Conny und Jenny meet Matthias Opdenhövel

Im Rahmen der Aufzeichnung seiner neuen Show "Alles auf einen Deckel" hat sich Matthias Opdenhövel die Zeit genommen, Geschichte für alle ein paar Fragen rund um das neue Projekt, seine Pläne für die nächste Zeit und die kommende WM zu beantworten.
Wir bedanken uns für das angenehme Gespräch und wünschen euch viel Spaß beim Lesen.
Liebst,
Conny

Conny: "Wer sucht eigentlich die Kandidaten für deine neue Sendung aus? Hast du hierauf auch einen Einfluss?"
M. Opdenhövel: "Ehrlich gesagt, habe ich auf die Auswahl der Kandidaten keinen Einfluss. Hierfür gibt es spezielle Casting-Redaktionen. Unsere Teilnehmer sind alle Mitglieder in diversen Clubs. Natürlich hatten wir schon vor, eher skurrile Clubs auszusuchen. Gerade in Deutschland ist die Clubkultur ja sehr ausgeprägt. Heute hatten wir beispielsweise Cheerleader und Ballonfahrer... eben Vereine, die etwas Besonderes machen. Das Ganze macht die Farbe der Kandidaten dann auch recht bunt. Aber nein, die Auswahl der Kandidaten geht nicht über meinen Tisch. Ich habe mich aber sehr gefreut über die Auswahl, die im Endeffekt doch sehr unterschiedlich und besonders war."

Conny: "Lernst du die Kandidaten im Vorfeld ausgiebig kennen?"
M. Opdenhövel: "Nein, vorher nicht. Am jeweiligen Tag, relativ kurzfristig vor der Sendung sehen wir uns. Dazu muss man sagen, dass ein Tag mit zwei Sendungen schon sehr vollgepackt ist. Die Kandidaten kommen auch immer nur zu ihrer jeweiligen Show. Das wäre auch sonst logistisch überhaupt nicht machbar. Aber eine halbe Stunde vor der Sendung gehe ich dann für ca. zehn Minuten in den Castingraum und plaudere die Kandidaten ein wenig locker, damit sie keine Angst haben. Viele stehen ja wirklich zum ersten Mal vor der Kamera. Sie sollten die Angst aber möglichst ausblenden und stattdessen das Ganze hier eher als eine Art "schönen Kindergeburtstag" halten. Im positiven Sinne! (lacht) "

Conny: "Du hast gerade von "logistisch" gesprochen. Du wohnst in Köln, die Anfahrt hierher war kurz, die Location hier ist schön... gibt es denn vielleicht demnächst noch weitere Shows von "Alles auf einen Deckel"?"
M. Opdenhövel: "Uns allen gefällt das hier sehr gut. Natürlich muss es den Zuschauern auch gefallen. Gegen weitere Shows zur nächsten Sommerzeit hätten wir natürlich nichts. Jetzt müssen die Aufzeichnungen aber zunächst mal ausgestrahlt werden. Das ist das normale Procedere. Wenn alles aber gut anläuft, können wir gerne darüber reden."

Conny: "Wie geht es bei dir weiter? Du hast schon zwei Bücher geschrieben. Gibt es etwas, was du in der nächsten Zeit noch machen möchtest?"
M. Opdenhövel: "Nächstes Jahr wird vor allem in Hinblick auf den Sport wahnsinnig interessant und auch voll. Die Olympischen Spiele und die Fußball-Weltmeisterschaft stehen an. Ich werde viele Monate in tollen Ländern unterwegs sein. Darauf freue ich mich sehr. Im Herbst werde ich noch eine weitere Unterhaltungssendung machen. Es handelt sich hierbei um etwas komplett anderes. Nichts in Richtung "Countdown" oder ähnliches. Darüber darf ich aber noch nicht viel verraten. Ich werde auch noch ein Buch schreiben, das im nächsten Frühjahr heraus kommt. Darin geht es dann um Fußball. Der Stundenplan für die nächsten Monate ist voll."

Conny: "Wie sieht dein Tipp für die WM aus?"

M. Opdenhövel: "Hierauf eine Antwort zu geben, ist unglaublich schwer. Die Confed-Cup-Zeit in Brasilien hat gezeigt, dass sich europäische Länder nicht sehr leicht tun. Natürlich hat Deutschland sehr gute Chancen. Die Mannschaft gehört zu den absoluten Top-Favoriten. Wir würden es ihnen allen gönnen, ... so journalistisch objektiv man da auch sein muss. Wenn es die Deutschen ins Finale schaffen, wird man es uns sicherlich nachsehen, wenn wir als Journalisten auch der deutschen Mannschaft die Daumen drücken. Die Spanier muss man auch immer auf dem Zettel haben. Außerdem haben die Brasilianer mit dem Gewinn des Confed-Cups gezeigt, dass sie für das Turnier gut gerüstet sind. Ich würde sagen: Top 3 sind Brasilien, Spanien und Deutschland."

Viele weitere Interviews und Berichte gibt es auch auf unserer neuen facebook-Seite!

Autor:

Cornelia Wilhelm aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen