenzfällen evtl. trotzdem einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern, die diese Kenntnisse nicht nachweisen können.

Daher bietet der Stenografenverein diese Prüfung weiterhin in Dortmund-Oespel an. Über das Kontaktformular des Verein kann der nächste Termin erfragt werden. Telefonische Auskünfte erhalten Interessenten unter 0231 53224061.

Die neuen Einstellungsvoraussetzungen der Polizei finden Sie unter diesem Link: https://www.polizeibewerbung.nrw.de/download/Mediathek/Infoschreiben2015_2.pdf

Autor:

Gerhard Hötzel aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen