Forderung: Unterstützungskräfte für den Hofgarten und die anderen Gärten und Parks

2Bilder

Düsseldorf, 14. Dezember 2019

In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, dass vier helfende Unterstützungskräfte, welche sowohl im Hofgarten als auch in den anderen städtischen Gärten und Parks sowohl die Schwanenmutter Frau Bonmariage, als auch andere bei der Tierpflege und Fütterung unterstützen, schnellstmöglich eingestellt werden.

Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Frau Bonmariage ist aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters einerseits und den steigenden Anforderungen im Hofgarten andererseits nicht mehr in der Lage, alles weiterhin so gut und umfangreich zu tun, wie sie dies seit vielen vielen Jahren tut.
Auch in anderen städtischen Gärten und Parks ist eine adäquate Hilfe und Unterstützung der Tiere und ihrer menschlichen Helfer notwendig, aber derzeit nicht möglich.

Deshalb schlagen wir vor, dass schnellstmöglich vier helfende Unterstützungskräfte eingestellt werden. Diese sollen jeden Kalendertag, also auch Sonn- und Feiertags, in der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr im Hofgarten und in den anderen städtischen Gärten und Parks bei der Tierpflege und Fütterung unterstützend mitarbeiten.

Diese 84 Wochenstunden werden abgedeckt durch vier Unterstützungskräfte mit jeweils 20 Wochenstunden.
20 Wochenstunden x 52 Wochen x 4 Beschäftigte x 12,- EUR/Bruttostundenlohn = 49.920,- EUR
zzgl. Arbeitgeberanteil an den Sozialversicherungen
zzgl. sonstigen Gemein- und Sachkosten
= rund 75.000,- EUR Bruttogesamtkosten pro Kalenderjahr.“

Fotos: Walter Hermanns

Autor:

Alexander Führer aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.