Vom 4. bis 8. Mai fährt kein Zug

Vom 4. bis 8. Mai ruht der Zugverkehr zwischen Emmerich und Wesel. Foto: Jörg Terbrüggen
  • Vom 4. bis 8. Mai ruht der Zugverkehr zwischen Emmerich und Wesel. Foto: Jörg Terbrüggen
  • hochgeladen von Lokalkompass Emmerich

Emmerich. Nichts geht mehr. Kein Güterzug, kein Regionalzug und auch kein ICE fährt vom 4. bis 8. Mai mehr über die Eisenbahnstrecke von Wesel bis nach Emmerich.

Der Grund: die Deutsche Bahn AG nimmt vom 4. bis 8. Mai den ersten Abschnitt des elektronischen Stellwerks (ESTW) Emmerich in Betrieb. In der sogenannten ersten Baustufe wird der Zugverkehr zwischen Emmerich und Dinslaken sowie Wesel und Bocholt dann elektronisch gesteuert.
Außerdem führt die Bahn vom 8. bis 14. Mai zwischen Duisburg Hbf und Oberhausen Hbf Kabelarbeiten für das neue elektronische Stellwerk in Duisburg durch. Während der Inbetriebnahme des ESTW Emmerich wird der Bahnbetrieb zwischen Dinslaken und Emmerich vorübergehend eingestellt. Betroffen sind die Linien RE 5, RB 32, 33 und 35 sowie im Fernverkehr die ICE-International Züge zwischen Frankfurt/Main und Amsterdam.

ICE-Internation Frankfurt/Main – Amsterdam und Nachtzüge: Die Züge werden über Mönchengladbach umgeleitet. Es entfallen die Halte in Düsseldorf, Duisburg und Oberhausen.
RE 5 Rhein-Express: Ausfall aller Züge zwischen Dinslaken und Emmerich und Ersatzverkehr mit Bussen.
RB 33 Rhein-Niers-Bahn: Ausfall aller Züge zwischen Duisburg und Wesel. Ersatzverkehr mit der RE 5 und RB 35 bis Dinslaken sowie Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Dinslaken und Wesel.
RB 35 Der Weseler: Ausfall aller Züge zwischen Dinslaken und Wesel. Ersatzverkehr mit Bussen.
RB 32 Der Bocholter: Ausfall aller Züge zwischen Bocholt und Wesel. Ersatzverkehr mit Bussen.

Während der Baumaßnahmen ersetzen drei Buslinien den Zugverkehr:
• Eine Linie fährt von Dinslaken über Wesel (die Zwischenstationen werden dabei nicht angefahren) und dann mit allen Halten weiter nach Bocholt. Die Gegenrichtung wird analog bedient.
• Eine Linie pendelt zwischen Dinslaken und Wesel mit allen Halten.
• Eine Linie verkehrt von Dinslaken über Wesel nach Emmerich mit allen Halten. Die Gegenrichtung wird analog bedient. Die Busfahrten dauern bis zu 40 Minuten länger als die Bahnfahrten, weil Umwege in Kauf genommen und Geschwindigkeitsbegrenzungen eingehalten werden müssen.

Wegen der Kabelarbeiten für das neue ESTW Duisburg fallen die Züge der Linie RE 5 vom 9. bis 13. Mai zwischen Wesel und Emmerich aus. Als Ersatz fährt die Linie RB 35 in diesem Zeitraum bis Emmerich. Die Züge der Linie RB 33 fallen zwischen Duisburg Hbf und Wesel aus. Als Ersatz können die Züge der Linie RE 5 bis Wesel genutzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen