Kreispokal

Beiträge zum Thema Kreispokal

Sport
Aufgrund der aktuellen Schutzverordnungen steht schon fest, dass Fußballspiele zum Teil ins kommende Jahr verlegt werden müssen. Foto: Archiv Wochenblatt

Pokalwettbewerbe der Fußball-Junioren eingestellt
Weniger Spiele

Weniger Fußball: Um Platz im Terminplan zu schaffen, hat sich der Kreisjugendausschuss für die Einstellung der Spielrunden im Kreispokal der A- bis D-Junioren entschieden. Bei den A- bis C-Junioren wurde dies auch vor dem Hintergrund entschieden, dass es in dieser Saison für die Sieger keinen Wettbewerb um den Westfalenpokal gibt. Nach der neuen Corona-Verordnung musste der Spielbetrieb im Amateur- und Jugendbereich zunächst bis Ende November eingestellt werden. Ob es danach weitergeht, steht...

  • Herne
  • 10.11.20
Sport
Beim Kreispokalsieg in Niederbonsfeld war Fynn Roß nicht zu stoppen.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Zwei Pokalsiege kurz vor der Fußball-Zwangspause
Mit einem Lächeln in den Lockdown

Zwei Tage vor Beginn des erneuten Lockdowns standen noch Pokalspiele an. Nach ihren Erfolgen konnten Mintarder Damen und Werdener Herren mit einem Lächeln in die Zwangspause gehen. Düsseldorfer SC 99 gegen DJK Mintard Damen 0:3 In der ersten Runde des Verbandspokals versuchten es die Gastgeber mit einer defensiven Ausrichtung. Zwei eng gestaffelte Viererketten sollten die Blau-Weißen aufhalten und zwei schnelle Spitzen Nadelstiche setzen. Mintard erspielte sich erste Möglichkeiten. Zunächst...

  • Essen-Werden
  • 02.11.20
Sport
9 Bilder

Sport
Ein turbulentes 6:1 für SuS Schwarz-Blau Gladbeck im Kreispokal

Zu Beginn des Spiels in der ersten Runde des Kreispokals Gelsenkirchen, erzielte schon in der 3. Minute fiel das erste Tor durch Marcel Ofiera nach einem Freistoß. Munter ging es weiter. Innerhalb der ersten halben Stunde stand es 4:0 für Schwarz-Blau. Schwarz-Weiß Buer Bülse kam nicht ins Spiel. Dann wurde es turbulent. Nach einer Rangelei zwischen Nuri Tokur und dem Schlussmann Sven Schild von Spannenberg vor dem Tor der Buer Bülsener erhielten beide Spieler die rote Karte und mussten den...

  • Gladbeck
  • 24.09.20
Sport
Ursache war ein Corona-Fall.

Fußball-Kreispokal-Finale beim FC Marl vertagt
SV Schermbeck trifft auf TuS Haltern

Ein Schild am Zaun beim Gastgeber FC Marl hat es verkündet: Das Kreispokalfinale zwischen dem TuS Haltern und dem SV Schermbeck musste abgesagt werden. Bei den Schermbeckern gibt es einen Corona-Fall. Am Sonntag hätte das Kreispokalfinale zwischen dem TuS Haltern und dem SV Schermbeck stattfinden sollen. Doch die Partie, die um den Einzug in den Westfalenpokal entscheidet, wurde abgesagt. Der Grund dafür ist ein Corona-Fall bei den Schermbeckern. Nun laufen die üblichen Maßnahmen....

  • Marl
  • 01.09.20
Sport
Noch etwas erhitzt, aber glücklich: Die Mintarder Damen wurden Kreispokalsieger.
Foto: privat
2 Bilder

Die Mintarder Damen sind Kreispokalsieger
Da ist das Ding

Die Mintarder Damen holten sich den Kreispokal. Nach einem 4:2 beim Landesligisten SuS Niederbonsfeld durfte gejubelt werden. Nun beginnt die Meisterschaftssaison 2020/2021. SuS Niederbonsfeld gegen DJK Mintard Damen 2:4 Vor dem Spiel hatte Trainer Thorsten Eichholz noch ein ungutes Gefühl, da in der Abwehr gleich drei Spielerinnen ausfielen. Doch der inzwischen breit aufgestellte Kader bietet gleichwertige Alternativen. Knapp 200 Zuschauer wollten sich das Pokalfinale nicht entgehen lassen....

  • Essen-Werden
  • 31.08.20
  • 1
Sport

Kreispokal Essen geht nach Mülheim
Mintard gewinnt in Niederbonsfeld

Nachdem die Mintarder Damenmannschaft erstmalig in der Vereinsgeschichte im Kreispokalfinale stand und sich damit auch für die Saison 2020/2021 für den Niederrheinpokal qualifizierte, setzte das Team noch einen drauf. Gegner war der SuS Niederbonsfeld, der in der abgelaufenen Saison mit Platz 4 in der Landesliga abgeschlossen hat. In der aktuellen Saison treffen sich beide Teams in der Meisterschaft wieder, mit Mintard als Aufsteiger. Deshalb gingen die Fußballerinnen von Torsten Eichholz nicht...

