Lk Treffen am 3.11.2018 in Emmerich

Gouden Handen
35Bilder

Herrenberg/Emmerich
nun ist das Lolalkompass Treffen schon über eine Woche her.
Bei mir und dem Lokalkompass gab es einige Erneuerungen.
Hier bei mir steht ein neuer Computer mit Windows 10.
Bisher hatte ich mit diesem Programm noch nie gearbeitet.
Genau so ging es mit dem Lokalkompass, auch hier wurde die komplette Seite  auf neusten Stand gebracht, für mich beides noch gewöhnungsbedürftig.

Kurz nach dem Treffen in Wesel am alten Wasserwerk , stellte unser Henry aus Emmerich ein Treffen ein.
Für mich war im Vorfeld fast klar , egal welches Datum zustande kommt, hier nimmst du Teil.
Mehrfache Versprechen mal Emmerich zu besuchen wurden so erfüllt.
Erinnerungen an meine Reservistenübung in Emmerich gab es so gut wie gar nicht mehr, es ist eben viel zu lange alle her, die Kaserne existiert gar nicht mehr.
Die Nachtlokale (Bars) von früher sind nicht mehr zu finden.
Zum Treffen selbst wurde hier ja schon ausführlich geschrieben.
Für mich das erste Lokalkompass Treffen im Ausland.
Das Wetter war ja ideal und unser Henry hatte sich bestens vorbereitet.
Die Erklärungen unterwegs und an der Burg , brachten ein wenig Licht in unsere Unwissenheit .
Im Vorfeld hatte ich extra nichts über die Burg gelesen.
Nach dieser  Wanderung und dem Aufenthalt an der Burg und kleinem Rundgang im der Stadt ging es zum Parkplatz zurück .
Gemeinsam  fuhren wir zur Innenstadt.
Eine kleine Stärkung war im Restaurant nötig.
Hier wurde unter anderem besprochen wie das Treffen weiter geht.
Die Fotofreunde machten sich ca.um 17 Uhr auf zur längsten Hängebrücke um zur blauen Stunde ausreichend Fotos zu machen.
Eine kleinere Gruppe hatte sich zu einem kleinen Stadtrundgang mit Einkaufsmöglichkeiten entschieden.  Unsere Gruppe wurde von Christian begleitet . Er hat in Emmerich ein Heimspiel , einige Meter vom Restaurant ist er zu Hause.
Lieben Dank  für die guten Erklärungen unterwegs, auch für mich blieben keine Fragen offen.
Um 19 Uhr war der  gemeinsame Treffpunkt noch einmal die Pizzeria, es war ja Samstag Abend  und das Lokal gut besucht, so gab es trotz der Vorbestellungen kleine Wartezeiten.
Das Angebot hier war total Ok und der Preis angemessen. 
Nach dem gemeinsamen Essen,  gab es noch eine kleine Tombola.
Jeder Teilnehmer durfte ein Los ziehen und erhielt einen Preis.
Sarina wirkte als Glücksgöttin mit.
Sage und schreibe hatte ich eine Lk Kappe gewonnen , grins.
Meine liebe Frau durfte genau so gut ein Los ziehen , obwohl sie gar nicht im Lk angemeldet ist. Ihr Preis war eine gut gefüllte Tasse.
Ein super schönes Treffen ging langsam zu ende.  An dieser Stelle möchten wir
uns bei unserem Henry für die hervorragende  Organisation bedanken , bei unserem Christian für die sachkundige Führung durch Emmerich , natürlich lieben Dank für die vielen tollen Präsente  und Danke der Glücksgöttin Sarine für die Mithilfe.
Gerne sind wir bei weiteren Treff  dabei .

Hier einige Bilder zu unserem Treffen

Autor:

Franz Burger aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

37 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.