Früher war alles anders
Schulkinder im Zeitalter des Smartphones

Unglaublich: Viele Kinder, die jetzt eingeschult werden, sind nicht in der Lage einen Stift richtig zu halten oder mit einer Schere umzugehen. Sie haben dazu Schwierigkeiten, ruhig an einem Tisch zu sitzen. Eine große Anzahl der Kinder benötigt deshalb ergotherapeutische Hilfe. Erschreckend: Viele Kinder haben bis zur Einschulung selten oder noch nie einen Stift in der Hand gehalten. Dieser Trend verstärkt sich von Jahr zu Jahr. Wischen mit dem Finger auf dem Smartphone ist den Kindern vertrauter.
Eine schreckliche Entwicklung. Sehr oft beobachte ich Mütter, die auf ihr Smartphone schauen und ihre Sprösslinge dabei nicht beachten oder zum schweigen bringen, um ungestört zu daddeln.

Autor:

Marlies Bluhm aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

24 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.