FC Kettwig 08 gegen ETB SW Essen II 4:2

Mit einem blitzsauberen Start legte der FC Kettwig den Grundstein zum vierten Sieg im fünften Match - brauchte dann aber zwischenzeitlich das Glück des Tüchtigen. Worya Salim brachte den FC nach vorn, seinem 1:0 ließ Kevin Voß bereits nach 15 Minuten den zweiten Kettwiger Treffer folgen.
Zwar ging es mit einem 2:0 in die Pause, doch der scheinbar sichere Vorsprung hielt nicht lange. In der 55. Minute kam, der Gast zum 1:2, hatte wenig später sogar die riesige Möglichkeit zum Ausgleich. Lediglich einen Strafstoß galt es zu verwandeln, doch der Schütze versagten die Nerven.

Wechselbad der Gefühle

Wie man es besser macht, zeigte Timo Büscher, als der Schiedsrichter zwei Minuten später wieder auf den ominösen Punkt zeigte, diesmal jedoch auf der Gegenseite. Büscher lief an, ließ dem Torwart keine Chance, das 3:1 war geschafft. Dieses Wechselbad der Gefühle brachte die Schwarz-Weißen offensichtlich aus dem Tritt, der FC legte entscheidend nach. Worya Salim traf zum zweiten Mal an diesem kühlen Herbsttag, der Sieg war den 08ern nicht mehr zu nehmen. Daniel Petz kam für Spielertrainer Dymala, Wolfgang Dymala ersetzte den Doppeltorschützen Salim. Das 4:2 in der 88. Minute war nur noch ein Schönheitsfehler, der vierte Saisonsieg wurde fröhlich gefeiert.
Beim Zweiten TuS Essen-West 81 sind die 08er gewiss kein Favorit und müssen schon volle Konzentration aufbringen, um vom Ausflug an die Keplerstraße den einen oder anderen Punkt mitbringen zu können.

Tabelle

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen