Jeckes Grünkohlessen in Ratingen

Am Samstag, 16. Februar, lud der RaKiKa (Ratinger Kinderkarnevalskomitee) seine Freunde, Förderer und Sponsoren zu seinem traditionellen Grünkohlessen in das Lokal „Zu den drei Königen“ am Marktplatz in Ratingen ein.

Viele Gäste folgten der Einladung und erfreuten sich bei schönstem Frühlingswetter an den Präsentationen.Sandra Bottke, 1. Vorsitzende des RaKiKa und Kathrin Hofmann, Ratingens Hoppeditzin, unterhielten alle Anwesenden mit karnevalistischen Reimen aus Lore Schmidt’s Gedichtebuch.

Das Kinderprinzenpaar Tom I. und Luisa I. war selbstverständlich mit von der Partie. Auch das amtierende Prinzenpaar Thomas III. und Traudel I. ließen es sich nicht nehmen mit ihrem großen Gefolge, der Prinzengarde Blau-Weiss, vorbeizuschauen.

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.