Neues Netzwerk der Nachhaltigkeit

Packen gemeinsam an: Die Natürlich Düsseldorf-Initiatoren Andre Turck (l.), Arnd Jäger und Dennis Darko (r.) mit Kita-Leiterin Bärbel Wischerath.
  • Packen gemeinsam an: Die Natürlich Düsseldorf-Initiatoren Andre Turck (l.), Arnd Jäger und Dennis Darko (r.) mit Kita-Leiterin Bärbel Wischerath.
  • Foto: Natürlich Düsseldorf
  • hochgeladen von Mark Zeller

Die Initiative „Linientreu“ heißt ab sofort Natürlich Düsseldorf. Ihre Vision: Möglichst viele Menschen in der Region für einen verantwortungsvollen und nachhaltigen Lebensstil zu sensibilisieren. Erste Maßnahme ist die Gestaltung eines Kita-Außengeländes.

Mit gezielten Projekten will Natürlich Düsseldorf sich für zukünftige Generationen einsetzen und die Entwicklung der Stadt aktiv mit gestalten. Im Rahmen der ersten Projektreihe unter dem Namen „Bewegt Euch“ will das Netzwerk Düsseldorfer Unternehmen neue Voraussetzungen schaffen, damit Kinder wieder mehr Spaß an Sport und Spiel in der Natur haben.

In ihrer ersten Maßnahme unterstützt Natürlich Düsseldorf die Kindertagesstätte Anna Siemsen auf der Grafenberger Allee in ihrem Vorhaben, die motorischen und sozialen Fähigkeiten der Kinder mit einem neuen nachhaltigen Sandspielbereich zu fördern. „Wir freuen uns riesig, dass es so engagierte Firmen gibt, die Tageseinrichtungen unterstützen“, so Kita-Leiterin Bärbel Wischerath. „Unser Außengelände muss dringend überarbeitet werden, auch um den Anforderungen der U3-Kinder gerecht zu werden.“

Erst seit 2011 findet dort nämlich die Betreuung von Kindern im Alter von unter drei Jahren statt. Mit dem Bau eines neuen Sandspielbereichs und der Montage eines Holzdecks mit einer Rutsche will Natürlich Düsseldorf einen kleinen Beitrag für die Zukunft der Kinder leisten. „Selbstverständlich wird darauf geachtet, dass alle Baustoffe, die verwendet werden, umweltverträglich sind und die Materialien aus nachwachsenden Ressourcen bestehen“, betont Arnd Jäger, Mitgründer der Initiative Natürlich Düsseldorf.

Für das weitere Engagement wird das vorhandene Linientreu-Netzwerk Düsseldorfer Unternehmer ausgebaut. „Wir wollen vor allen Dingen regionale Unternehmen ansprechen, die sich für Umwelt- und soziale Aspekte in der Region einsetzen möchten, aber wenig Zeit finden, eigene Projekte umzusetzen“, so Jäger.
Getreu dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ setze Natürlich Düsseldorf ihre Mitglieder, die die nachhaltigen Projekte erst möglich machen, optimal in Szene.

Mittels gezielter Public-Relation und umfassender Marketing-Maßnahmen in Düsseldorf will die Initiative die Brücke zur lokalen Wirtschaft schlagen und die Mitglieder von Natürlich Düsseldorf individuell in ihrem Außenauftritt und Ihrem Image unterstüten. Damit das Marketing für die Mitglieder so professionell wie möglich angegangen wird, ist eigens der Medien-Fachmann Dennis Darko als neuer Gesellschafter bei Natürlich Düsseldorf mit ins Boot geholt worden.

„Außerdem sollen die Mitglieder enger zusammen gebracht werden“, bekräftigt Arnd Jäger und ergänzt: „Auch an sich selbst denken, ist bei Natürlich Düsseldorf stets erwünscht, denn nur wer sein eigenes Auskommen sichert, kann für andere nachhaltig da sein.“

Kontakt: Netzwerk Natürlich Düsseldorf, Am Wehrhahn 77, Telefon: 59848839, www.natuerlich-duesseldorf.de.

Autor:

Mark Zeller aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.