Amateurfußball
Giovanni-Militello-Cup 2022

Giovanni-Militello-Cup 2021

Von links nach rechts:
Egon Haubold, Spielführer des VfB Kirchhellen - Marc Tancyus, Giovanni Militello
  • Giovanni-Militello-Cup 2021

    Von links nach rechts:
    Egon Haubold, Spielführer des VfB Kirchhellen - Marc Tancyus, Giovanni Militello
  • Foto: FLVW Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Manuela Wilms

Im Kreispokalfinale der Ü32 (Giovanni-Militello-Cup) treffen am kommenden Samstag, den 14. Mai 2022 die Mannschaften des VfB Kirchhellen, sowie des F.S.M. Gladbeck im Finale aufeinander.

Die Kirchellener schafften am 9. April 2022 wiederholt den Einzug in das Finale mit einem klaren 5:2 gegen die Mannschaft von Teutonia Schalke.

Auch F.S.M. Gladbeck ist in guter Form. In ihrem letzten Freundschaftsspiel beim Gastgeber VfL Duisburg-Süd AH II am 30. April 2022, stand nach es nach zweiten Halbzeit 1:4 für die Gäste aus Gladbeck.

Es ist also angerichtet!

Anpfiff im Pokalfinale ist am kommenden Samstag um 16:00 Uhr im Fürstenbergstadion, Fischerstraße 35, 45899 Gelsenkirchen-Horst.

Beide Mannschaften, Giovanni Militello und auch wir Fotografinnen/Fotografen freuen sich auf ein spannendes Finale und zahlreiche Unterstützung am Spielfeldrand!

Text: Manuela Wilms

Foto: Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V. (FLVW)

Autor:

Manuela Wilms aus Oberhausen

Webseite von Manuela Wilms
Manuela Wilms auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.