FLVW

Beiträge zum Thema FLVW

Sport
Hier wird diese Saison nicht mehr im Liga-Betrieb gekickt.

FLVW beendet Spielzeit 20/21 der Fußballer ohne Wertung
Keine Meister, keine Absteiger

Der Schlussstrich ist gezogen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) beendet die aktuelle Spielzeit 2020/21 der Fußball-Amateure ohne Wertung. Dies betrifft laut Beschlüssen vom Wochenende sowohl die laufenden Meisterschafts-Wettbewerbe der Männer und Frauen inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs als auch die der Jugend. Da die für eine sportliche Wertung erforderliche Anzahl an Spielen (50 %) einer Staffel gemäß der Spiel- bzw. Jugendspielordnungen nicht mehr...

  • Dortmund-City
  • 26.04.21
Vereine + Ehrenamt
In den vergangenen Monaten waren nur vereinzelt Profimannschaften im SportCentrum Kaiserau in Kamen-Methler zu Gast, wie beispielsweise der FC Bayern München im Mai 2020. Foto: Karl-Heinz Diekhans

Kleiner Überschuss im Jahr 2020
Konferenz genehmigt FLVW-Jahresabschluss

Die Ständige Konferenz des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat am Samstag 17. April, in ihrer turnusgemäßen Zusammenkunft den Jahresabschluss 2020 genehmigt. Kamen. Das Gremium, das sich aus den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise und dem FLVW-Präsidium zusammensetzt, genehmigte den Jahresabschuss einstimmig per Videokonferenz. Im Anschluss wurde das Präsidium ebenfalls einstimmig entlastet. Trotz der Corona-Pandemie konnte der FLVW das Geschäftsjahr 2020 mit einem kleinen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.04.21
Sport

Außensport für Kinder

Seit Montag, 8. März, stehen die städtischen Außensportanlagen wieder für den vereinsbetreuten Kinder- und Jugendsport (bis 14 Jahre) zur Verfügung. Trainings- oder Wettspiele mit anderen Vereinen bleiben allerdings untersagt. Die neue Coronaschutzverordnung macht diese Öffnung möglich – gleichzeitig gelten strenge Regeln. Für die Einhaltung sind die Vereine verantwortlich. Sie können dabei jedoch auf die bereits bewährten Hygienekonzepte zurückgreifen. Über diesen Schritt sind die Vereine am...

  • Dortmund-City
  • 11.03.21
Sport
Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball beim FLVW, betont, dass es derzeit aufgrund der unsicheren Lage keinen Zeitplan für eine Rückkehr zum Spielbetrieb geben könne.

Verband lässt den Spielbetrieb weiter ruhen
Kein Fußball vor April

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Corona-Lage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Schutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb zulässig. Darüber hinaus...

  • Herne
  • 05.02.21
Sport
3 Bilder

Kein Amateurfußball bis Ende März
Saisonabbruch oder nicht? - Trainer haben unterschiedliche Meinungen

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise am Wochenende. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage, sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Iserlohn
  • 02.02.21
Sport
Bis mindestens 14. Februar bleiben die Amateur-Sportstätten nach dem derzeitigen Wissensstand verwaist.

Vor April soll in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes kein Ball rollen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Dortmund-City
  • 02.02.21
Sport
Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen wird frühestens am 1. April wieder starten.

Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften.Bis mindestens 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Unna
  • 29.01.21
Sport

ESports-Premiere: FIFA-Wettbewerb für alle FLVW-Vereine
DFB-Pokal wird online ausgetragen

Unna. Erstmals wird in diesem Jahr der DFB-ePokal in FIFA 21 vergeben. Bei der Landesverbands-Trophy des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen können nun alle FLVW-Vereine um den Einzug in die nächste Runde spielen. Derzeit läuft die Qualifikation für den bundesweiten Pokalwettbewerb, an dem Profi- wie Amateurvereine teilnehmen können. Welcher Verein und welche Spieler für den FLVW das Ticket für den sogenannten Qualifier-Finaltag lösen, entscheidet sich am 27. Januar für die...

  • Unna
  • 19.01.21
Sport
In der aktuellen Situation muss sich der Amateur- und Jugendfußball auch ein Stückweit hintenanstellen und seinen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten, findet Manfred Schnieders.Foto: FLVW

FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders sieht Verband für eine spätere Fortsetzung der Saison gewappnet
Keine falschen Hoffnungen machen

Seit Ende Oktober ruht der Ball in den westfälischen Amateur- und Jugendspielklassen. Nach den jüngst angekündigten Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist sobald nicht damit zu rechnen, dass Fußballer zurück auf die Plätze dürfen. Manfred Schnieders, Vizepräsident für die Sparte Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW), beantwortet die wichtigsten Fragen zur aktuellen Corona-Situation. Bund und Länder haben sich darauf...

  • Herne
  • 08.01.21
Vereine + Ehrenamt
Helden wie Spiderman sind in der ganzen Welt bekannt. Aber wer ist ihr persönlicher Corona-Held im Vereinswesen?

FLVW ist auf der Suche
Corona-Helden aus den Vereinen gesucht: Einreichungsfrist bis zum 15. Januar

Das Jahr 2020 war, ist und wird anders sein als die Jahre zuvor. Zum Glück zeigen sich in diesen schwierigen Zeiten aber auch immer wieder versteckte Talente, engagierte Menschen und großartige Ideen, die Hoffnung geben. Solche Menschen, Ideen und "Corona-Hoffnungsträger" sucht der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) aktuell. Wer hat sich im Verein in den letzten Monaten besonders hervorgetan? Den Verein mit innovativen Ideen durch die schwierige Zeit geführt? Mit viel...

  • Hagen
  • 03.12.20
Sport
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen.

FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die Vereinbarung gilt für...

  • Kamen
  • 18.11.20
Sport

Verkürzte Winterpause möglich
FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die Vereinbarung gilt für...

  • Hagen
  • 18.11.20
Sport
Ausgekickt: In diesem Jahr finden keine Fußballspiele im FLVW mehr statt. (Symbolfoto)

FLVW beendet Fußballsaison
Spielbetrieb wird auch in Gladbeck eingestellt

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball auch in Gladbeck, das zum FLVW-Kreis 12 gehört, im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise...

  • Gladbeck
  • 18.11.20
Sport
Der Ball rollt erst nächstes Jahr wieder.

Fußballer vorzeitig in der Winterpause
FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die Vereinbarung gilt für...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.11.20
Sport
Gundolf Walaschewski, Präsident des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen weiß: Fußballerinnen haben mehr verdient als ein Kaffeeservice. Foto: FLVW

WestfalenSport feiert den Frauenfußball
Verboten gut!

Am 31. Oktober 1970 hoben die Herren des Deutschen Fußball-Bundes das Frauenfußballverbot wieder auf. Ob der "schwächlichen Natur" der Damen mit Einschränkungen, aber: Es durfte endlich offiziell gekickt werden! Grund genug für die WestfalenSport-Redaktion, eine reine Frauenausgabe zu gestalten, die ab sofort als E-Paper oder PDF zum Download zur Verfügung steht.  Welt- und Europameisterinnen aus Westfalen kommen zu Wort, aber auch Spielerinnen der ersten Stunde. Zur Geschichte des...

  • Unna
  • 03.11.20
Sport
In allen Altersklassen und in allen Spielklassen hoch bis zur Oberliga ruht der Spielbetrieb.

Regelung gilt vorerst bis Ende November
Spielbetrieb ruht

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss verständigt. Die Unterbrechung gilt vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen...

  • Herne
  • 02.11.20
Sport
Sportplatz in Schüren- so leer wird es bis zur Aufhebung der aktuellen Corona-Schutzverordnung auf den Fußballsplätzen in Dortmund und ganz Westfalen aussehen.

Vorerst kein Fußball- und Leichtathletikbetrieb im Verband Westfalen im Jugend- und Amateurbereich
FLVW stellt Spielbetrieb vorerst ein

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss am Mittwochabend in einer Videokonferenz verständigt. Empfehlung:...

  • Dortmund-City
  • 29.10.20
Sport
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt.

Regelung zum Fußballspielbetrieb
Keine Fußballspiele mit Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt. Hintergrund ist die Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung, wonach in der Kontaktsportart Fußball der Spiel- und Wettbewerbsbetrieb untersagt ist. Die Vereine sind heute (15.10.) von den...

  • Kamen
  • 15.10.20
Sport
Als Dortmunder in Bochum pfeifen? Adrain Zaworski findet: "Die Spieler hier sind sehr angenehm und respektieren meine Entscheidungen auf dem Platz."
2 Bilder

Adrian Zaworski ist Schiedsrichter in Bochum
"Ich will es besser machen"

Selbst einmal als Schiedsrichter auf dem Fußballfeld stehen? Das können sich viele Spieler nicht vorstellen. Doch Adrian Zaworski macht genau das. Er pfeift in seiner Freizeit in Bochum Fußballspiele. „Im Fernsehen hat mir oft die eine oder andere Entscheidung nicht gefallen. Da habe ich oft gedacht 'Das kannst du besser'“, erklärt Adrian Zaworski seine Entscheidung, in der Freizeit selbst zu Pfeife zu greifen und auf dem Platz zustehen. Er wollte selber herausfinden, warum auf dem Platz so...

  • Bochum
  • 31.08.20
  • 1
Sport
Rahmenterminkalender

FLVW - Rahmenterminkalender
Rahmenterminkalender online - Oberliga Westfalen mit Hin- und Rückrunde

Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat am Montag. 27. Juli. 2020 den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2020/21 verabschiedet. Der Terminkalender gilt für die überkreislichen Männer-Spielklassen des FLVW (Bezirksliga bis Oberliga Westfalen). Gleichzeitig wurde heute auch der Rahmenterminkalender für die überkreislichen Frauen-Spielklassen veröffentlicht. Der Anpfiff zur Saison 2020/21 erfolgt bei den Männern - wie bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
Sport

Krombacher Westfalenpokal
SpVg Hagen spielt im Halbfinal am 15. August

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat die Halbfinal-Spiele im Krombacher Westfalenpokal angesetzt: Am Samstag, 15. August (15 Uhr) spielen der RSV Meinerzhagen gegen den SV Rödinghausen sowie der SV Schermbeck gegen die SpVg Hagen 11. Darauf haben sich die Verbands- und Vereinsvertreter in einer gemeinsamen Videokonferenz am Dienstagabend  verständigt. Voraussetzung für die Austragung der Spiele ist die strenge Einhaltung aller Hygienevorschriften, die Beachtung der...

  • Hagen
  • 08.07.20
Sport
Im Amateurfußball und im Jugendbereich sind Test- und Freundschaftsspiele - unter klaren Regeln - wieder erlaubt.

Im Amateurfußball- und Jugendbereich
Test- und Freundschaftsspiele wieder möglich

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) genehmigt ab sofort wieder Freundschafts- und Testspiele im Amateurfußball. Dies hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) in Absprache mit dem Präsidium, den 29 FLVW-Kreisen und den nordrhein-westfälischen Fußballverbänden im Westdeutschen Fußballverband (WDFV) beschlossen. "Die aktuell gültige Fassung der Corona-Schutzverordnung lässt nicht-kontaktfreie Wettbewerbsformen mit einer Anzahl von maximal 30 Personen unter bestimmten...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.06.20
Sport

Corona-Pandamie: Verband dankt Vereinen - Kein Termin für Neustart

Lünen. (Jan-) Der Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW) bedankte sich jetzt bei allen Vereinen für die Unterstützung und das Verständnis in Zeiten der Corona-Krise. Hier der vollständige Brief des FLVW. „Sehr geehrter Damen und Herren, liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter, in diesen Zeiten wird es zur guten Gewohnheit, dass ich Ihnen schreibe, um Ihnen persönlich wichtige Informationen zukommen zu lassen. Auch heute gibt es erneut so einen Anlass. Im schriftlichen...

  • Lünen
  • 12.06.20
Sport

Sportfeste und Turniere weiterhin untersagt
Klares Verbandstags-Votum für Saisonabbruch

Die Saison 2019/20 im westfälischen Amateur- und Jugendfußball wird abgebrochen. Dafür haben die Delegierten des Verbandstages und des Verbandsjugendtages im schriftlichen Umlaufverfahren mit einem jeweils deutlichen Votum gestimmt. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) beendet damit endgültig die aktuelle Saison. Die Wertung der Spielzeit erfolgt wie von den jeweiligen Gremien empfohlen. Eine Zählkommission hat die Auszählung der Stimmen vorgenommen. Von den 149 Delegierten...

  • Unna
  • 11.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.