  • Essen-Kettwig
  • 30.08.20
Sport

Kreispokal Essen geht nach Mülheim
Mintard gewinnt in Niederbonsfeld

Nachdem die Mintarder Damenmannschaft erstmalig in der Vereinsgeschichte im Kreispokalfinale stand und sich damit auch für die Saison 2020/2021 für den Niederrheinpokal qualifizierte, setzte das Team noch einen drauf. Gegner war der SuS Niederbonsfeld, der in der abgelaufenen Saison mit Platz 4 in der Landesliga abgeschlossen hat. In der aktuellen Saison treffen sich beide Teams in der Meisterschaft wieder, mit Mintard als Aufsteiger. Deshalb gingen die Fußballerinnen von Torsten Eichholz nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.20
Sport
Nazzareno Ciccarelli (am Ball) und die TSG Sprockhövel bestreiten die Generalprobe im Duell der Oberligisten bei den Sportfreunden Niederwenigern.

Fußball: Generalprobe für SF Niederwenigern und TSG Sprockhövel
SCO im Kreispokal-Finale

Fußball-Landesligist SC Obersprockhövel greift am Samstag, 29. August, nach dem Kreispokal. Im Finale trifft die Mannschaft von Trainer Robert Wasilewski auf Oberligist TuS Ennepetal. Anstoß ist um 15 Uhr auf der Bezirkssportanlage Hagen-Haspe. "Das Märchen geht weiter", freut sich SCO-Vorstand Klaus Calenberg. Nach dem Viertelfinal-Triumph nach Elfmeterschießen gegen den Lokalrivalen TSG Sprockhövel qualifizierte sich der SCO durch einen souveränen 5:1-Erfolg im Halbfinale gegen...

  • Sprockhövel
  • 28.08.20
Sport
Die Mintarder Damen nahmen auch die Hürde in Niederwenigen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Mintarder Damen siegen im Halbfinale des Kreispokals
Hürde genommen

Die Mintarder Damen sind erstmals in den Niederrheinpokal eingezogen. Nach dem Aufstieg in die Landesliga ein weiterer Meilenstein. Der SC Werden-Heidhausen überzeugte, während die DJK Mintard ein wenig schwächelte. SF Niederwenigern gegen DJK Mintard Damen 2:4 Mintard begann mit viel Druck und kam bereits in der zweiten Spielminute zur ersten Möglichkeit durch Jule Hupe. Eine Ecke half zur Führung. Lara Masloch behielt im Gewühl kühlen Kopf und hob den Ball über die Torhüterin ins Netz. Nach...

  • Essen-Werden
  • 24.08.20
Sport
Die jungen Löwentalerinnen hielten im Kreispokal mutig dagegen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Nur noch die Mintarder Damen im Kreispokal vertreten
Das Finale winkt

Das Aus im Pokal kam für die Werdener Damen nicht überraschend. Nun ruhen alle Hoffnungen auf den Mintarderinnen, die fürs Halbfinale nach Niederwenigern reisen. Ihre männlichen Pendants holten sich beim MWB-Cup souverän den Turniersieg . SC Werden-Heidhausen Damen gegen SuS Niederbonsfeld 2:7 Der Landesligist war im Viertelfinale des Kreispokals noch eine Nummer zu groß für die jungen Löwentalerinnen. Die waren mit den Nachwuchshoffnungen Anna Hömßen, Friederike Kammann und Julia Lauenburger...

  • Essen-Werden
  • 17.08.20
Sport

Kreispokal: Sportliche Lösung wird favorisiert

Lünen. Noch nicht geklärt ist derzeit, ob und wie es im Kreispokal weitergeht – bei den Männern ebenso wie bei den Frauen, wo jeweils noch die Halbfinals und die Endspiele ausstehen. Da dieser Wettbewerb als Qualifikation für die Teilnahme am Westfalenpokal gilt, muss auf jeden Fall eine Entscheidung herbeigeführt werden. Verbands-Pokalspielleiter Klaus Overwien plädiert für eine sportliche Lösung und wird dies den Kreisen auch empfehlen. „Das wäre die absolut fairste Regelung und einem...

