SC Werden-Heidhausen gegen FC Kettwig 08 2:1

Björn Förster (r.) lief gegen seinen alten Club von Beginn an auf.
  • Björn Förster (r.) lief gegen seinen alten Club von Beginn an auf.
  • hochgeladen von Daniel Henschke

Beim Tabellenführer der Bezirksliga schieden die 08er aus dem diesjährigen Pokalwettbewerb aus. Spielertrainer Markus Dymala brachte Björn Förster und Manuel Will gegen ihren alten Verein von Beginn an, setzte sich selbst auf die Bank und ließ auch „Kopfballungeheuer“ Wolfgang Dymala draußen. Schon nach vier Minuten gingen die Platzherren in Führung, die sie in der 31. Minute sogar noch auf 2:0 ausbauen konnten.
In der 60. Minute zog Markus Dymala die Reißleine – er warf sich und den Spielertrainer der Reserve, Lars Ramrath, ins Geschehen. Dazu kam noch Bruder Wolfgang. Diese Umstellungen brachten Druck aufs Tor der Gastgeber, der in der 78. Minute belohnt wurde. Torschütze war Markus Dymala, der nun natürlich noch den Ausgleich wollte.
Trotz einer hektischen Schlussphase, ein Werdener sah in der Nachspielzeit die gelb-rote Karte, fiel kein weiterer Treffer, das Pokalaus war Gewissheit.

Autor:

Daniel Henschke aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen