Frau in Düsseldorf-Bilk belästigt: Polizei sucht Zeugen

Die Düsseldorfer Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich gestern Morgen (5. Januar) auf der Bachstraße in Bilk ereignete.

Eine 18-Jährige war zu Fuß in Richtung Martinstraße unterwegs, als ein Mann sie von hinten umklammerte und mit einer Hand in den Schritt griff. Nachdem die Geschädigte sich zur Wehr gesetzt hatte, ließ der Täter von ihr ab und flüchtete über die Bachstraße in Richtung Niederstraße.

Er soll etwa Mitte dreißig, circa 1,70 Meter groß und hellhäutig gewesen sein. Er trug eine braune Regenjacke (Kapuze über den Kopf gezogen) und Blue-Jeans.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 12 unter der Rufnummer 0211-8700.

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.