  • Lünen
  • 05.06.20
Sport
Die Kreispokal-Endspiele der Mädchen in Essen und Mülheim wurden abgesagt.
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Fußballer fragen sich, wann das runde Leder endlich wieder rollen darf
Die Enttäuschung ist groß

Wann darf das runde Leder endlich wieder rollen? Wohl kaum vor September. Die Pokalendspiele der Fußballjugend wurden jedenfalls abgesagt. Die Sportanlagen sind mindestens bis zum 3. Mai gesperrt. Vor Wiederaufnahme des Spielbetriebs soll es eine zweiwöchige Vorbereitungszeit geben.Aber viele Amateurklubs sind derzeit ein wenig ratlos: „Zählen unsere Spiele etwa auch zu Großveranstaltungen?“ Dann wäre mindestens bis Ende August Pause. Der Fußballverband Niederrhein befragt zurzeit seine 1.225...

  • Essen-Werden
  • 22.04.20
Sport
Der SC Werden-Heidhausen siegte im Nachholspiel gegen Frintrop. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Wie rollte das Leder für die Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballer?
Revanche gelungen

Der Stadtspiegel berichtet über den Fußballsport in Kettwig, Mintard und Werden. Die Mintarder Damen schlugen im Kreispokal einen prominent besetzten Niederrheinligisten und dem SC Werden-Heidhausen gelang die Revanche fürs Hinspiel. Genc Osman Duisburg gegen DJK Mintard I 3:2 Ohne den im Kurzurlaub befindlichen Trainer Marco Guglielmi und neun Spieler unterlagen die Blau-Weißen in Duisburg. Zuzuschreiben hatte Mintard sich die Niederlage aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit. zu leicht kam...

  • Essen-Werden
  • 25.02.20
Sport
Die Hamborner Löwen (Foto) sind heute beim DSV 1900 zu Gast. Es geht um den Einzug ins Viertelfinale des Duisburger Kreispokals.      Foto: Markus Oeste

"Intensivvergleiche" gegen- und miteinander zweier Duisburger Traditionsvereine
Die Landesligisten DSV und Hamborn 07 treffen heute schon wieder aufeinander

Am heutigen Sonntag, 2. Februar, beginnt für die Duisburger Landesligisten DSV 1900 und Hamborn 07 der Pflichtspielbetrieb im neuen Jahr. Beide Teams treffen im Achtelfinale des Kreispokals aufeinander, bevor es eine Woche später in der Meisterschaft weitergeht. Es ist das vierte Aufeinandertreffen beider Mannschaften in dieser Spielzeit, die sich damit zu einer Art Intensivvergleich zwischen den beiden Duisburger Traditionsvereinen gestaltet. Nachdem man in der Landesliga bereits zwei Mal...

  • Duisburg
  • 02.02.20
Sport
Löwen-Coach Michael Pomp verordnete seinem Team nur eine kurze Verschnaufpause. Bereits heute war Trainingsauftakt zur Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde.             Foto: Markus Oeste

Der Vorbereitungsplan der Hamborner Löwen steht – Trainingsstart war heute
Bunte Palette an Testspielen rundet die Vorbereitung ab

Nach einigen Startschwierigkeiten lief es zuletzt für die Sportfreunde Hamborn 07 in der Gruppe 1 der Fußball-Landesliga Niederrhein recht gut. Mit drei Siegen und einem Unentschieden aus den letzten vier Spielen vor der Winterpause konnten sich die Löwen auf Rang 13 vorarbeiten und überwintern damit auf einem Nichtabstiegsplatz. Trainer Michael Pomp: „Wir hoffen natürlich auf eine Fortsetzung dieser tollen Serie im neuen Jahr und am Ende der Saison auf einen Verbleib in der Landesliga. Damit...

  • Duisburg
  • 02.01.20
Sport
Die Löwentaler C-Junioren stellten sich dem Favoriten mutig entgegen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Mutig dagegen gehalten

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Handballer der DJK Werden waren stolz auf ihre Leistung. Im Spitzenspiel gegen die HSG am Hallo musste die grün-weißen C-Jugend zwar eine 28:34-Niederlage einstecken, bot jedoch gegen einen körperlich überlegenen Gegner eine kämpferisch starke Vorstellung. In der ersten Halbzeit konnte die DJK das Spiel noch offen gestalten, doch dann geriet sie schnell mit 20:28 in Rückstand. Die Löwentaler...

  • Essen-Werden
  • 03.12.19
Sport
Mit 1:2 unterlagen die Mintarder A-Junioren der ESG. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Jüngste Handballer steigen auf

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die jüngsten Handballer des Kettwiger SV durften über den Aufstieg jubeln. Im letzten Spiel der Vorrunde siegte die Kettwiger E-Jugend nämlich gegen die DJK Altendorf 09 mit 30:6 Toren und belegte souverän den ersten Tabellenplatz. Belohnt wurde das Team mit dem Sprung in die Kreisliga, wo man zeigen möchte, dass man zu recht dort hin aufgestiegen ist. Die Tore warfen Carl Groppe (10), Tom Dalton (7), Marie...

  • Essen-Kettwig
  • 03.12.19
Sport
Erst spät konnten sich die Grün-Weißen durchsetzen. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die grün-weißen Handballer holten sich im Derby einen späten Erfolg
Auf und Ab der Gefühle

Die Werdener Handballdamen siegten zwar im Kreispokal, ließen dafür aber in der Landesliga Punkte. Den grün-weißen Herren verhalf eine deutliche Steigerung zum späten Erfolg. DJK Werden I gegen SG Überruhr II 29:25 Tore: Mallach 10, Hebmüller 8, Jachens 5, Vollmer 4, Clasen, Pfeffer. Wieder einmal boten die Grün-Weißen ihren Fans ein Auf und Ab der Gefühle. Nach ausgeglichenem Beginn konnte sich Werden ab der 15. Minute mit einer guten Leistung etwas absetzen und bis zur Pause eine beruhigende...

  • Essen-Werden
  • 03.12.19
Sport
Der SC Werden-Heidhausen schloss eine gute Hinrunde ab. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Gegen den Tabellenführer hatte der SC Werden-Heidhausen wenig zu bestellen
Löwentaler sind auf Revanche aus

Zum Abschluss einer guten Hinrunde gab es für den SC Werden-Heidhausen einen kleinen Dämpfer. Gegen Sterkrade sind die Löwentaler jetzt auf Revanche aus. Die Damen erreichten im Kreispokal die nächste Runde. SC Werden-Heidhausen I gegen BG Überruhr 0:6 Das Duell mit dem Tabellenführer war wie erwartet eine einseitige Angelegenheit. Früh geriet Werden in Rückstand, im zweiten Durchgang setzte sich die große individuelle Klasse der Gäste dann vollends durch. Das mit etlichen Topspielern gespickte...

  • Essen-Werden
  • 03.12.19
Sport
3 Bilder

Kreispokal Essen
Mintarder Juniorinnen erreichen das Pokalfinale

Die U15 und U17 Juniorinnen von Blau Weiß Mintard haben das Finale im Essener Kreispokal erreicht und sind auch für den Niederrheinpokal qualifiziert. Bereits am Montag gewann die U17 gegen den Ligakonkurrenten FC Kray in einem packenden Spiel 7:3 (5:1). Nach einem frühen Rückstand in der ersten Minute drehten die Mintarderinnen das Spiel noch vor dem Pausentee und erzielten 5 Treffer. Nach dem Seitenwechsel drückte Kray und verkürzte auf 3:5. Mintard gab die richtige Antwort mit 2 Treffern ....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.19
Sport
Die U13 Mädchen des SC Werden-Heidhausen stehen erneut im Kreispokalfinale.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war denn diesmal so los beim Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Englische Wochen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Fußballer waren mit englischen Wochen aktiv. Die Handballer der DJK Werden hatten nur zwei Spiele zu absolvieren. Während die neu formierte gemischte E-Jugend gegen die SG Burgaltendorf/Kupferdreh mit 5:13 unterlag, festigte die männliche C-Jugend mit dem dritten Sieg in Serie ihren Platz in der Spitzengruppe. Nach dem 27:20 gegen SuS Haarzopf hat das Team der Trainer Patricia Domeau und Leonard...

  • Essen-Werden
  • 13.11.19
Sport
In der Schlussminute unterlagen die Kettwiger gegen SuS Haarzopf. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Im Spitzenspiel der Kreisliga wurde der FSV Kettwig ganz spät ausgeknockt
Die letzte Spielminute

Die DJK Mintard musste einen herben Rückschlag hinnehmen und der FSV Kettwig verliert den Kontakt zur Spitze. Bei den Mintarder Damen herrscht dagegen eitel Sonnenschein. DJK Mintard I gegen MSV Düsseldorf 1:4 Dass ein Aufsteiger mit vielen jungen Spielern auch mal Rückschläge verkraften muss, ist ein ungeschriebenes Gesetz. Doch diese aktuelle Anhäufung an individuellen vermeidbaren Fehlern trieb Trainer Marco Guuglielmi dann doch die Zornesröte ins Gesicht. Ein ungestümes Foul im Strafraum...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.19
Sport

Niederrheinliga
Steelerinnen spielen sich souverän in Runde 3.

Für den Kreisligisten TUS Essen West war in der 2. Runde im Kreispokal nichts zu holen, den schon in der 2 Minute musste die Heimtorhüterin hinter sich greifen. Ilka Bartel läutete den Torreigen für die Steelerinnen ein, leider verletzte sie sich kurze Zeit später und musste in der 11. Minute beim Stand von 0:1 ausgewechselt werden. Für Ilka Bartels kam Sabine Thiele auf das Spielfeld an diesem nasskalten Freitagabend. In der 22. Minute brachte Helene Sertznig den Ball über die Torlinie zum...

  • Essen-Steele
  • 06.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.